Benutzerprofil

jimmycd

Registriert seit: 26.04.2013
Beiträge: 20
30.11.2016, 08:43 Uhr

nicht für sondern dagegen Ich denke die meisten Menschen sind nicht für die Alternativen sondern gegen die Etablierten. Aus den hier schon mehrfach genannten Gründen. Das schlimme ist aber, dass Situationen wie diese oft die [...] mehr

08.10.2016, 08:55 Uhr

jedes Volk bekommt.... .. Den Präsidenten den es gewählt hat (aber vielleicht nicht gewollt).... Nur US Mangel an Alternativen die schlechtest vorhandene zu nehmen ist sicherlixh nicht clever. Nachtigal ick hör dir [...] mehr

18.11.2015, 12:23 Uhr

kopfschüttel .... ich kann es einfach nicht nachvollziehen, wer sich ernsthaft darum sorgen machen könnte, dass jemand nicht korrekt erwähnt wird ... in meinem bekanntenkreis kenne ich niemanden, der sich darüber [...] mehr

18.11.2015, 12:11 Uhr

Feiglinge ... ... sind nur die, die hier behaupten, sie hätten sich cool in ein stadion gesetzt und wären sitzengeblieben, welbst wenn bekannt geworden wäre, das es eine bombendrohung gibt. gerannt wie die hasen [...] mehr

04.10.2015, 14:08 Uhr

raus aus der EU die EU "Vertretung" in Brüssel ist nur eine Sammelbecken der Lobbyisten und zu einer Farce verkommen. Hier werden keine Interessen der Völker und Ihrer Menschen vertreten und das auch noch [...] mehr

08.09.2015, 12:31 Uhr

Das ist einer der Gründe... ... Weswegen ich meinen Account schon vor langer Zeit gelöscht habe. Denn die Qualität der Beiträge in Facebook und der damit verbundene Mehrwert (wichtige! Information) ist alles in allem bescheiden. [...] mehr

02.06.2015, 11:16 Uhr

Schade für den Schirir .... ... denn bis zu der unglücklichen Entscheidung in der 90. hat er eine bis dahin wirklich sehr gute Leistung abgegeben. ich fand es richtig gut, dass er (bis dahin) nicht jeden Mist abgepiffen hatte [...] mehr

01.06.2015, 12:47 Uhr

fragt doch mal die spieler! würde mich mal interessieren, was der dfb täte, wenn die spieler sich organisieren würden ... aber damit kann man ja auch nicht rechnen. obwohl es rechtlich keinerlei konsequenzen für sie hätte, denn [...] mehr

30.05.2015, 10:52 Uhr

wm ohne Europa Würde ich mal gerne erleben.... Denn was wäre die Blatter wm so noch für die Sponsoren wert? Ich kann der Uefa nur wünschen mutig zu sein. Ob sie selber ggfls korrupt unter der Haube ist wäre mir da [...] mehr

26.05.2015, 09:26 Uhr

genau ... sie sprechen mir aus der seele. es ist so ermüdend. nur um am ende zu hören: wir haben ihnen wieder geholfen, der grexit ist der anfang vom ender der EU, ups wir hatten doch noch was in der [...] mehr

20.05.2015, 15:29 Uhr

Gewerkschaften sind ein überholtes Modell ... und jeder der behauptet ohne diese würden wir wieder Leibeigene werden, vergisst oder ignoriert, dass wir im 21. Hjdt. leben. Ich bin auch in keiner Gewerkschaft und arbeite seit 20 Jahren ohne [...] mehr

24.10.2013, 12:01 Uhr

Buch Man lese: http://www.amazon.de/CIA-ganze-Geschichte-Tim-Weiner/dp/3596178657/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1382608724&sr=8-1&keywords=cia Wenn hiervon auch nur die Hälfte stimmt, dann weiss [...] mehr

01.10.2013, 11:52 Uhr

würde mir trotz insolvenz einen kaufen meiner (Röhre natürlich..) ist jetzt +15 Jahre ohne eine Macke. Die damaligen 2500DM(!!) haben sich locker amortisiert. Ich würde auch einen Flat kaufen, selbst wenn ich befürchten müßte, das es keine [...] mehr

24.07.2013, 07:59 Uhr

nur plastikbomber? 2. vieles stimmt DerBlicker gestern, 18:16 Uhr Aber eins ist falsch, es gibt kein einziges Smartphone des Wettbewerbs , das sich auch nur annähernd in Materilaqualität und Verarbeitungsqualität mit [...] mehr

18.07.2013, 16:36 Uhr

ich glaube, sie haben den artikel nicht verstanden. hier wird die usa als staat (und auch unsere regierung) klar an den pranger gestellt. wo sucht der autor mitleid? der artikel trifft es auf [...] mehr

02.07.2013, 12:31 Uhr

rim Gut dass ein Großteil der Unternehmen Blackberry einsetzen.....da kann ja nix passieren, da deren Server in GB stehen..... mehr

24.06.2013, 14:36 Uhr

cia-ein Haufen idioten der CIA hat seid bestehen immer wieder unter Beweis gestellt, dass er seine urgeigenste Aufgabe am wenigsten beherrscht: verlässliche informationsbeschaffung. die geheimdienste des Ostblocks waren dem [...] mehr

14.06.2013, 13:20 Uhr

unser lieber cia.... wenn man die geschichte der cia kennt und ihre geballte inkompetenz und das daraus resultierende totalversagen bei allen wichtigen ereignissen seit ihrem bestehen, dann weiss man, dass die cia um [...] mehr

26.04.2013, 08:02 Uhr

cia Wie "gut" die amerikanischen geheimdienste "funktionieren" haben sie seit ihrem bestehen immer wieder bewiesen. jeder neue cia-chef sagt bei seinem amtsantritt, das man 5 jahre [...] mehr