Benutzerprofil

Schneemann2

Registriert seit: 31.03.2013
Beiträge: 10
08.02.2015, 14:22 Uhr

Das Bild des `hässlichen Amerikaners` McCain beklagt tausende Tote in der Ukraine und rechtfertigt die altbekannte Eskalationspolitik der USA. Wenn er sich Sorgen um ungerechtfertigt getötete Menschen macht, möge er in seinem Land [...] mehr

05.12.2014, 07:36 Uhr

Trotzkopf Dann soll es der Herr Kauder halt nicht vergessen. Das ist genau die Art Politik, die er kann. Aufzählen von billigen Stereotypen, er möge sich lieber um seine eigene Partei kümmern, da gibt es [...] mehr

26.07.2014, 13:40 Uhr

Welch krasse Fehleinschätzung ... Wer soll dann überhaupt noch SPD wählen? Dann kann man ja gleich CDU wählen. Es wäre mal angebracht zu hinterfragen, warum die LINKE immer stärker wird! mehr

10.06.2014, 17:19 Uhr

Es tut weh ... so ein pseudointellektuelles Geschwafel zu ertragen. DER SPIEGEL entwickelt sich immer mehr zu einem Schundblatt für den Friseursalon! mehr

09.06.2014, 11:48 Uhr

Peinlich Soviel Ignoranz und Arroganz eines deutschen Ministers, noch dazu eines Sozialdemokraten und noch dazu eines Justizministers ist unerträglich. Herr Maas, es ist sehr wohl ein Unterschied, wo Herr [...] mehr

09.12.2013, 08:01 Uhr

Nein, nicht schon wieder ... Soso, ich bin Deutscher und kann also kein gutes Englisch und muss mich schämen. Im Gegensatz zu den allermeisten Engländern und vor allem Amerikanern kann der Deutsche ein paar Brocken [...] mehr

26.10.2013, 20:32 Uhr

Hmm? Na gut, dann kippen wir das öffentlich rechtliche Fernsehen und überlassen es dem privaten Fernsehen! - Wird es dann besser Herr Lammert? Das Problem am öffentlich-rechtlichen Fernsehen ist, [...] mehr

24.09.2013, 09:39 Uhr

Der saubere Herr Seehofer als Moralapostel. Und selber fremd gehen und eine Frau und Kind sitzen lassen. Es bleibt nur eine Alternative: Eine Koalition aus CDU und Grünen, ohne CSU, das reicht! Dann kann der saubere Herr [...] mehr

06.09.2013, 08:00 Uhr

Zwei-Klassen-Gesellschaft Mit Verwunderung nehme ich die Glorifizierung von Frau Lierhaus zur Kenntnis. Das was sie als `toughe Frau` vorlebt, basiert im wesentlichen auf einer Grundlage: Geld. Die medizinischen Leistungen und [...] mehr

27.04.2013, 09:52 Uhr

Merkwürdig? Lese ich die falsche Zeitung? Früher war der Spiegel verschriehen ein linkes Blatt zu sein, heut komme ich immer mehr zu dem Schluß, dass der Spiegel das Sprachrohr des etablierten, [...] mehr