Benutzerprofil

rschadt

Registriert seit: 25.04.2013
Beiträge: 11
16.07.2015, 12:56 Uhr

Schäuble ist und bleibt ein Rechtsanwalt - unglaublich Ein Schuldenschnitt sei mit der Eurozone nicht vereinbar - das kann bloss ein Rechtsanwalt so formulieren. Weiss er, wie eine Währungsunion funktioniert? Schon mal was vom Länderausgleich gehört, Herr [...] mehr

16.07.2015, 12:41 Uhr

Der schwache Euro hat DE genug Vorteile verschafft Natuerlich werden in einer Währungsunion die Schwächeren von den Stärkeren unterstützt, obwohl die staerkeren einen klaren Nutzen aus der schwächeren gemeinsamen Währung ziehen. Aber das will ja [...] mehr

06.07.2015, 14:55 Uhr

Schuldenschnitt die einzige Lösung - Varoufakis hat recht Deutsche Rechthaberei und Überheblichkeit empört sich über Varoufakis? Wenn ein Rechtsanwalt ('Finanz'minister Schäuble) an der ökonomischen Analyse seines Gegenübers zweifelt, ein Mann geprägt durch [...] mehr

20.06.2015, 16:40 Uhr

Deutschland 1945 vor dem Erlass der Schulden und danach Civilitas - Deutschland wurden 1950 die Schulden erlassen und bekam den Marshall-Plan: http://www.spiegel.de/einestages/londoner-schuldenerlass-a-946561.html Natürlich sind die Deutschen tüchtig, [...] mehr

15.06.2015, 14:58 Uhr

Geld in der ehem. DDR gut angelegt, fuer die CDU vielleicht? Der Kommentar hat genau recht: in beiden Fällen ein schlechter Kredit, aber die CDU war willig den Deal für Neuwaehler fuer die CDU (mit vielen allgemeinen Steuermitteln) allen aufzudrücken, während [...] mehr

01.06.2015, 16:02 Uhr

Was koennte Griechenland denn noch verlieren? Merkel verzoegert jegliche Loesung, ist empoert ueber Ankuendigungen von Referenda ueber sogenannte Eurozone 'Rettungspakete', und trotzdem wird wiedergewählt mit bestem Ergebnis. Was hat der deutsche [...] mehr

22.02.2015, 08:36 Uhr

Wenn Griechen nur bluffen , warum dann einlenken? Antwort: ein Austritt Griechenlands aus der Eurozone kann immer noch zur Finanzpanik führen! Probiere doch mal aus - Frau Merkel und Herr Schäuble! Blamiert Euch genauso wie bei der letzten [...] mehr

22.01.2014, 22:03 Uhr

Wen ueberrascht das ? Das aelteste College in Cambridge hat sein eigenes Wein Etikett. Zwischen Treffen der Altstudenten (Alumni) und Kongressen kann schon einiges an Alkohol konsumiert werden. King's College hat sogar [...] mehr

14.10.2013, 15:58 Uhr

Preis fuer Forschung in einer Sozialwissenschaft verdient In der Tat ist 'Economics' eine Sozialwissenschaft, und der Nobelpreis fuer Wirtschaft wird von der Schwedischen Zentralbank vergeben, nicht vom Nobel Preis Komitee. Jedoch kann niemand bezweifeln, [...] mehr

25.04.2013, 01:39 Uhr

Deutsche Politik zur Rettung der Eurozone klar gescheitert Da in Deutschland nunmehr 59% gegen den Euro sind, wird es Zeit, dass die Bundesregierung endlich vom Euro austritt, denn solange deutsche Politiker den "Euro retten wollen" - sprich die [...] mehr