Benutzerprofil

vnv_muc

Registriert seit: 29.04.2013
Beiträge: 121
Seite 3 von 7
27.11.2017, 19:39 Uhr

Richtiger Weg in die Bürgerversivherung Vor allem muss das die Beamten, Lehrer, Politiker einbeziehen. Da aber gerade die Politiker sich nicht verschlechtern wollen, wird dies nie passieren. Machtsysteme können sich nicht aus innerer [...] mehr

22.11.2017, 00:01 Uhr

Schockiert Ich bin sprachlos. Wieviele sitzen im neuen Bundestag? 700+? All diese bräsigen, privatversicherten Verweigerer, dem Land zu dienen, das diese fetten Arschlöcher bezahlt. Reisst euch gefälligst am [...] mehr

20.11.2017, 20:23 Uhr

Die Chance für die CDU vor Neuwahlen die Position zu den Flüchtlingen zu korrigieren und die AFD Wähler einzufangen. mehr

16.11.2017, 14:28 Uhr

Was ist schwarz, raucht und hüpft durch's Gras? Ein Kaminchen. mehr

02.11.2017, 13:10 Uhr

Stop der Entwicklubgshilfe Die 3. Welt braucht erst einmal ein funktionierendes Steuer- und Rentensytem. Vorher ist das ein Fass ohne Boden und beschleunigt die ohnehin selbstdestruktive Vermehrung der Menschen auf dem [...] mehr

24.10.2017, 16:09 Uhr

Energiewende - Jetzt Die größte Motivation für mich, auf Wind/Wasser/Solar umzusteigen, ist der damit verbundene Seiteneffekt: Schickt die Ölscheichs zurück in das Mittelalter, das sie geistig Leben. Keine Milliarden mehr [...] mehr

21.10.2017, 10:56 Uhr

Leider braucht es einen solchen Anlass, um dieses Verbrennen von Steuergeldern mal zu reduzieren. Skype, WebEx und co sind doch in der Industrie schon seit Jahren Standard. Aber Behörden müssen sich ja nicht [...] mehr

12.10.2017, 09:47 Uhr

Weniger Kinder Das einzig ernsthafte Argument wurde nur an Rande behandelt: Klimaschutz duch weniger Menschen. Das ist die Lösung aller Probleme. Aber die Krone der Schöpfung will nicht einsehen, dass sie Tod und [...] mehr

25.09.2017, 18:32 Uhr

Schwachsinn Gutes Beispiel für Gründe zur Politikverdrossenheit. Ich Wette, dass eine Beschränkung auf 500 wunderbar funktionieren würde. Einfach das Verhältnis runterbrechen. Aber wer würde sich denn selbst [...] mehr

21.09.2017, 19:12 Uhr

Es ist doch so einfach Ein kleines Gedankenexperiment: in D herrscht Bürgerkrieg und ich fliehe nach Afghanistan. Die Afghanen bieten mit Integrationskurse an, in denen ich lerne, dass Frauen weniger wert sind, sich zu [...] mehr

12.09.2017, 00:00 Uhr

Steuertrickserei bis hin zu gar keine Steuern in DE, schlechte Behandlung der Mitarbeiter, Ausnutzung der Monopolstellung. Auch ich boykottiere Amazon. mehr

08.09.2017, 17:47 Uhr

1 Billion für die Rückholung der Ostgebiete? Bin dabei. Ach so..ohne. Nö. mehr

23.08.2017, 18:52 Uhr

Wir wissen doch.. was Türken verstehen aus eigener innerdeutschen Erfahrung. Die Antwort muss also lauten: Hej Alder, Deine Mutter. mehr

23.08.2017, 15:21 Uhr

Bravo ja, wir wollen keine Berichterstattung mehr mit tausen Sondersendungen, Eilmeldungen etc zu Terroranschlägen oder Unfällen. Kein Mehrwert. Einfach nicht mehr darüber berichten. Danke. mehr

18.08.2017, 22:26 Uhr

Wahlempfehlung durch rte was soll das Geschrei. Unsere super intergrierten Deutsch-Türken werden natürlich nur an das Wohl Deutschlands bei der Wahl denken, gell ihr Gutmenschen? mehr

14.08.2017, 23:19 Uhr

Die NGO.. hätte man doch verpflichten können, für jeden Geretteten einen abgelehnten Asylbewerber aus D in sein Heimatland bringen zu müssen. Dann hätten sie sowohl das Wohl der Schiffbrüchigen wie auch das [...] mehr

02.08.2017, 18:44 Uhr

Entscheider sind meist auch Eltern Was mich am meisten schockiert: alle Entscheider in diesem Skandal sind doch zumeist auch Vater/Mutter. Das bedeutet also, dass diese Eltern bewusst die Vergiftung ihrer so geliebtem Kinder hinnehmen, [...] mehr

17.07.2017, 18:06 Uhr

Was soll denn der hier dauernd erwähnte Grund gegen die Obergrenze: 'das geht wegen des Grundgesetzes nicht'. Das Grundgesetz kommt nicht von Gott und ist nicht die unabänderliche Sharia. mehr

02.07.2017, 13:35 Uhr

Gute Entwicklung 'the Germans are bad' und 'fuck the EU'...damit zeigt Amerika ein Gesicht, das ich unterschwellig bei meinen Amerikareisen eh schon lange wahrgenommen habe. Ami go home. mehr

27.06.2017, 17:30 Uhr

Wichtigere Themen Uch verstehe den Hinweis vieler nicht, dass es wichtigere Themen gibt. Besteht Politik nicht zwangsläufig aus einem Blumenstrauß an Themen? Wer definiert deren Wichtigkeit? Nach welchen Kriterien? [...] mehr

Seite 3 von 7