Benutzerprofil

neurotitan

Registriert seit: 07.05.2013
Beiträge: 33
Seite 1 von 2
24.05.2015, 13:29 Uhr

@ eulenspiegel1979 Nein danke. Denn 1. steigen dann die Beiträge im Sinne ihres Risikozuschlags und 2. werden nachgelagert auch die Beiträge für alle anderen steigen weil sich die Lebenserwartung erhöht. Das schlägt [...] mehr

12.05.2015, 17:09 Uhr

Ich schließe mich post Nr. 1 vollumfänglich an. mehr

11.05.2015, 21:49 Uhr

zu 277. Danke! Und so lässt sich dann auch konstruktiv miteinander diskutieren. Ich habe nämlich nichts dagegen wenn Gruppen für ihre Interessen kämpfen. ich glaube auch nicht dass man für andere streiken [...] mehr

11.05.2015, 20:05 Uhr

Ich lese bei solchen Diskussionen immer gerne möglichst viele Beiträge. Hier bin ich bis jetzt bis Beitrag Nr. 66 gekommen. Warum ich das schreibe? Nun...ob Bahnstreik oder Kitastreik, auffällig ist, [...] mehr

11.05.2015, 17:59 Uhr

Was man sich als Nicht(sic!)-Fan einbildet ist schon merkwürdig. Dass ein Bayern-Fan sich Gedanken darüber macht wer "seinen" Verein trainiert ist nachvollziehbar. Solange man aber nicht [...] mehr

11.05.2015, 16:51 Uhr

Ein Rücktritt... ...und wenn auch nur aus moralischen Gründen, würde dazu führen, dass ich wieder wählen gehe. Aber wen interessiert das schon... Es ist heutzutage skandalöser im BT mit Bayern-Trickot zu [...] mehr

24.04.2015, 10:57 Uhr

@Mario V. Und genau das meine ich damit. Dieses vertrauensverhaltnis muss auch bei der amazon geschichte bestehen sonst funktioniert das nicht. Ansonsten ist das dennoch das gleiche wie mit den Apotheken. Auch [...] mehr

23.04.2015, 17:46 Uhr

Achja. Und Apotheken z.B. werden auch über nacht beliefert. Jeder Lieferant hat einen Schlüssel, der mehr oder weniger Zugang bietet. Mal eine Garage, aber auch der Zugang direkt in den Verkaufsraum [...] mehr

23.04.2015, 15:30 Uhr

Wahnsinn. Echt innovativ was Amazon da "erfunden" hat. Man spricht also mit einem Kunden einen Platz ab an den man liefert. Ob Briefkästen, KFZ, irgendwelche Kisten mit Schlössern dran etc. [...] mehr

06.10.2014, 01:01 Uhr

Trefft euch aufm Schrottplatz und leckt an verzinkten Karrosserien... Immer schön was einwerfen wenns mal irgendwo juckt. Man gewinnt den Eindruck, dass der größte Teil der Bevölkerung inzwischen so [...] mehr

24.07.2014, 11:37 Uhr

Bitte keine Legalisierung ! Was bringt das wenn das Gras dann nur wegen der Steuern deutlich teurer wird ? Unnötig auch dem Staat noch mehr Geld in den Rachen zu werfen...der kann damit eh nicht [...] mehr

04.05.2014, 01:59 Uhr

Der Souverän ist...die Regierung ?!? ....naja macht was ihr wollt...bin inzwischen sowieso Nichtwähler. Und es ist mir gleichgültig, was überzeugte Wähler davon halten. Demokratie wurde erkämpft und [...] mehr

29.04.2014, 23:50 Uhr

An all diejenigen, die hier von Perspektiven und vom Gefühl gebraucht zu werden schwadronieren: es werden nicht alle gebraucht, ausserdem entwickelt sich auch keine Perspektive daraus verarscht zu [...] mehr

29.04.2014, 23:41 Uhr

Es reicht... Diese ewige bescheuerte Debatte über Stundenlohn...was ist denn DER Stundenlohn. Mal angenommen sie werden 3 mal am Tag für 2 Stundensätze bezahlt. Dann passiert folgendes: Zwischen den 1. und 2. [...] mehr

26.04.2014, 00:13 Uhr

Einfach nur noch merkwürdig bis absurd das ganze "soziale Netzwerk-Gedöns". Wenn eine Plattform dafür sorgt, Arbeitsabläufe zu vereinfachen bzw. produktiver zu gestalten, ist es rational [...] mehr

17.04.2014, 10:03 Uhr

Peinlich ? Was ist daran peinlich ? Eher ist das ganze an Belanglosigkeit kaum noch zu überbieten. Da bin ich der Überschrift nun auf den Leim gegangen. Hier wird nur Geschäftigkeit geheuchelt... (Seht her welch [...] mehr

16.04.2014, 13:47 Uhr

sehr schön Grabt dem Staat das Wasser ab...anders lernt dieser es einfach nicht. Leider werden dann aber alle "leiden"...inklusive zusätzlicher Belastung für die Rente. Achja...der [...] mehr

12.04.2014, 20:52 Uhr

Nachtrag Tatsächlich habe ich den Heckscheibenwischer 1 mal benutzt als nach einer durchschneiten Nacht Schnee und Eis auf der Scheibe klebte und ich mir das Eiskratzen sparen wollte. Naja der Motor war wohl [...] mehr

12.04.2014, 20:46 Uhr

unauffällig Tja...theoretisch sollten das dann 0, 0 %? sein. Mein Lappen wäre jedenfalls in grosser Gefahr wenn ich einen Unfall mit 0, 1% ? verursache (pro mille...sicherheitshalber ausgeschrieben wegen [...] mehr

12.04.2014, 20:16 Uhr

Jaja... Grundsätzliches: Kollidiert ein Fahrrad mit einem Auto, hat der Radler danach meistens gesundheitliche Probleme. Der Autofahrer ist zwar unverletzt, hat aber fast immer ein Riesenproblem, da dieser [...] mehr

Seite 1 von 2