Benutzerprofil

brohltaler

Registriert seit: 26.03.2013
Beiträge: 275
Seite 1 von 14
14.07.2019, 04:13 Uhr

Na, Gott sei Dank! Bloß gut, dass solch ein Konstrukt nur in den Gehirnen deutscher Linker und einiger europäisierter Laschets in der CDU Unterschlupf findet. Zu denen ganz zweifellos auch und [...] mehr

05.07.2019, 21:18 Uhr

Ein ganz typisches Beispiel für legalistische Korinthenkackerei! Nun haben sie wirklich wieder jeden Anlass sich in ihren absurden Verschwörungstheorien zu suhlen. Und dieses Mal hätte ich aus [...] mehr

29.06.2019, 16:06 Uhr

"Religions-Freiheit" Sehe ich völlig anders, ohne je in meinem Leben Sympathien für Rassisten, Xenophobe oder Islamophobe verspürt zu haben. Religionen sind im übrigen keine Rassen, und Religiöse sind auch nicht [...] mehr

23.06.2019, 23:02 Uhr

"Es muss mehr in Richtung Gesamteuropa getan werden, nicht nur Nationalpolitik, Macron versucht, diese alten Sümpfe trockenzulegen. Ich kann nur hoffen, dass er standhaft bleibt und es [...] mehr

23.06.2019, 18:02 Uhr

Dito! Und das schon seit längerem. Als die gegen uns Klage eingereicht haben, hatte ich die Nase voll. Und nun auch das noch! Auf fremden Autobahnen zu knauserig um zu zahlen, aber die anderen [...] mehr

21.06.2019, 15:44 Uhr

Simpel! Es gibt im Fußball Regeln und Festlegungen. Tor ist, wenn Ball vollständig über der Linie. Elfer ist, wenn Foul im Strafraum. Falscher Einwurf ist, wenn nicht beide Hände am Ball und beide Füße [...] mehr

21.06.2019, 15:32 Uhr

Ziemlicher Unsinn das alles. Als könne man Waldschmidt auch nur im geringsten mit Hrubesch vergleichen. "Das Ungeheuer" war zwar ein wuchtiger Brecher und der vielleicht beste [...] mehr

19.06.2019, 20:31 Uhr

k(l)eine Korinthenkacke... Nur so nebenbei, der höchste Berg Europas ist der "Elbrus" im russischen Teil des Kaukasus. (5.642m) Der "Montblanc" ist der höchste Berg sowohl Italiens als auch Frankreichs, [...] mehr

15.06.2019, 19:30 Uhr

Schon mal einen Blick in die Wirtschafts- und Sozialprogrammatik der Rechten geworfen? Eher nicht, oder? Da ist die Union fast sozialistisch gegen. Wer den Haufen wählt, um die Sozialpolitik der [...] mehr

11.06.2019, 14:49 Uhr

Seaaa Und gleich die *Nr. 1* schlägt in die Kerbe. Wie von Kuzmany richtig erwartet. Ebenso geschichtsblind wie durchsichtig! Dass die allermeisten Sozialdemokraten sich dagegen bis zum Schluss gewehrt [...] mehr

10.06.2019, 19:59 Uhr

Nicht gut, aber "angemessen"! Solange hierzulande Hartzern und Aufstockern sogar die winzigen "Ersparnisse" durch "Tafel"- Einkäufe von den Bezügen abgezogen werden, und solange es Kinder aus diesen Familien [...] mehr

08.06.2019, 21:27 Uhr

Vielleicht liegt es ja daran, dass der Mann doch glatt ein florierendes Unternehmen wie BMW auf dem Altar sozialistischer Traumtänzereien opfern würde. Frau Klatten und Herr Quandt haben den [...] mehr

07.06.2019, 15:50 Uhr

Hm, würde ich als Unternehmer, mit Dutzenden geführten Einstellungsgesprächen, so jemanden nehmen? Kein Studienabschluss, kein Berufsabschluss, keine Berufserfahrung, keinerlei Leistungsnachweise, keine [...] mehr

06.06.2019, 03:14 Uhr

...die man? Nein, die SIE weder als Parteichefin noch als Nachbarin oder Bekannte wollen! Was maßen Sie sich an in Ihre Antipathie irgendjemanden sonst mit einzubeziehen. Mein Nickname [...] mehr

06.06.2019, 02:36 Uhr

...die man? Nein, die SIE weder als Parteichefin noch als Nachbarin oder Bekannte wollen! Was maßen Sie sich eigentlich an in Ihre Antipathie irgendjemanden sonst mit einzubeziehen. Mein Nickname [...] mehr

05.06.2019, 20:50 Uhr

Und sich dann in der Opposition erneuern? Wie so was geht, zeigt die bayerische SPD seit Jahrzehnten, und hat sich inzwischen erfolgreich in die Einstelligkeit "erneuert"! Momentan wäre [...] mehr

30.05.2019, 18:27 Uhr

Doch, ist er! Denn diejenigen, die eine halbnazistische Partei glauben wählen zu sollen, wissen was sie tun. Sie nämlich unterstützen einen Haufen, dem der Rechtsstaat am südlichen Rücken vorbei [...] mehr

24.05.2019, 16:02 Uhr

Der junge Mann wird schon auch noch erwachsen werden. In seinem Alter war ich Vorsitzender der Jungsozialisten in einem SPD Unterbezirk. Heidewitzka, wäre das jemals verwirklicht worden, was [...] mehr

22.05.2019, 16:02 Uhr

Ungeeignet! Die Dame ist ein reaktionärer Querkopf. Immer mal wieder vermochte sie der Versuchung nicht zu verstehen, arg rechtslastigen Phantasien nachzugehen. So philosophierte sie gelegentlich über angeblich [...] mehr

21.05.2019, 01:58 Uhr

"...Strache wird beim Einfädeln korrupter Vorgänge ertappt und das linke politische Spektrum meint daraus schließen zu können, alle politisch rechts stehenden Parteien agierten ebenso." [...] mehr

Seite 1 von 14