Benutzerprofil

Landegaard

Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 4432
Seite 2 von 222
21.09.2011, 23:13 Uhr

Wer auch immer der "Leader" sein wird, er wird keine Kriege für die Palästinenser führen und beim besten Willen: Ich weiß nicht, woher ständig dieser Kriegswunsch kommt. Wieviel [...] mehr

21.09.2011, 23:10 Uhr

Ich glaube, mein Vorredner hatte da mehr Verständnisprobleme als ich. Wenngleich ich mir jetzt auch nicht sicher bin, was genau das Ergebnis unserer Klärung war. mehr

21.09.2011, 23:08 Uhr

Ich habe mich entschieden, an einem geeignet erscheinenden Punkt einzusteigen. Für meinen Geschmack lese ich zu oft das Wort Bedingung. Wofür? Für einen Frieden zwischen Israel und Palästina [...] mehr

21.09.2011, 23:08 Uhr

Ich habe mich entschieden, an einem geeignet erscheinenden Punkt einzusteigen. Für meinen Geschmack lese ich zu oft das Wort Bedingung. Wofür? Für einen Frieden zwischen Israel und Palästina [...] mehr

21.09.2011, 22:02 Uhr

Nennen wir die Kinder doch beim Namen, dann brauchen Sie nicht um den heissen Brei zu reden und ggf. erleichtert das nahal die Antwort: Die Forderung nach einem jüdischen Israel kann doch nur [...] mehr

21.09.2011, 21:51 Uhr

. Wie wäre es hiermit? Artikel 49 Abs. 6 der Vierten Genfer Konvention lautet: „Die Besatzungsmacht darf nicht Teile ihrer eigenen Zivilbevölkerung in das von ihr besetzte Gebiet [...] mehr

21.09.2011, 21:43 Uhr

Israels Interessen werden sicherlich nicht durch einen palästinensischen Staat unterschlagen, es sei denn, die Nichtexistenz eines solchen Staates wäre Israels interesse. Wenn dem so ist, dann mag [...] mehr

21.09.2011, 21:39 Uhr

Es ist weder das eine, noch das andere, abgesehen davon, dass Ethik und Moral bei dieser Entscheidung niemanden findet, der da einen Stein werfen könnte. Vielmehr ist es überfällig, dass die [...] mehr

21.09.2011, 21:29 Uhr

Wann ist denn die Zeit gemeinhin reif, einem Volk ein Land zu geben? Der Wille dazu ist artikuliert, darüber hat die UNO zu befinden. Mir fällt kein Grund ein, warum die UNO Palästina jetzt nicht [...] mehr

07.09.2011, 20:07 Uhr

Ja, Sie haben sich verlesen. Wundert mich ein wenig, weil ich schon darauf hingewiesen habe, dass Sie sich verlesen haben. Das ist wie mit Ihrer lächerlichen Kritik an der [...] mehr

06.09.2011, 11:26 Uhr

. Diese "gängige Rechtsprechung" ist mir nicht bekannt. Können Sie da mal bitte was verlinken? Jemand, der offensichtlich nicht über sein Handeln nachdenkt, macht sich aber doch [...] mehr

06.09.2011, 11:24 Uhr

. Richtig. Ich gehe noch einen Schritt weiter: Da Gefängnisaufenthalte generell die berufliche und soziale Zukunft von Tätern negativ beeinflussen, sollten wir vielleicht darüber nachdenken, [...] mehr

06.09.2011, 11:08 Uhr

was denn differenzieren? Differenzieren? Was denn? Das er eine traurige Kindheit hatte, bzw. als Kind gehänselt wurde? Mir wird schlecht, wenn ich solchen Unsinn lese. Zu beurteilen ist die Tat, die er begangen hat [...] mehr

04.09.2011, 18:37 Uhr

Keine, von denen ich wüsste. Was mich meine Frage stellen lies. Ich mach Ihnen und Herrn Turner gerne ein Schaubild, worum es geht. Beiträge lesen scheint ja nicht Ihr Ding zu sein. Warum [...] mehr

04.09.2011, 18:34 Uhr

Lesen Sie meinen voherigen Beitrag und Ihre Frage erübrigt sich. mehr

04.09.2011, 16:56 Uhr

Ich weiß nicht, wo ich bisher ein Loblied auf die USA und deren Schutz von Menschenrechten sang, aber was scheren Sie Fakten, wenn Sie die Chance einer Retourkutsche sehen. Zumal das eh nur [...] mehr

03.09.2011, 14:20 Uhr

Sie verzeihen mir sicher, dass ich bei Ihren Prognosen sehr skeptisch bin. Sie maßten sich bis vor Kurzem noch die Feststellung an, dass die Libyer mehrheitlich pro Gaddafi seien. Wie erklären Sie [...] mehr

02.09.2011, 23:18 Uhr

Bevor Sie sich über Einzelmeldungen von Foristen aufspulen, schlage ich vor, die zukünftige Entwicklung abzuwarten. Ideologische Hygiene war bisher in Libyen unter Gaddafi an der Tagesordnung, es [...] mehr

02.09.2011, 12:49 Uhr

Wahlen werden in Libyen allerdings stattfinden. Ich finde, das ist deutlich genug. mehr

02.09.2011, 12:47 Uhr

Richtig, bei der "Presse" handelt es sich um Wirtschaftsunternehmen. Eben solche, die Kundenerwartungen zu erfüllen haben, weil sie sonst keine Kunden mehr haben. Gemeinhin für [...] mehr

Seite 2 von 222