Benutzerprofil

Jotrocken

Registriert seit: 21.04.2013
Beiträge: 56
Seite 1 von 3
26.01.2018, 16:15 Uhr

Juristen und IT Juristen und IT, das passt einfach nicht zusammen. Die meisten Juristen erliegen dem Irrglauben, sich auch auf anderen Fachgebieten auszukennen und meinen, technische Vorgaben machen zu können. Leider [...] mehr

14.11.2017, 07:29 Uhr

@ fredotorpedo #2 Wozu benötigt ein Kleinkind ein Girokonto? Wenn Sie Geld für das Kind zurücklegen wollen, warum dann auf ein Girokonto und nicht auf ein kostenloses Tagesgeldkonto oder direkt jeden Monat auf ETF als [...] mehr

17.08.2017, 06:39 Uhr

LPG unbeliebt Aus irgendeinem Grund mögen Deutsche kein LPG. Vielleicht, weil alleine der Begriff "Gas" eine dunkle Vergangenheit hier hat. In den Niederlanden wird prozentual viel mehr LPG gefahren. [...] mehr

14.04.2017, 20:28 Uhr

Die Deutschen und ihre Sparkasse Ich wundere mich sowieso immer wieder, warum so viele ihrer Sparkasse lebenslang treu bleiben. Muss eine typisch deutsche Art sein. Die Sparkassen gehörten schon immer zu den teuersten Instituten für [...] mehr

11.03.2017, 19:07 Uhr

Was meinen Sie genau mit "das"? Die richterliche Unabhängigkeit wird bei Gericht oft sehr hoch gehalten (meist für meinen Geschmack zu hoch). Das wiederum bedeutet, dass ein Richter [...] mehr

30.12.2015, 13:36 Uhr

Sie scheinen mit Hardwarefehlern echt Probleme zu haben. Natürlich hat man eine Sicherheitskopie des PW-Safes in erreichbarer Nähe, sei es auf CD-ROM im Bücherregal, in der Cloud (für die man die [...] mehr

17.12.2015, 09:15 Uhr

@retourenpaket Damit ist das eigene Alter gemeint. mehr

12.11.2015, 11:12 Uhr

Komisch, dann liegt der BGH da offenbar auch seit Jahren falsch. Wie gut, dass wir Sie haben. Zitat BGH (in NJW 2004, 1320, 1321): "Vielmehr kommt es darauf an, ob im Zeitpunkt des [...] mehr

10.08.2015, 10:47 Uhr

Wichtigkeit: Hoch Mich nerven vor allem diejenigen Kollegen, die jede Mail mit "Wichtigkeit: Hoch" senden. Die Wichtigkeit sollte doch der Empfänger selber feststellen können. Auch nett: Im Mailprogramm die [...] mehr

03.08.2015, 16:38 Uhr

An den allermeisten Kommentaren kann man mal wieder gut sehen, wie weit es mit den Rechtskenntnissen des deutschen Michels her ist... nämlich nicht sehr weit. Viele Kommentatoren, die den GBA [...] mehr

03.08.2015, 16:33 Uhr

Aua! Aua, der Text tut ja geradezu weh, so falsch wie er ist. 1. Der Generalbundesanwalt (bzw. dessen Behörde) gehört genau wie jede andere Staatsanwaltschaft zur Exekutive. 2. Es hat niemand [...] mehr

29.04.2015, 18:01 Uhr

Null Rechtsverständnis Typisch, man merkt mal wieder, wie wenig der deutsche Normalbürger von seinem eigenen Rechtssystem versteht. Blind und inkompetent werden da wieder die einfachsten Zusammenhänge nicht richtig [...] mehr

29.04.2015, 16:40 Uhr

Urteil nicht verstanden Wie so oft bei juristischen Themen hat SpOn auch hier das BGH-Urteil nicht verstanden bzw. falsch wiedergegeben. Keinesfalls ist es so, dass eine zeitliche Beschränkung der Gewährleistung in AGB [...] mehr

21.04.2015, 11:16 Uhr

Nein Nein, das ist nicht so. Sie brauchen nicht mal bei der Zulassungsstelle einen Führerschein vorzulegen. mehr

21.04.2015, 11:15 Uhr

BVB-Bosse Interessant wird es werden, ob die BVB-Verantwortlichen im Falle einer weiteren Verurteilung weiterhin zu dem Straftäter in ihren Reihen halten. Das wäre dann sowohl eine Charakterlosigkeit ohne Boden [...] mehr

21.04.2015, 11:02 Uhr

Das ist nicht lächerlich, sondern entspricht dem Rechtsstaatprinzip. Angeklagt werden kann nur, wenn man entsprechende Beweise vorlegen kann. Vermutungen und Annahmen genügen da nicht. Offenbar [...] mehr

14.04.2015, 16:57 Uhr

. Die Politik setzt sich, stellvertretend für die Wirtschaft, einfach nur dafür ein, dass Babys möglichst früh in eine staatliche Verwahranstalt gegeben werden sollen, damit Mami und Papi dem (ohnehin [...] mehr

14.04.2015, 16:42 Uhr

. Neben den rechtlichen Feinheiten, die die Mehrzahl der Foristen nicht kapiert (das BVerfG geht es nicht um die Frage, ob Kinder zu Hause erzogen werden sollten oder in der Krippe, sondern um die [...] mehr

31.03.2015, 13:59 Uhr

. Solange das Merkel ausschließlich darum bemüht ist, das Niveau an den Schulen, insbesondere an den Gymnasien, immer weiter runter zu schrauben, damit immer mehr Schüler auf das Gymnasium gehen können, [...] mehr

27.03.2015, 17:05 Uhr

Sie kennen den Spruch mit dem Glashaus, oder? Ich komme nur gerade drauf auf Grund Ihrer "Stromterassen"... gibt es auch Strombalkone bei Ihnen in der Nähe der niederländischen [...] mehr

Seite 1 von 3