Benutzerprofil

gollygee01

Registriert seit: 18.03.2013
Beiträge: 352
Seite 1 von 18
05.04.2016, 10:23 Uhr

Eingenverantwortung wer sich auf so ein Spektakel begibt sollte sich als allererstes über seine Eigenverantwortung klar werden, und sich dann die Frage stellen, ob man zu so einem Unsinn überhaupt hin sollte ...... mehr

09.02.2016, 18:04 Uhr

wenn man die Grenze nicht selbst schützen will kommt so ein Desaster dabei heraus. Merkel ist dabei den nächsten fatalen Fehler zu begehen, sich abhängig zu machen von einem der größten Musterdemokraten Europas. Wann hört dieser Spuk endlich auf ! [...] mehr

09.02.2016, 17:27 Uhr

dr.schmockbach...... da spricht doch aus jeder Zeile wieder der Neid, es nicht "geschafft" zu haben...... mehr

07.02.2016, 17:22 Uhr

Folge einer seit Jahrzehnten verfehlten Familienpolitik Auch als Mann Frage ich mich, warum haben wir dieser Community 4 Kinder geschenkt. Wo doch den maximalen Profit die Dinks haben: 8500 Steuerersparnis pro Jahr, bei Null Verpflichtungen, doppelte [...] mehr

05.02.2016, 13:09 Uhr

nicht mal die Registrierung funktioniert da bleibt der Rest Wunschdenken. Ein Land das nicht mehr in der Lage ist einen Flughafen zu bauen, noch eine Philharmonie (Hamburg) oder eine Oper (Köln) und dessen Infrastruktur auseinanderfällt, [...] mehr

28.01.2016, 22:14 Uhr

Alles arme Bauern sieht man auf den ersten Blick, wie bei uns auch ;) ...... mehr

28.01.2016, 16:23 Uhr

Iraker stehen Schlange an den Flugschaltern der Irak Airline um freiwillig in den Irak zurückzufliegen, weil sie von Deutschland enttäuscht sind. Von Finnland weiss ich ähnliches, wird auch in Schweden nicht anders sein. So sehen also die [...] mehr

28.01.2016, 15:32 Uhr

Willkommen in der Realität Schweden war uns etwas voraus, aber wir haben im vergangenen Jahr rasant aufgeholt, sind aber mitnichten schon in der Realität angekommen, zumindest unsere Politiker nicht. Übertragen auf deutsche [...] mehr

24.01.2016, 17:50 Uhr

Geissler fühlt sich an Weimar erinnert..... wei recht er hat, wenn er auch unsinniges dazu sagt. Dass Geissler im Grunde Recht hat sieht man auch an diesem Artikel: die Parteien der Mitte, CDU und SPD sind nicht in der Lage die dringendsten [...] mehr

24.01.2016, 13:52 Uhr

kein Wunder dass die nicht wollen, und die Gründe sind vorgeschoben; sie müssen fürchten regelrecht vorgeführt zu werden! Wenn SPD Ortsvereine schon so argumentieren wie die AfD ..... das ist doch entlarvend für [...] mehr

23.01.2016, 23:48 Uhr

Merkel ist doch Ursache des Desasters wie kann man da die Hoffnung mit ihr verknüpfen ? Oder hofft man, dass sie noch zu Verstand kommt, bevor es zu spät ist ? Nicht die EU, Merkel muß sich bewegen, und zwar schnell ihren Posten räumen mehr

20.01.2016, 16:42 Uhr

Faktum ist: eine einzige Frau hat in einer Nacht ganz allein eine Entscheidung von historischer Dimension getroffen (und dabei auch noch die Verfassung gebrochen), hat sich weder im eigenen Land noch in Europa [...] mehr

12.01.2016, 17:01 Uhr

wer hat denn die Polizei zur Memme gemacht ? auch dazu haben die Medien ihren Beitrag geleistet. Wer jahrelang schon das Wegtragen von Demonstranten beklagt, wo Wasserwerfer und Knüppel angezeigt gewesen wären, trägt mit zu dieser Entwicklung [...] mehr

12.01.2016, 14:25 Uhr

Warum tun die Jungs sich nur an..... es ist so schönes Wetter auch hier in Europa, z.B. an der Algarve. Jetzt gibt es da auch keinen Rummel, ungestörter kann man nicht trainieren und entspannen zugleich. mehr

12.01.2016, 14:22 Uhr

Ach Frau Roth ein Haus im Despotenland ? Wie verträgt sich das denn mit Ihrer political correctness ? Liefert Merkel Ihnen mit ihrer Politik das Alibi ? mehr

12.01.2016, 13:30 Uhr

Fehlbesetzung da scheint ja jemand überfordert zu sein und unter Stress den Überblick verloren zu haben. Damit entpuppt er sich als Fehlbesetzung für den Top-Job. mehr

11.01.2016, 13:35 Uhr

Mr. Kaczynski, come over and help us..... wir haben hier die gleichen Probleme, eine Presse die jetzt schon nicht mehr unabhängig, sondern rein parteiisch ist, da die Redaktionen links-grün besetzt sind, ein Verfassungsgericht mit unsäglichen [...] mehr

10.01.2016, 13:17 Uhr

Freibrief für Erdogan Merkel und die EU stellen dem Despoten Erdogan einen Freibrief für den Krieg gegen die Kurden aus. Und wir führen Moral als Argument in der Immigrationskrise an. Schizophrener geht nimmer. Es wird [...] mehr

08.01.2016, 11:23 Uhr

Bravo es ist höchste Zeit dass sich die EU statt dessen mit den deutschen Medien beschäftigen, insbesondere mit den ÖR, die Ihrem Auftrag schon lange nicht mehr gerecht werden. Dass sich ausgerechnet die [...] mehr

06.01.2016, 21:31 Uhr

Vom Spiegel kann man doch keine Aufklärung erwarten. Wenn man etwas über die wahren Zustände und auch Vorkommnisse der Immigranten auf dem Weg nach Europa erfahren will, dann muß man schon zur NY Times greifen. [...] mehr

Seite 1 von 18