Benutzerprofil

mariendistel

Registriert seit: 11.05.2013
Beiträge: 59
Seite 2 von 3
11.11.2015, 22:03 Uhr

Mineralstoffmangel Ich habe mal irgendwo gelesen, daran könnte ein Chrommangel schuld sein. Werte abklären lassen und dann ggf. entsprechende Nahrungsergänzungsmittel ausprobieren. mehr

06.11.2015, 19:14 Uhr

Sie haben zumindest teilweise recht Auch wenn ich Spekulationen über eine mögliche Pleite VWs für verfrüht halte, so haben Sie doch zumindest teilweise recht: Wenn der Staat Gelder in ein systemrelevantes Unternehmen pumpt, dann soll [...] mehr

14.10.2015, 19:14 Uhr

@Nölkopp Ich würde zwar nicht ganz so weit gehen wie Nölkopp, der Dienstfahrzeuge wie das im Artikel beschriebene von Ausnahmen abgesehen verbieten lassen würde; aber ich finde, jedem Arbeitgeber sollte es [...] mehr

06.10.2015, 12:12 Uhr

Falsche Proportionen "geringere Boni für die Mitarbeiter, auch für die Vorstände" > Ich würde mir ganz anderes erwarten: KEINE Boni für die Vorstände, denn sie sind als Verantwortungsträger ihrer [...] mehr

27.09.2015, 11:26 Uhr

Whistle-Blower Hätte es Gesetze zum Schutz von Whistle-Blowern gegeben, hätte der Techniker den geplanten Betrug damals öffentlich machen können und der Skandal wäre weit weniger dramatisch ausgefallen als jetzt, wo [...] mehr

22.09.2015, 11:54 Uhr

Vergleich Ein fleißiger Selbstständiger, der sich nur mit Mühe über Wasser halten kann, muss Privatinsolvenz anmelden, weil er sein Bafög nicht zurückzahlen kann. Ich bin mal gespannt, was mit den [...] mehr

04.09.2015, 11:28 Uhr

Unterscheiden Ich wünsche mir, - dass Frauen und Männer selbst definieren dürfen, wie sie sein wollen, und dies unabhängig einerseits vom traditionellen Geschlechterbild, andererseits von der modernen [...] mehr

30.06.2015, 10:31 Uhr

Und wenn es ein Auto gewesen wäre? Zuerst einmal stelle ich mir die Frage, ob es sich tatsächlich um Schmerzensgeld und nicht eher um Schadensersatz gehandelt haben könnte? Der Urlaub war vermutlich schon bezahlt gewesen, und dann [...] mehr

22.06.2015, 21:59 Uhr

Bitte um genauere Informationen Lieber SPIEGEL, könnten Sie bitte genauere Informationen liefern, damit ich mir eine Meinung zum Geschehen bilden kann?: 1.) Wo befanden sich die Einbrecher, als der Mann auf sie schoss? Im Haus, im [...] mehr

19.06.2015, 22:51 Uhr

Extreme Wertungen vermeiden Warum muss denn hier schon wieder extrem gewertet werden? Der Unternehmer hat etwas Positives getan. Dass er die Geschichte vermarktet, nimmt der Geschichte vielleicht den Heldenglanz; aber gut ist es [...] mehr

12.06.2015, 21:34 Uhr

Arroganz Ich finde es ziemlich arrogant, wie manche Kommentatoren die Otto-Normal-Nutzer von Computern bezeichnen. Woher sollen normale Leute, die keine Computerfreaks in ihrer Bekanntschaft haben, alle [...] mehr

09.06.2015, 17:21 Uhr

Und bei uns? Abgesehen davon, dass mich übertriebene Kleiderordnungen stören, möchte ich doch ein bisschen relativieren. Stellen Sie sich vor, die Dame wäre in Deutschland in dieser Kleidung (ohne die [...] mehr

02.06.2015, 10:12 Uhr

Nicht finanziell zufrieden: warum? Sie wundern sich, dass die Deutschen finanziell nicht zufrieden sind, selbst wenn es ihnen materiell nicht schlecht geht? Abgesehen von einzelnen Dauerunzufriedenen und Neidhammeln (deren Existenz [...] mehr

13.05.2015, 19:46 Uhr

im Referendariat auch nicht viel besser Die Hochschule sei dazu da, die Theorie zu lernen, das Referendariat für die Praxis? Mir hat eine Bekannte vorgeklagt, dass das Referendariat auch nicht viel nützlicher sei: Dort lerne man zwar [...] mehr

25.04.2015, 14:21 Uhr

Danke an den Spiegel Danke, dass Sie darüber berichten. Denn bisher habe ich noch nichts zu diesem Thema in den anderen großen Zeitungen gelesen. (Oder sollte ich mich täuschen?) Wie die meisten der Kommentatoren bereits [...] mehr

13.04.2015, 16:28 Uhr

Nicht verurteilen Mir tun diese Frauen leid und ich finde es nicht richtig, sie zu verurteilen. Nicht jede weiß, was sie mit der Mutterschaft erwartet, denn das gewohnte Umfeld kann sich ganz plötzlich völlig [...] mehr

01.04.2015, 11:07 Uhr

Woran liegt es? Seit Jahrzehnten sagen uns die Politiker, welche -teilweise - unbeliebten Maßnahmen sie ergreifen müssen, damit es den Menschen besser geht. Sie haben auch tatsächlich viele der ankündigten Maßnahmen [...] mehr

20.03.2015, 10:01 Uhr

Hier geht es nicht darum, Einige der Kommentatoren scheinen nicht verstanden haben, worum es hier geht: Hier geht es nicht darum, Menschen zu verbieten, dünn oder dick zu sein. Es geht auch nicht darum, Magersüchtigen zu [...] mehr

17.03.2015, 18:25 Uhr

Alle Achtung Finde ich beachtenswert: Allerdings zahlen wieder einmal die Kleinen, statt die Grossen. mehr

17.03.2015, 18:23 Uhr

Alle Achtung Finde ich beachtenswert: Allerdings zahlen wieder einmal die Kleinen, statt die Grossen. mehr

Seite 2 von 3