Benutzerprofil

hd-ali

Registriert seit: 28.03.2013
Beiträge: 38
Seite 1 von 2
01.07.2019, 09:48 Uhr

Falscher Ansatz Hier sehe ich ein völlig falsches Konzept. 2,6 Tonnen SUV mit 360PS ??? Schneller, höher, nicht ganz so weit? Elektromobilität sollte in kleinen, verhältnismäßig leichten Fahrzeugen vorwiegend in der [...] mehr

20.05.2019, 07:47 Uhr

Wegwerfprodukt II Ansich mal ein schönes Bike. Aber man darf bei dem ganzen Hype nicht vergessen. E-Bikes sind nach aktuellem Stand Wegwerfprodukte. Egal ob Akku austauschbar oder nicht. Wenn heute ein 7 Jahre altes [...] mehr

26.03.2019, 20:14 Uhr

Unverständnis Nachdem jedes Kind im Fernsehen mitverfolgen konnte, was Monsanto für ein Verbrecherladen ist der mit seinen Patenten weltweit Bauern in den Ruin treibt, hab ich mich schon sehr gewundert wie man [...] mehr

02.03.2019, 01:53 Uhr

Unsinn Ist man nicht generell auf dem Holzweg beim Elektroauto? Stimmige E-Autos sehen für mich eher wie ein Twizzy oder Kleinstwagen aus. Alles andere ist in meinen Augen Blödsinn. 2,5 Tonnen schwere [...] mehr

12.01.2019, 22:42 Uhr

Gratuliere Hab den Beitrag aufmerksam gelesen, und kann 1:1 zustimmen. Hier in Ingolstadt kann man es halt auch täglich erleben. Ich kenne so viele Geschichten die ähnlich anfangen. ...kommt der Kunde in den [...] mehr

14.10.2018, 19:56 Uhr

Schmusekoalition mit FW als CSU light Also nix passiert. Wie hier in Ingolstadt werden die schwächelnden CSUler von den FW (CSU light) unterstützt und aller Wahnsinn weiter abgenickt. mehr

11.10.2018, 20:33 Uhr

Spezlwirtschaft und Korruption Wenn ich an die Skandale der letzten Jahre hier in Ingolstadt denke, und damit mein ich nicht Diesel & Co., sondern Korruption und Spezlwirtschaft in Rathaus und Krankenhaus, dann muss ich mich [...] mehr

08.10.2018, 23:08 Uhr

.... e-Wahnsinn statt hochwertiges Normalrad Als Mechaniker reiferen Alters der täglich mit dem Thema zu tun hat und schon viele Räder im Leben gefahren ist, verstehe ich die Pedelec-Hysterie nicht. Ich fahre privat keine E-Bikes, weil mir die [...] mehr

15.02.2018, 23:50 Uhr

Pfeif auf die Bundeswehr Kriege werden heute doch ganz anders geführt. Glaubt jemand noch ernsthaft an Grabenkämpfe? Wieviele Panzer und Soldaten wären denn für Deutschland angemessen um den "bösen Russen" nach [...] mehr

15.02.2018, 23:32 Uhr

Umdenken Frage mich gerade, wieviele von den Pendlern eigentlich daheim bleiben könnten? Frage mich beim täglichen Verkehrswahnsinn, wievil millionen Liter Sprit verbrannt werden, damit klein Hänschen übern [...] mehr

20.08.2017, 20:48 Uhr

....und da kam er. Der so berechtigte Aufschrei des gequälten deutschen Autofahrers. Völlig am Thema vorbei, aber egal. Hauptsache mal Senf abgeben, statt selber aufs Rad zu steigen und was für [...] mehr

30.08.2016, 08:20 Uhr

Mir zu plump Finde es schade, dass bei der grandiosen Vorlage aus den 70ern Ducati nun so einen plumpen Plastikbomber als Nachfolger präsentiert hat. Dass sie auch schön können, zeigt sich ja im restlichen [...] mehr

19.08.2016, 08:26 Uhr

Behandlung der Zulieferer Also leider kann man nur erahnen was los ist. Persönlich erlebe ich bei Tochter (oder besser Diva) Audi wie nach Gutsherrenart mit externen Firmen und Zulieferern umgegangen wird. Somit erfüllt mich [...] mehr

28.06.2016, 13:31 Uhr

Geschwindigkeit über alles Einige sollten mal überlegen, was sie mit 200 und schneller gewinnen. Fahre regelmäßig eine ca. 110km Strecke überwiegend Autobahn. Früher mit 120 bis 180km/h was halt verkehrsmäßig vertretbar war. [...] mehr

07.06.2016, 12:57 Uhr

Das ist durchaus auch interessant zu betrachten. Bin selbst auch kein Freund dieser Kanonenöfen ggfs. mit Müllverbrennung. Muss aber sagen, dass es so richtig unerträglich erst entlang der [...] mehr

07.06.2016, 11:37 Uhr

Was soll der Mist? Wenn ich immer wieder lese, dass die arme Autoindustrie die Werte nicht einhalten kann und man laschere Vorgaben benötigt. Was geht in solchen Köpfen vor? Wir alle dürfen den Dreck einatmen, der bei [...] mehr

07.06.2016, 11:26 Uhr

Was soll der Mist? Wenn ich immer wieder lese, dass die arme Autoindustrie die Werte nicht einhalten kann und man laschere Vorgaben benötigt. Was geht in solchen Köpfen vor? Wir alle dürfen den Dreck einatmen, der bei [...] mehr

06.06.2016, 08:24 Uhr

Sepperlkostüme Also ich bin ein geborener Bayer und ich kann langsam diese Sepperl und Gretelkostüme nimmer sehen. Nix gegen eine originale Tracht. Sowas schau ich mir gern an und die macht auch richtig [...] mehr

24.05.2016, 08:50 Uhr

Gähn Angesichts solcher "hochemotionaler" Langweilerkisten hoff ich mein 98er Jeep Wrangler hält noch bis zur Rente in 20 Jahren. Das Thema Auto hat sich für mich längst erledigt. Und falls jetzt [...] mehr

18.03.2016, 08:20 Uhr

Alternativlos? Dachte hier in Bayern kanns nimmer schlimmer kommen. Aber es ist immer Luft nach unten. Hey Mitbayern wacht endlich auf, es gibt noch mehr Parteien auf dem Wahlzettel. Bayern ist inzwischen ein [...] mehr

Seite 1 von 2