Benutzerprofil

kleineEiszeit

Registriert seit: 04.04.2013
Beiträge: 108
Seite 1 von 6
07.04.2019, 07:08 Uhr

Verzerrte Berichterstattung Es wird der Eindruck suggeriert, in Berlin wäre alles schlimmer, weil in München die Mieten prozentual nicht so stark gestiegen sind. Die Wahrheit ist, dass man in Hamburg, Frankfurt und München und [...] mehr

07.04.2019, 07:01 Uhr

Vollkommen verzerrte Berichterstattung Es wird der Eindruck suggeriert, in Berlin wäre alles schlimmer, weil in München die Mieten prozentual nicht so stark gestiegen ist. Die Wahrheit ist, dass man in Hamburg, Frankfurt und München und in [...] mehr

29.03.2019, 08:19 Uhr

Wann kommt der Zeitpunkt endlich an dem sich die (deutsche) Presse dem Thema Truml endlich auf eine andere Art und Weise nähert als diese wie im vorliegenden Artikel. Muss ich wirklich vier weitere Jahre solche Artikel ertragen / [...] mehr

09.02.2019, 23:33 Uhr

hat das mal jemand gerechnet? Raus aus der grauen Theorie und rein in die Praxis: 80 Mio Deutsche bekommen ab sofort ein monatliches Grundeinkommen von 500€ mtl = 40 Mrd € mtl = 480 Mrd € jährlich. Die derzeitigen [...] mehr

05.02.2019, 12:57 Uhr

@Spiegelleserin57 alternative Idee In Berlin existert das Tempelhofer Feld, eine quadratkilometergroße unbebaute Fläche im bester Lage innerhalb des S-Bahnrings. Soll der Senat doch dort großflächig tausende Wohnungen bauen. Er spart [...] mehr

05.02.2019, 11:34 Uhr

Marktwirtschaftler Nonsens Nochmal! Was plant Berlin? Ein Vorkaufsrecht in der “Karl Marx Allee” zu Höchstpreisen auszüben! Das geschieht übrigens aktuell auch an vielen anderen Plätzen. Der Senat von Berlin kauft zu [...] mehr

05.02.2019, 10:35 Uhr

Willkommen im Sozialismus Ich bin in Ostberlin gross geworden. Mir wird speiübel, wenn ich von einer “Verstaatlichung von Wohneigentum” höre. Immer, wenn der Staat mitgemischt hat, kam nix Gutes dabei raus. Das war so und wird [...] mehr

11.08.2018, 18:50 Uhr

@heiße Luft Entweder keine Ahnung oder Provokation!?? Die Regierung in Teheran hat im Interesse der Bevölkerung vor Jahren ein Atomabkommen unterzeichnet. Die Freude war riesig, verpuffte aber schnell als klar [...] mehr

27.07.2018, 14:37 Uhr

Ich vermisse im Artikel eine Darstellung, warum so so sicher ist, dass die Russen dahinter stehen. Anonyme Hackerangriffe Russlands sind wohl offenso diletantisch ausgeführt, dass sofort jeder weiß, dass es die Russen [...] mehr

27.07.2018, 14:31 Uhr

@Trollflüsterer Nein, bitte. Trotz scharfen Nachdenkens fällt mir nicht ein, was die Russen beim WDR hacken könnten!!! Bitte sagen Sie es, Sie wissen offensichtlich mehr!!?? mehr

27.07.2018, 14:31 Uhr

@Trollflüsterer Nein, bitte. Trotz scharfen Nachdenkens fällt mir nicht ein, was die Russen beim WDR hacken könnten!!! Bitte sagen Sie es, Sie wissen offensichtlich mehr!!?? mehr

20.07.2018, 22:05 Uhr

Ein Irsinn sind diese Kommentare hier!! Doofe Briten, gute Briten... Man fühlt sich an längst vergangene Zeiten erinnert. Alles krankt an einem einzigen Problem: die EU - Verträge sind so schlecht gestrickt, dass keine [...] mehr

06.07.2018, 19:09 Uhr

Na und!? In Deutschland brechen die Umfragewerte der Kanzlerin ein, nicht nur wegen Kleinigkeiten. Darüber berichtet die deutsche Presse wenig bis gar nicht mehr

09.05.2018, 13:57 Uhr

Es ist wohl an der Zeit dass sich Europa insgesamt neu prositioniert. Die EU ist neben den USA und China / Russland eine starke internationale Gemeinschafft, die nicht einfach blind den Interessen der USA folgen können und [...] mehr

09.05.2018, 13:52 Uhr

Es ist wohl an der Zeit dass sich Europa insgesamt neu prositioniert. Die EU ist neben den USA und China / Russland eine starke internationale Gemeinschafft, die nicht einfach blind den Interessen der USA folgen können und [...] mehr

18.04.2018, 00:15 Uhr

“erst dann hat Heynckes Ancelotti und Pep überflügelt‘‘... Habe ich etwas verpasst oder Herr Raecke??? Meiner bescheidenen Kenntnis nach hat Heynckes mit Bayern das Tripple inkl. CL gewonnen. Die Frage stellt sich, wer hier wen [...] mehr

18.03.2018, 12:35 Uhr

Seit dem Wirtschaftsprofessor Sinn die Dinge gerade gerückt hat dürfte jedem klar sein, dass die EU mit ihren Zöllen Abschattungspolitik betreibt und Trump nur darauf reagiert. Wenn der Autor dieses Artikels [...] mehr

12.03.2018, 15:39 Uhr

Leider bin ich nicht dieser Ansicht Der Diesel war ein Jahrzehnt lang das bessere Auto, weil sprisparender und umweltfreundlicher als der Benziner. Die Politik hat den Diesel sogar steuerlich subventioniert. So wurden wir Deutschen erst [...] mehr

12.03.2018, 13:51 Uhr

Politisch gewollte Regellosigkeit zugunsten der Radfahrer ist das Hauptproblem. Würde der Radfahrer genaunso wie der Autofahrer behandelt und sanktioniert werden, würde das Miteinander im Strassenverkehr deutlich besser funktionieren. [...] mehr

18.02.2018, 17:53 Uhr

krauseberg heute, 17:02 Uhr 20. Doppelmoral ist peinlich [Zitat von hd Darf ich fragen, ob Sie jemals in Russland waren? Ich bin dort regelmäßig und kann nicht erkennen, dass die Russen von Putin “unterdrückt” werden. Ihre Rethorik ist klassische Kriegstreiberei. Haben [...] mehr

Seite 1 von 6