Benutzerprofil

fsmy

Registriert seit: 31.03.2013
Beiträge: 48
Seite 1 von 3
10.10.2018, 00:10 Uhr

mal wieder heiße Luft um nichts Moderne Diesel sind nach aktuellen und unabhängigen Untersuchungen in der Gesamtbilanz immer noch deutlich umweltfreundlicher als jedes Elektroauto. Benziner sind eh keine Alternative, da man für [...] mehr

06.03.2018, 14:45 Uhr

schräger Untertitel Der Untertitel "übermotorisierte Sportwagen" ist ein Widerspruch in sich. Wie kann, bitteschön, ein Sportwagen "übermotorisiert" sein? mehr

02.05.2015, 23:56 Uhr

@apfelsinenkuchenmann-34 nein, der aktuelle X5 3.0d lässt sich durchaus mit 8 l/100 km fahren - vollbeladen und mit Dachbox. Gerade erst im Osterurlaub auf 2.500 km getestet (o.k., es waren Schweiz und Frankreich mit ihrem [...] mehr

30.04.2015, 12:07 Uhr

unnötiges Auto... ...denn BMW hat schon ein sehr vernünftiges Familienauto im Programm: den X5. Mehr Auto braucht kein Mensch... mehr

03.12.2014, 11:16 Uhr

sensationsheischender Artikel mit Stammtischparolen Eine Wärmedämmung der Außenwände ist i.d.R. dann wirtschaftlich, wenn sie bei einer fälligen Putzerneuerung ausgeführt wird, da so die Kosten für Gerüst, Vorarbeiten und Verputzen ohnehin anfallen. [...] mehr

09.08.2013, 17:58 Uhr

Liebe(r) passion, 2 km "laufen" kann man nicht laufen nennen, das ist kein Sport. Ein durchschnittlicher Läufer ist dafür vllt. 10 Minuten unterwegs - da ist man am Ende noch nicht einmal [...] mehr

08.08.2013, 10:51 Uhr

...und danach das Frühstück Und zwar ein ordentliches Frühstück mit ausreichend Kohlehydraten, um die Glykogenvorräte wieder aufzufüllen und Eiweiß für die Muskulatur! mehr

08.08.2013, 10:42 Uhr

Wo ist das Problem? Mit einem Minimum an Selbstdisziplin gelingt es sogar einem Morgenmuffel, den Wecker auf 6 Uhr zu stellen, ein Glas Wasser zu trinken und einen locker-flockigen 2-h-Lauf durch profiliertes Gelände zu [...] mehr

23.05.2013, 10:50 Uhr

optional Da der Spiegel, wie die meisten anderen Medien auch, stark von den Werbeausgaben der Industrie lebt, werden kritischere Kommentare wie z.B. die, die auf die nichtthermischen Wirkungen der HF-Stahlung [...] mehr

22.05.2013, 20:19 Uhr

und die nichtthermischen Wirkungen? Komisch, dass alle ständig nur von den thermischen Wirkungen der - in diesem Falle gepulsten - HF-Strahlung reden. Dabei sind die tatsächlich relativ harmlos. In einer Reihe wissenschaftlicher Studien [...] mehr

16.04.2013, 13:29 Uhr

Gerade heute noch einen Praxisbericht von einer erfolgreichen energetischen Sanierung einer Schule (Gymnasium Stadt Baesweiler, 52499 Baesweiler, Baujahr 1971-77, Sanierung 2008-13) gelesen. Die [...] mehr

15.04.2013, 19:31 Uhr

danke... ...Attila2009, für dieses Schlusswort. Es trifft den Nagel auf den Kopf. Ich hätte tatsächlich früher aus der Diskussion aussteigen sollen, denn am Ende habe ich mich dann doch von ihm provozieren [...] mehr

15.04.2013, 18:13 Uhr

So, Herr Oberschlau, jetzt passen Sie mal auf. Von irgendeinem dahergelaufenen Immoblilienheini, der meint, nur weil er sich ein paar (gefühlte) "Tatsachen" im Internet zurechtgegoogelt [...] mehr

15.04.2013, 15:25 Uhr

Zu tento fällt mir eigentlich nur noch Gerhard Polt ein: "Wenn einer sich einmal in einen Gedanken verrennt, dann ist er ja wie vernagelt." Er will einfach nichts hören, was nicht in sein [...] mehr

15.04.2013, 15:16 Uhr

Ja, absolut. Was derzeit auch recht interessant und am Kommen ist, sind Mikro-BHKW, also Kraft-Wärmekopplung. Bislang haben sich Blockheizkraftwerke in kleineren Wohnhäusern nicht gelohnt, aber [...] mehr

15.04.2013, 15:09 Uhr

1. bin ich nicht industriegesteuert 2. habe ich Ihnen keine Dämmung empfohlen 3. haben Sie nicht die Kompetenz, bauphysikalische Tatsachen in Frage zu stellen mehr

15.04.2013, 13:51 Uhr

Solaranlage @Attila2009, eine thermische Solaranlage ist eine schöne Sache, die sich lohnen kann. Dabei sollten Sie auf jeden Fall beachten, dass diese nicht zu knapp dimensioniert ist, da sonst die Verluste über [...] mehr

15.04.2013, 13:34 Uhr

Sorry, das ist definitiv QUATSCH und längst widerlegt! DAS ist industriegesteuert. Ich kann diesen bescheuerten Blödsinn so langsam nicht mehr hören. tento, Sie haben KEINE AHNUNG, und Sie [...] mehr

14.04.2013, 21:46 Uhr

Was Sie erwähnen (der angenommene stationäre Zustand) ist zwar eine Vereinfachung - auch die Bauphysiker wissen, dass es auf der Erde Temperaturschwankungen gibt -, aber es ist eine ZULÄSSIGE [...] mehr

14.04.2013, 21:25 Uhr

Generelle Empfehlungen zur Dämmstärke sind m.E. Unsinn. Noch nicht einmal die EnEV gibt Dämmstärken vor, auch nicht, welcher Dämmstoff zu verwenden ist. Die ggf. notwendige Dämmstoffdicke hängt von [...] mehr

Seite 1 von 3