Benutzerprofil

Aufhören!

Registriert seit: 03.05.2013
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
09.06.2013, 17:02 Uhr

Neben den allmählich rebellierenden Polizisten... ...wird Erdogan noch was ganz anderes Sorgen machen: Turkey's stock market falls 10.5% :: News By Knowledge to Action [...] mehr

03.06.2013, 19:39 Uhr

Gut, dass es keine Polizeigewalt... ...in Deutschland gibt: Polizeigewalt deutschland - Google-Suche [...] mehr

30.05.2013, 22:35 Uhr

Wie war das noch? Die EU sollte doch mehr zusammenwachsen. Oder etwa nicht? Mehr Europa wagen, hieß es doch. Der €uro sollte die Länder zusammenschweißen... Toll! Jetzt machen wir die Grenzen wieder zu! Was für ein [...] mehr

30.05.2013, 20:52 Uhr

Torschlusspanik Jetzt werden Murksel und Hollande aber hastig. Jetzt noch ganz schnell die "Vereinigten Staaten Von Europa" aus dem Boden stampfen (natürlich nach wie vor gegen den Willen der europäischen [...] mehr

28.05.2013, 12:12 Uhr

Tja, so ist das... ...mit der Prohibition. Die Pohibition schafft einen Markt, den es sonst nicht gäbe. Die Prohibition öffnet der Mafia Tür und Tor. mehr

26.05.2013, 20:44 Uhr

Das geht einfacher Man kann das Graffiti Problem ganz einfach lösen: Sprühdosen verschwinden aus Baumärkten und werden zukünftig nur noch in lizenzierten Spezialgeschäften ab 21 Jahren gegen Vorlage des [...] mehr

24.05.2013, 19:57 Uhr

Das sagt Prof. Lucke auch Der Ökonom Clemens Fuest warnt im Interview vor einer langen Malaise und prophezeit: Ohne einen Schuldenschnitt kommt die Euro-Zone nicht mehr auf die Beine. Richtig. das sagt auch Her Prof. Lucke [...] mehr

24.05.2013, 19:53 Uhr

Aufschwung? Welcher Aufschwung? Konsumenten und Manager fragen sich: Wie stabil ist der Aufschwung? Welcher Aufschwung? Das klang vor kurzem noch ganz anders: Aufstocker: Zahl der Hartz-IV-Empfänger mit regulären Jobs steigt - [...] mehr

23.05.2013, 13:08 Uhr

Das Bier ist in Gefahr!!! Letzter Versuch: Also, wenn nichts mehr funktioniert und einem die Argumente gegen das Fracking ausgehen, dann hilft nur die Drohung, dass das Bier dann nicht mehr schmeckt. Wenn das nicht hilft, [...] mehr

21.05.2013, 15:43 Uhr

Und wer profitiert? Und wie immer muss man sich die Frage stellen: Wer profitiert davon? Denn die 500 Millionen sind nicht weg. Die hat jetzt nur jemand anders. mehr

19.05.2013, 15:24 Uhr

notleidende Banken? Wenn am Montag Nachmittag die Euro-Finanzminister zusammenkommen, geht es um Einen um Vertrautes: um eine neue Tranche der Griechenland-Hilfen und die geplanten direkten Hilfszahlungen des [...] mehr

19.05.2013, 14:57 Uhr

Das ist einfach ein Psychopath Am aufschlussreichsten finde ich immer noch dieses Foto http://www.asianjunkie.com/wp-content/uploads/2013/02/KimJongUnAwkwardFamilyPhoto.jpg mehr

19.05.2013, 14:50 Uhr

Hoeneß soll sich mit T-Aktien verspekuliert haben? Hoeneß soll vor allem Steuern hinterzogen haben! mehr

15.05.2013, 18:45 Uhr

Das Schadet de Maizière?! Verzeihung, aber das schadet nicht de Maizière, sondern es schadet vor allem den Steuerzahlern. Oder hat de Maizière die 500 Mio Euro etwa aus der eigenen Tasche bezahlt? mehr

14.05.2013, 23:51 Uhr

Nicht nur aus den eigenen Reihen. Assange genießt seine "Einzelhaft" in der Ecuadorianischen Botschaft sicher nicht freiwillig. Julian Assange [...] mehr

14.05.2013, 14:06 Uhr

Großzügig Fogle wurde in der Nacht verhört und dann an die US-Botschaft übergeben. Das ist aber großzügig. Ich wäre mir nicht so sicher, ob die Amis umgekehrt ähnlich vorgegangen wären. mehr

14.05.2013, 00:31 Uhr

Die Konkurrenz schläft nicht Bereits am Sonntagabend hatte das Kabinett entschieden, den gesetzlichen Mindestlohn von Textilarbeitern anzuheben. Dieser liegt derzeit bei etwa 30 Euro pro Monat. Eine neue Summe wurde aber noch [...] mehr

13.05.2013, 20:35 Uhr

Aus dem gleichen Grunde, aus dem das auch alle anderen Arbeitnehmer nicht dürfen: Es gibt keine Kontrolle und erfahrungsgemäß leidet die Arbeitqualität darunter. mehr

13.05.2013, 16:11 Uhr

Ja, weil Sie sonst im Vergleich zum Rest der Bevölkerung ungerechtfertigterweise völlig überbezahlt sind und das Geld an anderer Stelle dringend fehlt. Wie wäre es mit neuen Schulbüchern und [...] mehr

13.05.2013, 15:55 Uhr

Nein, ein "normaler" Arbeitnehmer (schön, dass Sie hier differenzieren) macht Karriere, wenn er lebenslang lernt. Googeln Sie doch einmal nach "lebenslanges Lernen". Das [...] mehr

Seite 1 von 2