Benutzerprofil

lichtspiel70

Registriert seit: 02.04.2013
Beiträge: 76
Seite 1 von 4
16.04.2019, 16:28 Uhr

Komische Frage " Wie kann ich als Mann Feminist sein? " Komische Frage - gar nicht. Die Frage ist genauso schräg, als würde man fragen: Wie kann ich als Frau Maskulinist sein. Feminismus ist [...] mehr

15.01.2018, 13:25 Uhr

Gefühle " Wir bewegen uns permanent in einer Welt der Gefühle. In diesem Sinne kann ich den Unterschied zwischen einem erkauften oder einem authentischen Gefühl schwer ausmachen. " Natürlich kann [...] mehr

15.01.2018, 13:12 Uhr

Technologie .. ...entfernt den Menschen von sich selbst. Wer permanent mit dem Online-Kollektiv vernetzt ist, der ist auch ein Stück weit fremdbestimmt. Diese Tendenz hat durchaus Kalkül. Ein selbstbestimmter [...] mehr

05.01.2017, 17:44 Uhr

taub und blind offensichtlich funktioniert der rechtsstaat nicht. ein terrorist ist im visier der sicherheitsbehörden, kann trotzdem 14 identitäten annehmen, 14 mal abkassieren, sich konkret mit anschlagsplänen [...] mehr

06.12.2016, 17:29 Uhr

taub? " Während Angehörige trauern und Opfer unsägliches Leid erfahren, schweigen die Vertreter der 'Willkommenskultur'. Kein Wort des Mitgefühls, nirgends Selbstzweifel, nur arrogantes Beharren auf [...] mehr

06.10.2016, 22:15 Uhr

böhmermann ... ...schreibt jetzt für den spiegel? :-) mehr

18.09.2016, 18:10 Uhr

käseglocken-journalismus " Es ist höchst unwahrscheinlich, selbst jemals zum Opfer von Terror zu werden. Warum beherrscht die Angst davor die Gemütslage der Deutschen? " der gefühlt fünfthundertste artikel zu [...] mehr

18.09.2016, 09:21 Uhr

natürlich wird ... ...es auch bei der wahl in berlin um bundesthemen gehen. das stichwort heißt merkelsche lähmung der politischen landschaft. nein, die hat nicht mit der flüchtlingskrise begonnen. sondern viel [...] mehr

15.09.2016, 16:03 Uhr

nicht alle, aber .... " Es sind nicht alle, die eine andere Meinung haben, Nazis. " interessante formulierung: nicht alle, die eine andere meinung haben sind nazis. die ergänzung ist förmlich greifbar: [...] mehr

15.09.2016, 15:35 Uhr

" An diesem Abend im Gorki-Theater haben mir die modernen Nazis ihr Gesicht gezeigt. Es ist jung und glatt und kalt. " bis auf "jung" trifft das auf augstein ebenfalls zu. nur [...] mehr

06.09.2016, 22:55 Uhr

das ist schlichtweg das ernte-saat prinzip. was wurde gerade von grüner seite auf jeden, der es auch nur wagte, sich kritisch mit den flüchtlingsströmen auseinanderzusetzen, eingedroschen. [...] mehr

06.09.2016, 22:42 Uhr

sie hatten ihre chance natürlich: auch in MV war das migrationsthema wahlentscheidend. immer wieder hatten sie in den letzten jahren betont, wie positiv sich multi-kulti auf eine gesellschaft auswirken werden. im letzten [...] mehr

14.06.2016, 16:37 Uhr

ist belegbar ja: z.B. http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html mehr

09.06.2016, 08:31 Uhr

von merkel klare worte fordern :-) was erwarten die parlamentarier denn bitte von merkel? von merkel wird definitiv nichts klares zu hören sein. gab es doch schon alles: in der NSA affäre (deutschland digital unter kontrolle der [...] mehr

05.05.2016, 16:46 Uhr

bargeld " Für viele Bürgerinnen und Bürger symbolisiert Bargeld nicht nur Kaufkraft, sondern stellt gedruckte Privatsphäre dar. " nicht nur ein symbol (wobei symbol der falsche begriff ist. [...] mehr

04.05.2016, 17:44 Uhr

rückendeckung bei den türken der autor schreibt: "Das alles kann man nicht oft genug sagen. Aber warum sollen normale türkische Staatsbürger, die nach Europa reisen wollen, das ausbaden? " weil die türken mit großer [...] mehr

02.05.2016, 19:26 Uhr

der zorn ist offensichtlich noch lange nicht groß genug. intransparenz, beschwichtigungen, falsche zahlen und stigmatisierung von kritikern und jetzt stellt sich heraus: es ist mindestens so schlimm wie [...] mehr

12.04.2016, 21:33 Uhr

so so, gabriel weisst alle schuld von sich typisch, da dreht gabriel in der flüchtlingskrise pirouetten, dass es einem schwindlig wird: null rückgrat, kein konzept, totale ignoranz der SPD basis, wie ein fähnchen im wind. und mit einer [...] mehr

06.01.2016, 18:22 Uhr

feigenblätter "Stimmt es, dass Männlichkeitsideale nicht kritisch diskutiert, dass Wahrheiten zensiert werden?" dann sollte man einfach mal die anzahl der artikel, die seit beginn der flüchtlingskrise [...] mehr

06.01.2016, 18:09 Uhr

drei affen " Doch hat überhaupt jemand behauptet, in Köln gebe es rechtsfreie Räume? " ... die realität in der silvesternacht zeigt es: zahlreiche übergriffe und straftaten und selbst die polizei [...] mehr

Seite 1 von 4