Benutzerprofil

jonath2010

Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 231
Seite 1 von 12
17.06.2019, 09:26 Uhr

Görlitz - Betrug am Wählerwillen "Wenn das so weitergeht, sollte man sich irgendwann fragen, ob nicht der Schaden des Verhinderns größer ist als eine andauernde Verkrümmung, die die anderen Parteien ja nicht glaubhafter [...] mehr

17.06.2019, 09:08 Uhr

Seltsame Logik Wenn ich seine berufliche Biografie richtig verstehe, ist der Mann eine echte Fachkraft. Aber er findet trotz hunderter Bewerbungen keinen Job. Sein Manko ist, dass er bereits über 50 ist. Wie ihm [...] mehr

15.06.2019, 18:54 Uhr

Auf welchen Arbeitsplatz? Auf dem Höhepunkt der Flüchtlingszuwanderung im Spätjahr 2015 sagte der damalige Daimler-Chef Dieter Zetsche: "Auf Deutschland wird ein zweites Wirtschaftswunder zukommen." Er hatte sich das [...] mehr

15.06.2019, 09:03 Uhr

Das kalte Grausen Eine Partei, zu deren Programm die Bevormundung der Bürger, ständige Besserwisserei und Verbote gehören (Grüne), eine Partei, die sich nach Kräften selbst demontiert und bei Wählerumfragen derzeit bei [...] mehr

14.06.2019, 18:47 Uhr

Der Alte Fritz wusste es "Ein jeder soll nach seiner Fasson selig werden." Dieser Satz geht auf den preußischen König Friedrich II. zurück. Was nichts anderes heißt, als dass jeder Bürger vom Staat in Ruhe gelassen [...] mehr

11.06.2019, 18:12 Uhr

Stromlinienförmig Nach dem Bundesbeamtengesetz und allen Beamtengesetzen der 16 Bundesländer sind Spitzenpositionen bei den Ämtern und Behörden allein "nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung" zu [...] mehr

11.06.2019, 08:54 Uhr

Im linken Wind Die Werteunion umfasst leider nur 2000 Gleichgesinnte. Sie vertritt die Werte, für welche die CDU einst stand und daher von vielen Millionen Menschen regelmäßig gewählt wurde. Aber die Kanzlerin [...] mehr

08.06.2019, 18:29 Uhr

6,2 Millionen Analphabeten Wie schön, dass die Spon-Autorin ein Buch lesen kann. Rund 6,2 Millionen Menschen in Deutschland können das nicht - wie die Medien vor einigen Wochen berichteten. Auch die diversen Pisa-Studien [...] mehr

08.06.2019, 10:21 Uhr

Der Hass kennt keine Grenzen Selbst wenn Israel das Westjordanland (mit hunderttausenden Siedlern) räumen würde und die Palästinenser ihren eigenen Staat Palästina bekämen – der Hass zwischen beiden Völkern würde ungebrochen [...] mehr

08.06.2019, 10:00 Uhr

Hartz IV Das Problem ist, dass man kaum die Fachkräfte bekommt, wie man sie gerne hätte. Wo auf der Welt gibt es Dachdecker, Elektriker, Zimmerleute, Maurer, Mechatroniker, Tischler, Schreiner, Kfz-Schlosser [...] mehr

07.06.2019, 18:39 Uhr

Kruder Vergleich Zitat: "Wenn man das 30 Jahre zurückverfolgt, bemerkt man, dass etwa alle drei bis vier Jahre eine neue Welle der Mafia-, Clan- und Bandenbedrohung über Deutschland hereinbricht: Chinesen, [...] mehr

07.06.2019, 13:20 Uhr

Den Mund halten Das Datenaustauschgesetz wird als Teil des Migrationspakts heute im Bundestag beraten und beschlossen. Das ist ein legaler, rechtsstaatlicher Vorgang. Aber warum belässt er es nicht dabei? Warum muss [...] mehr

07.06.2019, 13:03 Uhr

Vergesellschaftung - Lieblingswort der Grünen "Vergesellschaftung bedeutet die Ausschaltung oder Limitierung von Marktmacht. Das muss in manchen Bereichen nun mal sein. Wenn es ums Essen, ums Wohnen, um die Pflege oder andere [...] mehr

07.06.2019, 09:11 Uhr

Mehr Fußball Nirgendwo wie beim Frauenfußball wird so deutlich, dass die Gender-Ideologie ihre Grenzen hat. Am Samstag, 27.April 2019, besuchten 81.000 Zuschauer das Westderby im Männerfußball Borussia Dortmund [...] mehr

06.06.2019, 18:42 Uhr

Wie weiland Ikarus Eingeläutet wurde der Niedergang am 19.03.2017, als Martin Schulz von einem außerordentlichen SPD-Bundesparteitag mit 100 % der gültigen Stimmen zum Parteivorsitzenden, dem besten Ergebnis eines [...] mehr

05.06.2019, 18:48 Uhr

Keine Gnade Die ungebrochene Suche nach den RAF-Mördern ist man den Familien von Herrhausen und Rohwedder schuldig – aber auch gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern, die sich ihr Leben lang bemühen, die Regeln [...] mehr

05.06.2019, 09:02 Uhr

Völlig abwegig "Die Koalition ist nicht in der Krise, nur weil die SPD nach einem Personalwechsel eine neue Führung hat - in der Partei und in der Fraktion", sagt der SPD-Generalsekretär. Er mutet sich an, [...] mehr

03.06.2019, 18:30 Uhr

Ausgrenzung hoch zwei Ein sehr einseitiger Artikel. Wieder geht es ausschließlich gegen die "bösen Rechten", die angeblich ein konstruktives Miteinander bei jeder Gelegenheit verderben. Dazu das Zitat des [...] mehr

03.06.2019, 18:08 Uhr

Wie zwei Ertrinkende Sie klammern sich einander – wie zwei Ertrinkende, die auf stürmischer See über die Reling eines Dampfers gefallen sind. Union und SPD müssen sich gegenseitig festhalten und Neuwahlen tunlichst aus [...] mehr

02.06.2019, 09:07 Uhr

Keine Begeisterung Seit 2013 regieren Union und SPD als Groko. Seither verlieren sie in steter Regelmäßigkeit bei jeder Wahl eine Menge an Wählerstimmen. Und warum ist das so? Man muss nur die blinden Aktionen der drei [...] mehr

Seite 1 von 12