Benutzerprofil

leichtmatrose70

Registriert seit: 26.03.2013
Beiträge: 36
Seite 1 von 2
08.08.2019, 09:21 Uhr

Abstieg Ungültig? Dann ist die Lage ja völlig klar: das Opfer ist der HSV weil man dachte einen anderen Spieler auf dem Feld zu haben. Dass heisst der HSV sollte seinen Abstieg anfechten. mehr

06.02.2019, 18:05 Uhr

Falsche Übersetzung Seit ein paar Stunden geistert in den deutschen Medien dieser Satz von Donald Tusk rum. Wenn man genau hin hört hat er etwas anderes gesagt. Er bezieht sich auf die Brexiters, die einen Brexit ohne [...] mehr

04.02.2019, 15:26 Uhr

An alle die höhere Steuern fordern: Vor nicht einmal einem Jahr wurden 40 Milliarden Überschuss mit vollen Händen -und ohne viel Not- verteilt und jetzt kratzt man sich am Kopf. Wenn ich das meiner Sparkasse erklären müsste würden die [...] mehr

31.01.2019, 22:49 Uhr

Besser: Beitragsbemessungsgrenze abschaffen Diese Diskussion ist nur Effekthascherei der SPD da es tatsächlich fast nichts verändert. Besser wäre es die Beitragsbemessungsgrenze abzuschaffen, auch Selbstständige und Beamte in die Sozialkassen [...] mehr

23.01.2019, 16:06 Uhr

Die Lösung ist eine andere! Wer von der Allgemeinheit finanziert werden will ist ein Bittsteller. Punkt. Ich weiss auch nicht wieso man als Student ein Auto haben muss und alle 2 Jahre ein neues Handy. Hier gibt es schon eine [...] mehr

11.01.2019, 12:29 Uhr

An alle Schlauberger Natürlich muss der Standort neben einer Messtation sein. Wie soll man denn sonst die Wirksamkeit (vorher/nacher) vergleichen. Mir geht das permanente, typisch deutsche negativgezucke so auf die [...] mehr

29.10.2018, 12:31 Uhr

Medialer Personenkult Interessant, dass die geführte Diskussion ob Personen wichtiger geworden sind als Inhalte hier in der Zusammenfassung der Sendung fehlt. Statt dessen ergötzt sich SPON an “dem krawattenlosen Lindner [...] mehr

11.10.2018, 21:11 Uhr

Nächste Ausfahrt... ...staatlich geregelte Brotpreise. Willkommen in Venezuela, Argentinien, Bolivien, etc. mehr

25.09.2018, 09:53 Uhr

Und das sind "nur" die Sachthemen... Die Regierung muss sich endlich Zeit für die grundlegenden internationalen Themen nehmen (die Medien übrigens auch). Was wird mit der EU passieren? Was mit der NATO? Soll es eine Verteidigungsunion [...] mehr

20.08.2018, 11:50 Uhr

Es könnte so einfach sein... Ohne Immobilienbesitz ist es in Zeiten der sehr niedrigen Zinsen fast unmöglich eine gute Altersversorgung aufzubauen. Wenn man in Deutschland die Hypothekenzinsen für die erste Immobilie (die man [...] mehr

25.05.2018, 10:21 Uhr

Wiso Überschuss? Ein Staat sollte nur so viel Steuern von seinen Bürgern kassieren wie er braucht. Wieso sollte man also Überschüsse bestrafen? Überschüsse sollten dafür genutzt werden in die Zukunft zu [...] mehr

25.05.2018, 10:18 Uhr

Au weia... Es ist nicht der Euro sondern die Freiheit und der Wohlstand die den Frieden sichern. Ziel Europas sollte es sein, dass alle gleich reich werden können - nicht gleich arm. Wenn Europa durch die [...] mehr

17.05.2018, 16:48 Uhr

Es ist ein Mannschaftssport! Es geht eben nicht darum die grössten Stars mitzunehmen sondern ein echtes Team zu formen. Das hat Löw immer wieder geschafft - und wird es auch diesmal machen. Unvergesslich der Zirkus in Mexiko wo [...] mehr

23.03.2018, 10:31 Uhr

Das wäre nur gut. Junker und Schulz hätten nach dem Brexitvotum zurückzreten müssen. Schulz hat sich dann lieber selbstüberschätzt und dann -demontiert. Juncker macht das jetzt auch. Ende gut, alles gut. mehr

08.03.2018, 17:39 Uhr

Ich kannes verstehen, aber... das neue Team hat nicht genug Profil und Charisma um das Ruder rum zu reissen. Schön dass die sich jetzt alle gut verstehen. Dann können sie Händchen halten wenn die nächsten Umfragewerte rein kommen. mehr

28.11.2017, 01:40 Uhr

Wie war das noch mit der Abstimmung zur... ....gleichgeschlechtlichen Ehe in der letzten Sitzung des alten Parlaments? Auch wenn ich die Themen absolut nicht vergleichen will, hat die SPD da auch gegen die Geschäftsgrundlage der Groko [...] mehr

23.11.2017, 12:22 Uhr

Es gibt ein Problem... Wenn die CDU nun aber keine Minderheitsregierung will? Hier wird mit Staatsrechtlergutachten und allerlei klugen anderen Leuten zu argumentiert, scheint als ob die CDU eine Verpflichtung zur [...] mehr

23.11.2017, 11:37 Uhr

Wer denn sonst? Die Frage ist doch vielmehr, warum die anderen Parteien keine Programme oder Kandidaten (denn Personen werden immer wichtiger) aufstellen, die eine Gesellschaft begeistern und eine Alternative bieten. [...] mehr

22.11.2017, 10:03 Uhr

Dann mach's doch selber! Am Wahlabend ankündigen nicht zur Verfügung zu stehen. Dann über die "Schwampel" lässtern, sich dann als "Mehrheitsreserve" der CDU bezeichnen und dann vorschlagen, dass [...] mehr

09.11.2017, 12:11 Uhr

In der Kürze liegt fast nie die Würze. Wer versucht einen so komplexen Zusammenhang wie die Jemenkrise in einem so kurzen Artikel so vereinfacht zu erklären kann nur scheitern. Aber so ist es nunmal mit unseren Nachrichten heute. Der Jemen [...] mehr

Seite 1 von 2