Benutzerprofil

Xiang3025

Registriert seit: 23.03.2013
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
18.07.2019, 17:14 Uhr

Nischen spät... Ich frage mich, warum dieses Argument vom Spiegel erst jetzt kommt, nachdem die Impfpflicht quasi da ist. Ist es doch nicht so naheliegend oder offensichtlich, oder war es vor Wochen und Monaten [...] mehr

05.07.2019, 06:32 Uhr

Seit 65 Jahren... "... hat keine fremde Luftwaffe (wenn es denn stimmt) einen Amerikanischen Soldaten getötet." Und wir können nur hoffen, dass die USA sich weiterhin nur mit "Shithole-Countries" [...] mehr

03.07.2019, 00:17 Uhr

Keine Fachleute hier? Seltsam, dass es hier keine Fachleute zu geben scheint. Die Annahmen zur Softwareentwicklung hier im Forum gehen von falschen Prämissen aus. Als ob hier mit halbgaren Spezifikationen einfach mal eine [...] mehr

21.06.2019, 15:48 Uhr

Soionagespielzeug kaputt gemacht und dann den „Vergeltungsschlag“ nicht durchziehen, warum dann drüber sprechen? Früher ist man über sowas hinweg gegangen, wenn man es temporär nicht drauf hatte. Heute steht man vorm [...] mehr

13.06.2019, 07:46 Uhr

Russische Abwehrraketen ...gegen vermeintlich russische Raketen. Wenn ich mich richtig erinnere, ist die Türkei in der NATO und die Russen nicht. Aber hey, what could possibly go wrong?!? mehr

20.04.2019, 17:04 Uhr

Bäume sind doch genug... "...warum bleiben wir nicht gleich drauf? Mein Auto fährt auch nicht mit Strom! Die Autohersteller bauen auch noch keine e-Autos, die mit einer Tankfüllung um den Erdball fahren!" [...] mehr

19.04.2019, 08:58 Uhr

Once upon a time in America Schon seltsam, in einem Land, wo politisch jede Nähe zu Russland ein absolutes No-Go ist, haben sich die Wahlkämpfer von Trump erstaunlich offen und häufig mit russischen Figuren getroffen. Und nicht [...] mehr

01.04.2019, 23:31 Uhr

Ultimatum der EU Vielleicht sollte die EU endlich klar Stellung beziehen und deutlich machen, dass es keine Verlängerung über den 12.4. hinweg gibt. Vielleicht entsteht so endlich der Druck im Unterhaus, der notwendig [...] mehr

09.01.2019, 08:56 Uhr

@10 Mauer und Schießbefehl Ist zu unterschiedlichen. Die Mauer hätte nichts gebracht ohne die sehr real existierende Gefahr, dort erschossen zu werden. Oder auf ne Miene zu treten, oder von den tollwütigen Hunden zerfleischt zu [...] mehr

09.01.2019, 08:11 Uhr

Deutsche Geschichte zeigt... ... dass Mauern nichts bringen. Und wir müssen es wissen, denn wir sind nachweislich die Meister des Mauerbaus. Selbst ein Schiessbefehl hat nur begrenzt etwas gebracht (mir ist die Implikation [...] mehr

10.12.2018, 07:09 Uhr

Wisst ihr was? Mit dieser Mentalität der bornierten Vertreter unserer Weltgemeinschaft, die - egal ob der Klimawandel von der Menschheit verursacht oder nur nicht in unserem Sinne ist, so dass wir was dagegen tun [...] mehr

20.10.2018, 00:29 Uhr

15 Mann und eine Knochensäge ... durch Zufall an einem Ort, wo eine ganz bestimmte Person ganz zufällig in einen Streit gerät. Wahrscheinlich hat er jetzt noch Schuld. Sounds legit. Dann können wir ja zum Rüstungs... äh [...] mehr

06.10.2018, 22:27 Uhr

Vergewaltiger - unbewiesen... ... Lügner - Wahrheit scheint ihm unwichtig zu sein. Und damit ist er als Richter irgendeines Gerichts disqualifiziert. Auf jeden Fall des höchsten in den USA. Zumal dr saubere Herr sich noch ganz [...] mehr

16.09.2018, 17:23 Uhr

Nicht selbst arbeiten müssen... ... scheint irgendwie der Punkt zu sein. Herr Selzner kommt der Sache recht nahe, indem er erwähnt, dass man nicht still und leise seine Arbeit erledigen sollte. Aber schon im nächsten Satz kommt [...] mehr

06.07.2018, 22:42 Uhr

Rosinenpicken... ... in Großhandelsmenge? Vielleicht fehlen ja noch die meisten Details, aber das ist doch keine neue Position. Das ist genau das, was die Briten als "Great Britan first" eigentlich seit [...] mehr

19.06.2018, 23:25 Uhr

Besser austreten... ... als demnächst rausgeworfen zu werden. Generell scheint es ja vielerorts voll im Trend zu liegen, die Menschenrechte mit Füßen zu treten. Von Eltern getrennte Kinder als Druckmittel gegen [...] mehr

09.03.2014, 14:08 Uhr

Kein Flugzeug bricht zu irgendeinem Zeitpunkt auseinander, wenn es keinen strukturzerstörenden Grund gibt. Das von Ihnen angemerkte Szenario "auseinanderbrechen weil zu langsam" [...] mehr

09.03.2014, 13:59 Uhr

Es gelten nicht überall dieselben Richtlinien, was Flüssigkeiten angeht. Vor ein paar Jahren in Thailand konnte ich meine Wasserflasche einfach so (wie jeder andere auch) durch die Security [...] mehr

14.06.2013, 17:55 Uhr

Aber Hansi(58)... Man kann natürlich alles ins Lächerliche ziehen. Ein Doppeldecker ist eine Bezeichnung für eine Bauart eines Flugzeugs eines beliebigen Herstellers. In dem Fall abhängig davon, wie die Flügel [...] mehr

14.06.2013, 16:31 Uhr

Flugzeuge sind immer weiblich... ... IMMER. Demzufolge heißt es die A350 und strenggenommen auch die Airbus A350, wenn man vom konkreten Modell oder sogar einem bestimmten Flugzeug spricht. Warum soll es denn überhaupt DIE Boeing [...] mehr

Seite 1 von 2