Benutzerprofil

mariendistel

Registriert seit: 11.05.2013
Beiträge: 59
Seite 3 von 3
03.03.2015, 14:30 Uhr

Völlig überzogen Da fällt man wieder einmal von einem Extrem ins andere: Bin ich nicht normal, dass ich mich von manchen Blicken, Berührungen, Abbildungen nur gestört fühle, aber keineswegs traumatisiert? (A propos: [...] mehr

23.02.2015, 13:25 Uhr

Nicht so ganz leichte Entscheidung Schade, dass den Impfungen kein Beipackzettel beiliegt. Dann könnten die Eltern wirklich ihre Entscheidung nach bestem Wissen und Gewissen treffen. So aber wissen nur die wenigsten, dass alle (!) [...] mehr

06.02.2015, 14:19 Uhr

Nicht ins Gefängnis Die Leute gehören nicht ins Gefängnis, sondern in einen Kindererziehungskurs, und unter Umständen brauchen sie selbst eine Psychotherapie. Ich möchte nur daran erinnern, dass es derartig verrückte [...] mehr

04.02.2015, 19:26 Uhr

Recht haben Sie ... ... Frau Demir und archiebald! Es ist gut, dass solche Aussagen aus der islamischen Ecke kommen! Die Zeitungen sollten mehr solche Stellungnahmen veröffentlichen! mehr

29.01.2015, 10:20 Uhr

Der direkte Weg Gibt es denn keine Möglichkeit, dass die EU sich das geschuldete Geld direkt von den griechischen Reichen zurückholt und nicht vom Staat??? Leider habe ich nicht genug juristische Kenntnisse, um [...] mehr

28.10.2014, 16:12 Uhr

Man kann alles übertreiben Früher habe ich über Eltern gelästert, die ihre Kinder vom Sexualkundeunterricht befreien lassen. Heute tue ich es nicht mehr, denn wenn sich die Inhalte so sehr verändert haben, dann habe ich volles [...] mehr

11.09.2014, 22:55 Uhr

Landarztpraxen finanzieren Der beste Weg wäre (kurzfristig!) wäre, die Landarztpraxen in Sachsen aus öffentlicher Hand zu finanzieren (und natürlich in öffentlicher Hand zu behalten). Dann könnte jeder Arzt, der Lust hätte, in [...] mehr

11.09.2014, 12:45 Uhr

Angemessene Strafen finden Eine Strafe ist gerechtfertigt, aber diese Strafe ist zu hoch! Ich schlage als Alternativstrafe vor: 100 Stunden Kloputzen im Kino. Das wirkt erzieherisch und bringt den Jungen auf andere Gedanken. mehr

19.06.2014, 12:46 Uhr

Vom Paulus zum Saulus Unglaublich, wie sich Gauck gewandelt hat! Danke für Ihren hervorragenden Kommentar! mehr

26.05.2014, 13:56 Uhr

An alle Gegner der Doppelstaatsbürgerschaft 1.) Wenn EU-Bürger im EU-Ausland wohnen, haben sie die Wahl, in ihrem Heimatstaat oder im Ausland für die EU-Wahlen zu wählen. Dies ist UNABHÄNGIG davon, ob sie eine oder zwei Staatsbürgerschaften [...] mehr

14.03.2014, 15:12 Uhr

Schön geschrieben Ein schöner, ausgewogener Kommentar! mehr

20.02.2014, 11:51 Uhr

Weisband zwischen Heldin und Anti-Heldin Wenn irgendjemand von den Piraten auftritt, dann wird daraus entweder ein Held (seltener in der letzten Zeit) oder ein Anti-Held gemacht. Warum eigentlich? Da hat jemand Verwandte und Bekannte in der [...] mehr

04.01.2014, 13:38 Uhr

Klimawandel Ich habe nur - mit etwas Ironie - festgestellt, dass seit ein paar Jahren im politisch korrekten Srachgebrauch das Wort "Klimaerwärmung" durch das Wort "Klimawandel" abgelöst [...] mehr

26.11.2013, 11:30 Uhr

Arme selber schuld? Wenn Arme dicker sind als Reiche, dann kann das auch folgende Gründe haben: Arme haben weniger Geld, sich seriöse Bücher zu gesunder Ernährung zu kaufen und vertrauen demnach leichter auf die oft [...] mehr

24.09.2013, 13:09 Uhr

"krachend gescheitert" ? "krachend gescheitert" - schreiben Sie? Natürlich reicht das Ergebnis der Wahl nicht an die herausragenden Ergebnisse vergangener Landeswahlen heran. Aber die Piraten hatten 2,0 % bei der [...] mehr

10.07.2013, 12:11 Uhr

Auch im kulturellen Bereich könnte man Zeichen setzen: Statt überwiegend englischsprachige Musik zu hören, würde ein bisschen Abwechslung nicht schaden (es muss nicht unbedingt ein Totalboykott [...] mehr

11.05.2013, 11:44 Uhr

@moe.dahool Ihrer Meinung nach könnten die Piraten als"[...] politische Amateure aus irgendeiner Teestubenideologie heraus unser System ruinieren"? - Bei der Bundestagswahl werden es die Piraten [...] mehr

Seite 3 von 3