Benutzerprofil

antonio.b

Registriert seit: 27.03.2013
Beiträge: 48
Seite 2 von 3
13.02.2014, 15:46 Uhr

Unwissen in der SPON Redaktion die niedersächsischen Gymnasiallehrer sollen bis zu zwei Stunden mehr unterrichten! Die Arbeit eines Lehrers beschränkt sich nicht auf den Unterricht. Arbeitszeit und Unterrichtszeit ist also bitte [...] mehr

29.01.2014, 15:46 Uhr

Nicht unglücklich Sondern entlarvend mehr

29.01.2014, 11:29 Uhr

Für die Geschichtsbücher Die Kanzlerin, die sitzen bleibt. Damit hat nun auch Frau Merkel ihren Platz in den Geschichtsbüchern sicher. Oder war da sonst noch was? mehr

27.01.2014, 13:32 Uhr

Die Kanzlerin trägt die Verantwortung! So populär das Nahles-Bashing ist. Man muss doch mal zur Kenntnis nehmen, dass die SPD mit ihren Steuererhöhungsplänen für Besserverdienende an Frau Merkel gescheitert ist. Und die Tatsache, dass [...] mehr

27.01.2014, 13:14 Uhr

Nicht meckern, sondern nachdenken! Der Großteil der Wähler hat sich doch wissentlich über den Tisch ziehen lassen. Mit einem Mindestmaß an Verstand hätte man darauf kommen müssen, dass die teuren Wohltaten der CDU/CSU nicht ohne [...] mehr

13.01.2014, 22:41 Uhr

Ich nehme die Sorgen erst sagt sie und meint, stellt euch nicht so an. Das wird schon werden. Man kann sie nicht mehr ertragen, diese Bildungspolitiker, die mit unfertigen Konzepten die Schulen überziehen. Frau Ministerin [...] mehr

09.01.2014, 10:56 Uhr

Autobahnbaustellen Vielleicht lässt sich so ja auch die ein oder andere Autobahndauerbaustelle außerhalb Bayerns erklären. Betroffen wären nicht-CSU-Wähler. Da müssen sich die Herren Ramsauer und Dobrindt mächtig [...] mehr

07.01.2014, 18:59 Uhr

Lustig! Der Titel mit dem "...wer" war mindestens genau so vorhersehbar, wie Kriterien für die Kandidatinnenauswahl. Sicher, dass Frau Fahimi nicht auch noch aus dem Osten kommt? mehr

05.01.2014, 12:53 Uhr

Bitte weitermachen! Es bleibt zu hoffen, dass sich der Minister Doblind hier im Forum vielleicht ein bißchen Sachverstand ins Hirn und sein Haus holt. Vielleicht kommt er dann auf die Idee, den Quatsch einfach sein zu [...] mehr

05.01.2014, 11:46 Uhr

Sensationell! Vignetten für begrenzte Zeiträume, da ist dem Herrn Dobrindt unter dem Weihnachtsbaum ein wunderbare Eingebung gekommen! mehr

28.12.2013, 10:53 Uhr

Zum Fremdschämen! Was Sat1 hier geboten hat, war wirklich an Peinlichkeit nicht zu überbieten. Am schwersten sollte das wohl für die Schweiger-Fans zu ertragen gewesen sein. Dann doch bitte lieber zum x-ten Mal [...] mehr

22.12.2013, 17:19 Uhr

Bitte mal Nachdenken! 2000 Polizeibeamte fahren an einem Wochenende zum Spaß nach Hamburg, um Demonstranten zu provozieren, damit sie dann mal ordentlich was auf die Mütze bekommen. Natürlich, so der normale Polizist. [...] mehr

22.12.2013, 16:59 Uhr

Da werden über 70 Polizeibeamte zum Teil schwer verletzt und die Grünen wollen daraus Kapital schlagen. Als Regierungspartei haben sie ganz andere Einsätze mitgetragen. Diese grün lackierten [...] mehr

15.12.2013, 13:36 Uhr

Abonnenten-Entscheid Vielleicht sollten die Spiegel-Verantwortlichen mal ihre Abonnenten fragen, ob sie so ein inhaltsleeres Geschwurbel Marke Blome lesen wollen. Immerhin ist es ja bei Spon umsonst (in jeder Hinsicht). mehr

02.12.2013, 15:15 Uhr

So ein Quatsch! Dann Haften in Zukunft die Fahrschullehrer, wenn ihre Schüler irgendwann einmal einen Unfall bauen und der Briefträger ist Schuld, wenn er schlechte Nachrichten überbringt und am Besten sind [...] mehr

02.12.2013, 14:57 Uhr

Was will uns die Autorin mit dem Artikel sagen? Offensichtlich funktioniert das deutsche Schulsystem! Da können auch Spätzünder mit einem Hauptschulabschluss Abitur machen. Diese Vielfalt brauchen wir. Für jedes Kind den passenden Weg. Bitte keine [...] mehr

29.11.2013, 14:10 Uhr

Danke Herr Gabriel für Ihre deutliche Reaktion. Was man sich als Zuschauer und Befragter von manchen schlecht vorbereiteten Moderatoren bieten lassen muss, ist oftmals kaum zu ertragen. Zumal das Ganze noch von [...] mehr

23.11.2013, 19:10 Uhr

Einmal ehrlich sein! Die Mütter Rente aus der Rentenkasse finanzieren - zu Lasten der Versicherten. Die PkW-Maut "für Ausländer", die mindestens teilweise auch die Deutschen Autofahrer zahlen werden. Großzügig [...] mehr

09.11.2013, 20:01 Uhr

Wie im Zirkus Da lässt sich der dicke Tanzbär von Mutti am Nasenring durch die Manege ziehen. Noch ein paar Clowns dazu und alles ist prima. mehr

09.11.2013, 19:56 Uhr

Letzte Rettung Jetzt kann uns nur noch die SPD-Basis retten. Also gleich morgen Mitglied werden, um mitzuhelfen, diesen Groko-Quatsch zu verhindern. mehr

Seite 2 von 3