Benutzerprofil

maniaccop

Registriert seit: 26.04.2013
Beiträge: 42
Seite 1 von 3
08.07.2017, 04:01 Uhr

Entwurzelt... von ihren Wählern lauschen die Politiker in einem überteuerten Bau den Klängen Beethovens. Gleichzeitig gibt es zu wenig Polizei um die potenziellen Wähler zu schützen, da das eigene Hemd den [...] mehr

06.07.2016, 10:02 Uhr

Herr Wendt... kann an keinem Journalisten vorbei gehen ohne nicht einige "schlaue" Sätze zu sagen. Der Mann schadet mit seiner Mediengeilheit...manchmal sollte er einfach mal die nichts sagen! mehr

07.04.2016, 11:21 Uhr

Wasser predigen... Wein saufen! Ob Konzernvorstände, Politiker oder andere Entscheidungsträger, es ist immer das Gleiche. Aber verwundert wird kaum noch jemand über solche Dreistigkeit sein. mehr

22.09.2015, 19:47 Uhr

Sterbebegleitung... zusätzlich dazu, dass es einem Menschen erlaubt und ermöglicht werden sollte aus dem Leben zu scheiden, um eine unerträgliche Krankheit zum Ende zu bringen, benötigen wir die Möglichkeit, dass [...] mehr

22.09.2015, 12:36 Uhr

Nicht nur in diesem... Artikel...diese Twitter-Nachrichten mitten im Text sind einfach nur nervig! Wenn ich Twitter-Zeug lesen will, dann lade ich Twitter. mehr

20.08.2015, 14:28 Uhr

Drunter....drüber? "Schlussendlich entsprachen die Kosten für die Reparatur zwar weniger als 130 Prozent des Wiederbeschaffungswerts, lagen aber immer noch darüber" Verstehe nur ich diesen Satz nicht? [...] mehr

10.08.2015, 00:11 Uhr

Korpsgeist?! Da war doch mal was mit Korpsgeist und so weiter! Herr Kauder ist halt kein Demokrat...wäre nur ehrlich, wenn er das auch zugeben würde. Aber wenigstens können sich alle, die sich von Kauder [...] mehr

05.08.2015, 19:58 Uhr

Diverse Male... bin ich nun in den Staaten gewesen. Ich wurde bei der Einreise nicht unbedingt freundlich aber immer professionell behandelt. Das ständige Bashing der USA ist für mich nicht nachvollziehbar. Selbst [...] mehr

02.06.2015, 18:31 Uhr

Warum... sollte Niersbach, der an der Brust der FIFA nuckelt einen Boykott wollen. Kostet ihn ja nur Geld! mehr

24.04.2015, 07:06 Uhr

Aha... Die höchsten Schwefeldioxidanteile werden im Erzgebirge, in Hamburg und Bremen gemessen. In der dem Absatz folgenden Tabelle taucht Bremen aber nicht auf. Kann die zuständige 'Journalie' das bitte [...] mehr

27.03.2015, 15:27 Uhr

Nicht die Körpergröße... entscheidet über den Respekt, der einem entgegen gebracht wird, sondern die menschliche Größe! Als Polizist, der auch die damals geltende Mindestgrößen übertraf, kann ich nur sagen, dass ich in [...] mehr

27.02.2015, 16:01 Uhr

Woher... hat der gute Herr denn das ganze Geld? mehr

26.01.2015, 11:42 Uhr

Nicht zu vergessen.... Es sind die unverbesserlichen Eiligen, aber auch die unsicheren Schleicher, die einen großen Anteil an den Unfällen haben. So lange diese beiden Fahrergruppen nicht lernen sich anzupassen, bringen [...] mehr

15.01.2015, 11:30 Uhr

Rückzahlung Sollte Pechstein den Schadenersatz bekommen, zahlt sie ihn hoffentlich an die Staatskasse zurück. Es war der Steuerzahler, der ihr überhaupt erst die Möglichkeit gab erfolgreich zu werden, indem er [...] mehr

13.01.2015, 18:11 Uhr

Der Marktanteil wird bröckeln... Das E10 nicht umweltfreundlicher ist, sollte jedem denkenden Menschen eigentlich klar sein. Was den Marktanteil angeht: der wird bröckeln, da die Meisten den E10-Sprit nur wegen des Preisvorteils [...] mehr

03.11.2014, 02:22 Uhr

Was für eine... Nachricht! Total wichtig und so interessant (Ironie wird nun abgeschaltet). Von mir aus kann die Unternehmerin sonstwohin fliegen...und auch gern dableiben. Aber macht dann bitte keine Nachricht [...] mehr

23.09.2014, 17:44 Uhr

Eine Stelle nach der Anderen Als willfähriger Durchboxer einer Reform hat er durchgeführt was Politiker wollten. Hierbei hat er nichts auf die Basis gegeben. Das er danach von höherdotierten Posten zu höherdotierten Posten [...] mehr

24.07.2014, 16:25 Uhr

Eine Milchmädchenrechnung... die alle Pensionäre über einen Kamm schert und nicht dabei beachtet, dass auch die Hochpreispensionäre wie ehemalige Präsidenten dabei sind. mehr

12.06.2014, 04:08 Uhr

Nicht verwunderlich... ist diese Mentalität für mich. Halt typisch Politiker. Aber was regen wir uns auf... irgendwie haben wir das Gesockse ja gewählt. Leider wählen viele auch weiterhin diese [...] mehr

06.06.2014, 17:52 Uhr

Andere Länder... schaffen es auch ohne Bezahlschranken einen sauberen Strand vorzuweisen. Die Besucher bringen u.a. Umsatz in die Region und zahlen hierbei auch Steuern. Diese werden u.a. dafür eingesetzt, dass der [...] mehr

Seite 1 von 3