Benutzerprofil

johnrobie63

Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 97
Seite 1 von 5
14.01.2016, 12:28 Uhr

als Vorgesetzter..... ..eine absolute Lachnummer - immer schön die eigenen Mitarbeiter treten, da macht man sich richtig beliebt. In der freien Wirtschaft wäre er nach dem ersten "360 - Grad Feedback" schon an [...] mehr

18.12.2015, 14:35 Uhr

Schadensbegrenzung? @geweidadepp: Sieht ja so aus als sei das Einzige hier zum Fremdschämen Ihr Kommentar. Man hat hier vier Klassespieler gehalten, die sich der Rest von Fussballdeutschland (und vermutlich Ihr Verein) [...] mehr

17.12.2015, 09:44 Uhr

Unterschied Na ja man kann sich ja wirklich alles schönreden: BVB und Augsburg spielen halt leider doch nur in der Europa-League und haben sich dort nicht wirklich mit Ruhm bekleckert, gelle? mehr

14.12.2015, 17:55 Uhr

Favorit..... Selbst als lebenslanger Bayern-Fan sehe ich das Ganze nicht so klar.... Juve ist wahrscheinlich nach Barca und Real(?) das mit Abstand unbequemste Los. Sauschwer! Ich denke nicht, dass Bayern hier [...] mehr

09.12.2015, 12:05 Uhr

2. Halbzeit Genau: eine Halbzeit! Dann war Ende und man ist vollkommen zusammengebrochen..... Reicht halt nicht fürs internationale Geschäft..... mehr

09.12.2015, 12:03 Uhr

2. Halbzeit Wie heisst es: ....."ein Spiel hat 90 Minuten"...und offensichtlich hat BMG in der zweiten Hälfte dieser 90 Minuten nicht stattgefunden - da kann ich ewig hinweisen wie toll doch die erste [...] mehr

08.12.2015, 22:57 Uhr

Zuviel gelaufen..... In der 2. Halbzeit fand Gladbach nicht statt.....? Wen wundert das bloß? Da ist man gegen die Bayern wohl ein bischen zu viel gelaufen und muss jetzt den Preis zahlen - ob das so schlau war? mehr

27.11.2015, 10:57 Uhr

Grosser Gegner Ich bin ja doch immer wieder beeindruckt vom Langmut der Schalker Fans...... Da liefert man gegen einen absolut 4.klassigen Gegner einen totalen Grottenkick ab den man dann auch mit großem Glück [...] mehr

13.11.2015, 14:05 Uhr

So war es denn offensichtlich.... auch nicht. Vor dem Tod hatte er offensichtlich schon Angst sonst hätte er sich nach seiner Identifizierung nicht versteckt sondern wäre weiter in den "Medien" aufgetreten. Und zum [...] mehr

28.10.2015, 12:19 Uhr

..doch nicht so ganz.....! Mir ist ja nicht bekannt, ob und wie Sie die CL verfolgt haben, aber von "recht früh Schluss" ist mir nichts geläufig. Zwei mal hintereinander im Halbfinale da würden sich einige [...] mehr

19.10.2015, 17:21 Uhr

Na..... damit hätte ja wirklich niemand gerechnet! Das ist ja wirklich eine Riesenüberraschung! mehr

16.10.2015, 16:50 Uhr

Herrgott! Es kommt auf das Jahr der Vergabe an!!! Da war bekanntlich noch die DM en vogue! Ergibt sich auch aus dem Artikel! mehr

08.10.2015, 11:17 Uhr

Ich sehe..... Leider absolut keinen Plan (außer den persönlichen Plan von AM den friendensnobelpreis zu kriegen) - irgendwie erinnert sie mich in ihrer einsichtsfähigkeit an Sepp Blatter oder Silvio Berlusconi. mehr

06.10.2015, 13:36 Uhr

Einfach.... nur genial! Der Mann hat recht! Aber das will bestimmt wieder keiner hören! mehr

29.09.2015, 11:31 Uhr

Steuern@salkin Bitte keine Behauptungen in den Raum stellen, wenn man von Steuern keine Ahnung: Selbst bei Anwendungen des kombinierten deutschen Steuersatzes (Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer) kommen hier nur [...] mehr

29.09.2015, 06:44 Uhr

Uebel Wenn man das unsachliche, beleidigende und dumpfe Geschwätz von links und rechts außen hier lesen muss das mit der Sache nichts zu tun hat wird es einem einfach nur schlecht. mehr

28.09.2015, 16:30 Uhr

Wer's nötig hat... Das sieht mir aber nach ziemlich viel Häme (und Verbitterung ) aus: Ist es damals mit den eigenen Hausarbeiten nicht so doll gelaufen, dass Sie es jetzt so bitter nötig haben billig und [...] mehr

25.09.2015, 09:23 Uhr

Vermurkst Herr Kutschaty ist in seiner gesamten Zeit als Minister nur dadurch aufgefallen, dass er verzweifelt versucht seinen vollkommen vermurksten Entwurf eines Unternehmensstrafrechts an den Mann zu [...] mehr

24.09.2015, 12:07 Uhr

Nicht richtig Wie Sie selber schreiben geht das ganze zunächst gegen die Steuerbelastung in den USA. Wenn VW dann in USA Kapital zuführen muss um die US - Gesellschaft vor der Insolvenz zu schützen, dann ist [...] mehr

24.09.2015, 11:57 Uhr

Im Zweifel.... ....zunächst vom Amerikanischen Steuerzahler, da hier zunächst der entsprechende Aufwand aufschlägt. Inwieweit das Steueraufwand in Deutschland bedeutet würde ich mir keine Prognose erlauben. [...] mehr

Seite 1 von 5