Benutzerprofil

knecht

Registriert seit: 02.04.2013
Beiträge: 355
Seite 1 von 18
11.11.2014, 12:28 Uhr

Richtig. Zurückschicken, Grenzen dicht und nur asyl suchenden Menschen und Leuten mit ausreichend finanziellen Mitteln und Deutschkenntnissen sollte ein Bleiberecht ermöglicht werden. Was ist [...] mehr

11.11.2014, 12:14 Uhr

Genau, es geht um mehr. Es geht darum, dass diese Frau mitsamt ihrer Familie gar nicht erst hätte herkommen dürfen. Wer nicht ausreichend Geld hat um sich hier selbst über Wasser zu halten, hat [...] mehr

11.11.2014, 12:03 Uhr

keine Ahnung! Entschuldigung, sie haben keine Ahnung. Sie verteilen hier Geld, dass nicht nur Sie verdient haben, sondern alle deutschen Steuerzahler. Wie kommen Sie dazu sich dieses Recht zu nehmen? Darauf [...] mehr

08.09.2014, 12:43 Uhr

Wenn Sie wirklich dieser Meinung sind, leugnen Sie wohl auch den Holocaust? mehr

08.09.2014, 12:42 Uhr

Der von Ihnen zitierte leugnet gerne Tatsachen um seine Ansichten glaubhafter darstellen zu können... mehr

08.09.2014, 12:41 Uhr

Genau. Unterstützung für KAMPF fehlt. Hat aber nichts mit genereller Zuneigung zu einem Land zu tun... Dennoch kann sich jeder, Sie eingeschlossen, leicht informieren wieviele ethnische Russen [...] mehr

08.09.2014, 12:36 Uhr

Woher nehmen Sie Ihr wissen? Vorletzte Woche ist mein Schwager von Transnistrien aus quer durch die Ukraine bis nach Moskau mit dem Auto gefahren. Und letzte Woche wieder zurück. Ohne gesprengte [...] mehr

08.09.2014, 12:04 Uhr

Meinen Respekt für diese offene Darstellung! Ich wünsche Ihnen, dass Sie dennoch etwas finden, dass Sie glücklich macht. Schön wenn es mehr Leute Ihren Formates geben würde. mehr

08.09.2014, 09:27 Uhr

Genau. Als die Russen damals das gleiche getan haben wie die Ami´s in der Türkei, nämlich A-Waffen so zu stationieren, dass fast keine Vorwarnzeit besteht, haben die mit nem 3. WK gedroht. WAS [...] mehr

22.07.2014, 15:52 Uhr

Das trifft sicher nur auf die "Putinisten" zu! Unsere USofA hörigen "Grundrechteaufgeber" sehen natürlich alles immer top objektiv und lassen jede Meinung gelten, auch wenn es [...] mehr

22.07.2014, 14:24 Uhr

Verstehe ich nicht. Die BUK M1 hat eine Geschwindigkeit von Mach 3 was etwa 3000 km/h entspricht. MH 17 flog unterschall, vielleicht 900 km/h. Mit 3-facher Geschwindigkeit treffen sie JEDES [...] mehr

22.07.2014, 13:10 Uhr

Oh jeh. Also wie kann denn dann bitte eine Rakete von der Erde aus ein in der Luft befindliches Ziel treffen? Sind die BUK Systeme geflogen? Sieht so aus als könnten Raketen nach oben steigen. [...] mehr

22.07.2014, 12:12 Uhr

Der Bericht ist drei Tage alt! Der ist von heute... http://www.tagesschau.de/ausland/mh17-ukraine-130.html Sagt aber schon alles über die Art wie Sie diskutieren wollen ;-) mehr

22.07.2014, 11:37 Uhr

"Die Hinweise auf einen Abschuss von Flug MH17 durch Separatisten verdichten sich". Das steht als Bildunterschrift. Das liest sich für mich doch sehr nach einer Behauptung. Oder nicht? Im [...] mehr

22.07.2014, 10:55 Uhr

So etwas liest man z.B. bei Tagesschau oder sogar bei gmx. Wer nur einseitig nach Informationen sucht kann es sich gleich schenken... Aber eventuell ist die TS für Sie ein Medium des Kreml? Ok. mehr

22.07.2014, 10:39 Uhr

Su-25 Eine "Frogfoot" der urkainische Luftwaffe war nach den russischen Satellitenbildern in der Nähe der MH17. Die Aphid Luft-Luft-Raketen mit denen diese Flugzeuge ausgerüstet werden können [...] mehr

21.07.2014, 08:40 Uhr

der Russe Ja ja, der Russe. Wahrscheinlich hat Putin allein die Bodenluft-Raketen in die Ukraine geschafft, geschossen und dann die Waffen wieder selbst nach Russland zurück geschafft. Geht es noch [...] mehr

11.07.2014, 11:10 Uhr

ach so, na dann Sagen Sie das doch mal den jungen Frauen die in Indien vergewaltigt wurden. Ich weiß ja nicht wie es in Ihrer Umgebung läuft, aber ich höre in meiner Heimat nicht ständig von Massenvergewaltigungen. [...] mehr

09.07.2014, 10:56 Uhr

Die Stimmen sind nur in ihrem Kopf. mehr

09.07.2014, 10:55 Uhr

Glauben Sie mir, diese Stimmen hören nur Sie alleine. mehr

Seite 1 von 18