Benutzerprofil

diebuerger

Registriert seit: 03.04.2013
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
23.06.2019, 10:41 Uhr

Falscher Ansatz! Wohnen in Städten also nur noch für Gut verdienende ? Die, die es sich nicht mehr leisten können, raus aufs Land und morgens auf die überfüllten Eingangsstrassen der Ballungsräume. Eine [...] mehr

24.04.2019, 21:29 Uhr

Vielen Dank ! Sie haben die Lage perfekt dargestellt. Kollektives Versagen liegt in unserem Land an der Tagesordnung. Ob 5G , öffentlicher Nahverkehr, Bildunspolitik, oder die Versorgung unser Alten. Wir [...] mehr

10.03.2019, 21:03 Uhr

Falscher Ansatz! Das Problem sind nicht die Kinder, sondern die Erwachsenen. Sie interpretieren in kindliches Verhalten, gesellschaftlich sozial relevantes Verhalten hinein, wo eigentlich nur ( Rollen-) Spiel ist. [...] mehr

11.02.2019, 20:58 Uhr

Heiße Luft Wer mehr Landschaftschutz und Lebensraum für Insekten fordert, muss auch bereit sein , mehr für Lebensmittel auszugeben. Es ist immer leicht Dinge zu fordern, ohne bereit zu sein die Konsequenzen [...] mehr

05.02.2019, 20:55 Uhr

Was vergessen ! Sein Haupteinkommen bezieht er über die Dividende, die er für sein Aktienpaket erhält. So um die 20 Millionen pro Jahr. Genauso wenig, wie seine Brillen günstig sind, genauso Beträgt sein Einkommen [...] mehr

03.02.2019, 19:45 Uhr

Guter Ansatz ! Bisher ist es so, dass Menschen, die ein Leben lang gearbeitet haben, Kinder erzogen , nur eine Rente bekommen, die kaum höher ist als die Grundsicherung . Eine große Ungerechtigkeit , und ein fataler [...] mehr

21.11.2018, 10:42 Uhr

Frechheit! Allein die Annahme, dass staatliche Leistungen, die für Kinder bezahlt werden, für Alkohol, usw. ausgegeben werden, ist eine Frechheit. Wer sich selbst um die Betreuung und Erziehung seiner Kinder [...] mehr

18.11.2018, 12:47 Uhr

Schade! Er hat seinen ganz persönlichen Traum gelebt, und dass auf seine ihm eigene Art. Er war in seinem Leben ein rastlos Suchender, der nie aufgegeben hat , an seinen Traum zu glauben. Da hat er einigen [...] mehr

07.11.2018, 19:21 Uhr

Naheliegend Es ist ganz banal, ein kurzsichtiges Auge hat beim Sehen in der Nähe einen geringeren Arbeitsaufwand ( geringere Akkomodation und geringerer Konvergenzaufwand , Laienhaft formuliert: die Augenlinse [...] mehr

30.09.2018, 20:01 Uhr

Eher selten Was für ein brillanter Beitrag. Vielen Dank dafür mehr

25.09.2018, 20:45 Uhr

Schade! Angela Merkel hat mit Sicherheit während Ihrer langen Amtszeit Fehler begangen. Aber das Deutschland heute international hohes Ansehen genießt, ist auch Ihr Verdienst . Sie hat den Glauben an Europa [...] mehr

17.04.2017, 18:43 Uhr

Renault 5 Bj. 87 Offiziell dürfen Fahrzeuge mit H Kennzeichen nicht im Alltag bewegt werden. Auch der Steuersatz von 197.- Euro wird seinen Reiz verlieren, da viele künftige "Oldtimer" über eine Kat [...] mehr

17.08.2016, 18:15 Uhr

Wohl was verwechselt?! Es ist vollkommen in Ordnung seinen Sportler anzufeuern und lautstark zu unterstützen. Es ist nicht in Ordnung, den Gegner auszubuhen, auszupfeifen oder zu beleidigen. Das ist respektlos, und auch [...] mehr

06.04.2016, 15:40 Uhr

Zu einfach! Ich bin weder übergewichtig, und schon gar nicht fettleibig. Über meine Ernährung kann man diskutieren, ich bin Veganer. Trotzdem bin ich seit meinem 48. Lebensjahr Diabetiker. In der Sprechstunde [...] mehr

16.01.2016, 16:35 Uhr

Warum denn nicht? Ganz Europa bezahlt beim Tanken eine Abgabe. Aus dieser erhalten die Länder ihre Aufwendungen für die Aufnahme von Flüchtlingen erstattet. Perfekt! Als Berufspendler mit 40000 km im Jahr finde ich [...] mehr

21.12.2014, 20:54 Uhr

Bon Apetitt Wie verroht muß man sein, um ein Produkt mit Genuss zu essen, was das Ergebnis von Barbarei ist. Es ist ein Verbrechen, und durch nichts zu rechtfertigen. Ach ja, wussten Sie schon? Veganer [...] mehr

21.10.2014, 20:58 Uhr

War doch klar! Der ganze Prozess war von Anfang an darauf angelegt eine möglichst geringe Strafe zu ermöglichen. Ein durchgeknallter , jahzorniger Mann ermordet seine Freundin, die sich vor ihm in das Badezimmer [...] mehr

04.10.2014, 21:18 Uhr

Echt jetzt? Ich gestehe: ich bin seit 30 Jahren Augenoptiker. In meinem Laden Kosten hochwertige Kunststoffgläser vom Weltmarktführer 98.- € ( das Paar! ) In dünner Ausführung 138.- € . Die sind dann übrigens [...] mehr

22.09.2014, 21:30 Uhr

Ganz einfach! Ein Führerscheinsehtest kostet heute 6.43 € ! Der reicht als Screening vollkommen aus, ist in 1 Minute erledigt, und kann meinetwegen auch vom ADAC durchgeführt werden. Ab 40 alle 5 Jahre, ab 60 alle [...] mehr

16.09.2014, 21:26 Uhr

Gehts noch? Es gibt kein Recht auf ein Kind. Die materielle Notlage von Frauen auszunützen , um das eigene Bedürfnis nach einem Kind zu befriedigen, ist widerlich. Paaren, die mit ihrer Kinderlosigkeit nicht [...] mehr

Seite 1 von 2