Benutzerprofil

ddorfer_

Registriert seit: 08.05.2013
Beiträge: 93
Seite 2 von 5
27.06.2016, 11:51 Uhr

Unverantwortlich Hier geht es um Planungssicherheit für Arbeitsplätze und Menschen und Großbritannien sowie mit Einschränkungen die EU spielen weiter ihre Spielchen. Vertrauen in die Politik erhöht man so jedenfalls [...] mehr

26.06.2016, 15:38 Uhr

Europas Einigkeit bröckelt Dieses Referendum hätte nie abgehalten werden dürfen. Wenn der Willen der Mehrheit ignoriert wird, dann hat man kurzfristig Ruhe, den EU-Gegnern aber Argumente für eine "undemokratische EU" [...] mehr

26.06.2016, 13:04 Uhr

So oder so verfahren Das Referendum hätte nie stattfinden dürfen. Wenn jetzt das Ergebnis ignoriert wird, bringt man noch mehr Menschen gegen die "EU-Demokratie" auf. Wenn man es umsetzt, folgen in anderen [...] mehr

26.06.2016, 12:42 Uhr

Und dann? Abgesehen davon, dass sich die Teilnahme an Online-Petitionen beliebig oft von jedem Punkt der Erde wiederholen lässt und die Zahl von drei Millionen absolut nichtssagend ist, würde das Abstimmen bis [...] mehr

25.06.2016, 13:06 Uhr

Kein Optimismus Wenn ich den deutschfeindlichen Kommentar in einer italienischen Zeitung gerade jetzt lese, habe ich arge Zweifel an der Einigkeit Europas. mehr

13.06.2016, 22:32 Uhr

Qualitätsjournalismus Es ist statistisch erwiesen, dass Menschen, die per Internet ihre "Krankheit" googeln und mit dieser Information zum Arzt gehen, häufiger Fehldiagnosen erhalten. Überhaupt halte ich [...] mehr

22.05.2016, 22:10 Uhr

Kein Grund zur Freude Es sind also alle etablierten Parteien, die gesamte Medienlandschaft und Prominente notwendig, um einen Hofer zu verhindern. Ich sehe da keinen Grund zur Freude. Es zeigt doch, wie hoch das Potential [...] mehr

11.12.2015, 13:03 Uhr

Deutschland ruiniert Europa Nachdem man die eigenen Landsleute in Sachsen und Bayern diskreditiert hat, klagt man über ganz Osteuropa und sämtliche Nachbarländer, in denen Rechtspopulisten stark geworden sind. Merkel prügelt ihr [...] mehr

09.12.2015, 14:51 Uhr

Ihre Motivation Ich kann nur vermuten, was Frau Merkel antreibt dieses Land massenhafter islamischer Einwanderung auszusetzen. Ich denke, sie wollte auf Kosten der eigenen Bevölkerung "ein paar [...] mehr

12.11.2015, 17:27 Uhr

Zeitgeistinstitution Ich bin gläubiger Christ und nach diversen Skandalen und der Tatsache, dass ein Großteil meiner Kirchensteuer nicht in soziale Projekte fließt, aus der Kirche ausgetreten. Heute dann die Bestätigung, [...] mehr

08.11.2015, 16:59 Uhr

Keiner auf Parteilinie Keine Ahnung, wovon der Autor träumt?! Aber eine Demokratie lebt von Balance der Meinungen. Wohin uns die Jubelmeldungen aller Medien im August geführt haben, hat der Autor offensichtlich schon [...] mehr

11.09.2015, 07:17 Uhr

Wo ist das Problem? Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wo das Problem ist. Jeder kann Anzeige erstatten, wenn Grenzen der Meinungsfreiheit überschritten werden. Dazu braucht es kein Facebook. mehr

01.09.2015, 18:33 Uhr

Danke für diesen Beitrag! Dieser Beitrag kommt genau zur richtigen Zeit! Zwischen all den emotionalen Jubelmeldungen überkommt mich das ungute Gefühl, dass die Ernsthaftigkeit dieses Themas komplett unterschätzt wird. [...] mehr

08.07.2015, 07:18 Uhr

Die EU verliert immer mehr Ansehen Chance auf Chance auf Chance auf wirklich allerletzte Chance. Die EU kann Normen und Richtlinien verfassen, darüberhinaus ist sie unfähig auch nur ein einziges politisches Problem größerer oder gar [...] mehr

05.07.2015, 17:56 Uhr

Schade für Deutschland Sehr bitter. Eine gut aufgestellte AfD hätte der politischen Landschaft gut getan. Das Gleichgewicht der Kräfte ist in Deutschland schon länger nicht mehr vorhanden. Die FDP ist in der [...] mehr

30.05.2015, 11:37 Uhr

Lektion für das Leben Man sollte diese Vorgänge in den Schulunterricht einbauen. Hier kann man was für das Leben lernen. Maßlosigkeit, Gier, Korruption, Rücksichtslosigkeit Gegner wegräumen, Aussitzen. So kommt man voran [...] mehr

15.04.2015, 19:29 Uhr

Unverbindlichkeit Beliebigkeit, Prinzipienlosigkeit, Unverbindlichkeit. Das sind mittlerweile die Grundwerte der EU, die sich wie einen Zirkusbär durch die Manege ziehen lässt. Ein volkswirtschaftliches Federgewicht [...] mehr

09.04.2015, 15:19 Uhr

Sie sind offensichtlich ein ausgesprochener Experte des Völkerrechts der 30er und 40er Jahre?! Dann wissen Sie sicher auch, dass das BGB so überhaupt gar nichts damit zu tun hat. mehr

09.04.2015, 14:40 Uhr

GR läuft Amok Griechenland tappst und stolpert über die internationale Bühne, tritt allen auf die Füße, macht sich zur Marionette Russlands, zertrümmert sämtliches Porzellan und zerstört jedes Vertrauensverhältnis. [...] mehr

08.04.2015, 22:08 Uhr

Demokratie Tja, da bekommt das linke Deutschland das Kotzen. Ein Land, das glaubt, es lebe im Neoliberalismus, bei einer Staatsquote von nahe 50% und dem größten Umverteilungsapparat der Welt. Das glaubt, ein [...] mehr

Seite 2 von 5