Benutzerprofil

spon-facebook-10000159648

Registriert seit: 10.05.2013
Beiträge: 61
Seite 1 von 4
19.06.2019, 13:16 Uhr

Doris Schröder-Köpf und Ralf Stegner wären ein gutes Gespann. Schröder-Köpf trägt einen bekannten Namen mit einem bekannten Hintergrund und Stegner könnte starke soziale Akzente setzen. Damit könnte man die von der Fahne gegangenen Stammwähler zurückholen. mehr

15.06.2019, 10:41 Uhr

Da kann man nur noch den Kopf schütteln über diesen "Reserveoffizier", der mit Strafanzeigen um sich wirft und über Journalisten, die auf diese abstruse Geschichte einsteigen. Zudem: Weder das deutsche Waffengesetz, noch die [...] mehr

14.06.2019, 14:01 Uhr

Die SPD fordert einen Mietendeckel? Waren das nicht diejenigen, die in den letzten Jahrzehnten in ihren Ländern und Kommunen die eigenen Wohnungsbestände auf Teufel komm raus privatisiert haben? Da herrscht doch nur wegen der [...] mehr

24.05.2019, 08:28 Uhr

In der SPD herrscht eine Führungselite, die über keinerlei Führungsqualitäten verfügt, außer, wenn es darum geht, durch Deals die eigenen Positionen zu sichern. Diejenigen, die vielleicht aus der zweiten Reihe über die passenden [...] mehr

12.05.2019, 10:42 Uhr

Das kommt dabei heraus, wenn man versucht, die eigenen Bürger fortwährend hinter die Fichte zu führen und zu veräppeln. Und wenn das hier in Deutschland so weitergeht mit den Spielen der politischen "Eliten", wird [...] mehr

12.05.2019, 10:37 Uhr

Klopp für Löw für "Die Mannschaft" und dann zsmm wieder auf Kurs kommen. Das wäre der Traum der deutschen Fans. Vielleicht klOppt es ja in einigen Jahren. mehr

08.05.2019, 23:35 Uhr

Ja, das könnte schön sein, Kloppo statt Löw. Aber leider wird das wohl ein Traum bleiben, angesichts der Verhältnisse im DFB. Doch träumen darf man wohl doch ein bisschen. mehr

07.05.2019, 14:37 Uhr

EuropaistdieAnwort lese ich auf dem Wahlplakat vor meinem Haus. Soll heißen, Europa ist die Antwort auf alle Fragen und Probleme. Und das akzeptieren viele Menschen nicht mehr. Die meisten Wähler der Rechten sind nicht [...] mehr

03.05.2019, 16:31 Uhr

Für Parteiprominenz oder für den Nachwuchs von prominenten Politikern findet sich bei Bedarf immer ein Doktorvater, der nicht so genau hinschaut. Das ist nicht neu und allgemein bekannt.Trifft auf alle Parteien zu und [...] mehr

17.04.2019, 15:04 Uhr

Alles nicht falsch, aber diese (zutreffende) Sicht auf den Sachverhalt wird nichts mehr ändern. Es ist längst zu spät für eine entspannte Diskussion. Die Zuspitzung in beiden Lagern nimmt weiter an Fahrt auf. Fraglich [...] mehr

09.04.2019, 13:32 Uhr

Deutschland, das Land der Impfgegner, Naturheilkundler, Okkultisten, Heilpraktiker und Homöopathen. Nirgendwo sonst gibt es mehr davon und zu den Folgen gehört nicht nur ein gelegentlicher Ausbruch der Masern. Es könnte auch mal viel [...] mehr

08.04.2019, 17:43 Uhr

Entscheidend für den Bürger ist nicht die Enteignung, sondern die angemessene Entschädigung gem. Art. 14 GG, die er mit seinen Steuern zu leisten hat. Das wird von den eifrigen Befürwortern oft nicht bedacht oder aus egoistischen Motiven übergangen. mehr

08.04.2019, 17:41 Uhr

Das Verwaltungsgericht hat richtig entschieden, angesichts des Sachverhaltes. Es liegt auch nicht in der Hand eines um Aufmerksamkeit bemühten "Künstlers" darüber zu entscheiden, was rechtlich erlaubt oder verboten sein sollte. Leider [...] mehr

02.04.2019, 18:44 Uhr

@ HISXX heute, 18:20 Uhr Nicht nur im Münsterland 35. "Übrigens: Im Münsterland, keine 30 km von den Ruhrmetropolen entfernt, werden händeringend Arbeitskräfte gesucht, auch für einfache Tätigkeiten." Sie haben völlig recht mit ihrer [...] mehr

08.02.2019, 12:36 Uhr

They never come back. Das gilt für alle ehemaligen Parteivorsitzenden. Und die SPD ist nur noch voller Angst und Panik und versucht dies mit täglichen Geschenken an die vermutete Wählerschaft wieder auszugleichen. Das wird [...] mehr

16.01.2019, 16:17 Uhr

Nun, jedes Ding hat zwei Seiten auch in "den" Medien. Die Verpflichtung zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung und zur kritischen Betrachtung sollte immer gelten, nicht nur, wenn es um den Kampf gegen unangenehme [...] mehr

07.03.2017, 12:42 Uhr

Tja, so einfach ist das alles nicht in den Regionen, wo seit jeher die Völker oder die Stämme oder die Religionen erbarmungslos und ohne Empathie aufeinander los schlagen, wenn es um ihre jeweiligen Interessen geht. mehr

06.03.2017, 13:04 Uhr

Dienen oder sich bedienen. Man dient nicht gern, sondern bedient sich lieber. Eine saubere Lösung war das jedenfalls nicht. Man sollte sich jetzt auch um die anderen Fälle kümmern, z.B. um Sebastian Fiedler vom Bund deutscher [...] mehr

05.03.2017, 22:25 Uhr

Es lebe die deutsch-türkische Freundschaft. Zumindest von unserer Seite wird das ja immer noch betont. Verlieren werden beide Seiten. Die Türkei ist schon seit Jahren in einer wirtschaftlich schwachen Position und mittlerweile ist die Situation [...] mehr

Seite 1 von 4