Benutzerprofil

wernernett

Registriert seit: 04.05.2013
Beiträge: 14
16.07.2015, 18:42 Uhr

Kommentar von brehn Was ist eigentlich Ihre Motivation, so einen Beitrag abzuliefern? Dass Sie einfachste Grammatikregeln nicht beherrschen, ist ja noch zu verkraften. Aber warum nur erstellen Sie einen vollkommen [...] mehr

30.06.2015, 15:48 Uhr

Wenn eine Frau aus Deutschland so dringend für den Flug gesucht und trotzdem nicht gefunden wird, ist das der erste Beleg für die Existenz der gläsernen Decke im Weltraum. mehr

22.06.2015, 22:23 Uhr

Es hat bis Kommentar 47 gedauert bis jemand auf den Punkt gekommen ist und festgestellt hat, dass es hier um Feminismus geht und sonst um gar nichts. Und all die anderen Wichtigtuer hier haben das Thema verfehlt, weil sie vor lauter [...] mehr

01.02.2015, 08:42 Uhr

Nach Ihrem grandiosen Auftritt bei Aspekte ist mir klar geworden, dass Sie irgendwie ganz ganz viel Ahnung von irgendwie allem haben, obwohl Sie sich doch selbst als irgendwie total hohl bezeichnet [...] mehr

19.12.2014, 10:58 Uhr

Autofahren ist Charaktersache. Das Verhalten auf einem Sportplatz auch. Bei Marco Reus passt alles zusammen. Deswegen wird aus ihm als sehr gutem Fußballer auch nie eine herausragende [...] mehr

27.09.2014, 10:52 Uhr

Sie haben Recht Ich gestehe: zum erstenmal habe ich etwas von Ihnen gelesen,wo ich sagen kann, das stimmt. Die Auswirkungen des Internets können wir heute wirklich noch nicht abschätzen. Uns gefällt ja auch der [...] mehr

22.06.2014, 16:12 Uhr

Menschenverachtung Frau Berg- sie verachten die Menschen, die anders sind als sie Ihrer Meinung nach sein sollten. Was unterscheidet Sie dann von diesen Kleinbürgern? Sind Sie besser, weil Sie eine gebildete lesbische [...] mehr

18.05.2014, 09:06 Uhr

Dass dieser Sieg Pep zugeschrieben wird, wäre ohne die tatkräftige Mithilfe des Schiedsrichters gar nicht möglich gewesen. Ansonsten steht es nämlich zum Ende der regulären Spielzeit 1:0 für Dortmund [...] mehr

22.02.2014, 07:27 Uhr

JohannaPink: Ja, die Welt ändert sich. Menschen sind vielfältig. Meinungen auch. Reicht Ihre Toleranz dafür nicht mehr aus? mehr

13.01.2014, 17:26 Uhr

Home-Office Werter Herr Augstein-vielen Dank für Ihre deutlichen Worte!! Wissen Sie, aus was Dieter Hildebrandt noch was Gutes gemacht hätte? Daraus, dass Frau vdL sich gerne etwas Arbeit mit nach Hause nimmt. [...] mehr

05.01.2014, 12:07 Uhr

Knallnasen? Fräulein Burmester- ich habe die Nase voll von gelangweilten dekadenten Dummköpfen wie Ihnen. Wenn Polizisten für Sie Knallnasen sind, dann müssen Sie sich ja in deren Nähe sehr wohlfühlen. Wegen der [...] mehr

08.11.2013, 08:57 Uhr

Hätten Sie den männlichen Orgasmus nicht mit dem des Ebers vergleichen sollen? Weil das Schwein ist ja eine Sau, also weiblich. mehr

29.08.2013, 11:07 Uhr

Man könnte auch sagen: Der Männeranteil im oberen Management wird ab 2019 auf 72% begrenzt. Das ist Diskriminierung und sonst gar nichts. In einer wirklich freien Gesellschaft gibt es keine Quoten! mehr

07.06.2013, 09:55 Uhr

Kaiserslautern Ist eine liebenswerte, ruhige und aufstrebende Stadt umgeben von einer herrlichen Landschaft. Wer Ballermann sucht, bitte in eine beliebige andere Stadt fahren und am besten auch dort bleiben. An dem [...] mehr