Benutzerprofil

vertrauensgebrochener

Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 59
Seite 1 von 3
31.05.2013, 15:02 Uhr

Nur ein halbes Jahr! Selbst Schuld und absolut kein Mitleid wert. Da koennen diese geltungssuechtigen Tussen wohl noch von Glueck reden, wenn es nur ein halbes Jahr wird. mehr

31.05.2013, 09:47 Uhr

Die Alternative ohne Aerger! Als beste Alternative zum Umstieg/Ausstieg aus der Windoof-Welt ist grad vor zwei Tagen das neuste Linux Mint erschienen! Wer nix zum Wischen braucht, einfach mal Linux Mint 15 Olivia runterladen, [...] mehr

29.05.2013, 00:20 Uhr

Fachkompetent und gaenzlich neutral Was sollte denn auch fuer ein anderes Ergebnis zu erwarten sein, wenn schon ein Automobil-Club Fahrraeder als alternatives Fortbewegungsmittel beurteilen soll? Das kann doch alles nur Schrott sein! [...] mehr

28.05.2013, 20:03 Uhr

Volksvertreter? Ja, diese ansonsten in Rente voellig verarmenden Politiker scheinen ihren Aufgaben mit echtem Herzblut nachzugehen! Es gibt so einiges, wovon man so hoert, bzw. liest, doch faellt es mir immer [...] mehr

28.05.2013, 19:17 Uhr

Es gibt doch schon ein Gesetz dafuer! Ist doch alles wasserdicht nach dem 2. Artikel aus § 129 StGB! § 129 StGB Bildung krimineller Vereinigungen (1) Wer eine Vereinigung gründet, deren Zwecke oder deren Tätigkeit darauf [...] mehr

28.05.2013, 19:01 Uhr

Schamloser Schmarotzerkluengel! Gibt es dann eigentlich auch noch Pensionsgelder vom Staat dazu, oder ist er mit seinem Insiderwissen und den Connections schon hinreichend beguetert worden? Ekelhaft solche Schamlosigkeit! mehr

28.05.2013, 18:51 Uhr

Der Vitamin-B-Komplex Na also, die Seilschaften funktionieren doch! Vielleicht sollte mal ein Gesetz geschaffen werden, welches kompromißlos jeden Poliker nach dem Ausscheiden in Rente schickt, ohne das Recht ueberhaupt [...] mehr

28.05.2013, 18:25 Uhr

Arbeitslosigkeit fuer alle!? Nach ihrer Logik mueßte die ganze Menschheit und nicht nuer ein Teil davon soweit kommen, daß alle Arbeit von Maschinen erledigt wird!? Heißt also, wir wuerden Maschinen entwickeln, welche weitere [...] mehr

28.05.2013, 13:36 Uhr

Wer wird diese Last tragen muessen? Diese gegenwaertige Ordnung geht auch aufs Ende zu. Die Frage ist nicht "ob", sondern "wann" (und wie der Wandel stattfinden wird)! Permanentes "Konjunkturwachstum", [...] mehr

28.05.2013, 09:51 Uhr

repraesentativ!? http://de.wikipedia.org/wiki/Forsa „Zurzeit werden werktäglich mindestens 1000 repräsentativ ermittelte Personen per Telefon zwischen 16:30 und 21:00 Uhr befragt.“ -welche Klientel ist um diese [...] mehr

28.05.2013, 09:12 Uhr

Wer wurde befragt? Klar, wenn man die so richtig unkritische Klientel befragt (RTL-Konsumenten), welche schon immer ihr Kreuzchen an die selbe Stelle gemacht hat, und welche es so macht, „weil man es halt so macht“ [...] mehr

27.05.2013, 19:35 Uhr

Danke! Danke fuer ihre Reaktion! Daraus kann ich dann wohl schließen, daß ich mich selbst fuer den letzten intellektuellen Tiefstapler verstaendlich genug ausgedrueckt habe!? mehr

27.05.2013, 17:56 Uhr

Realitaetsverzerrung um Drohnen ueberhaupt einfuehren zu koennen! Wenn das Vorhaben besteht, einen ganzen Zug zu bespruehen, dann wird das in der Regel nicht von nur einer Person ausgefuehrt, sondern dann ist es eine ganze crew die dazu auftaucht, nur wenige [...] mehr

27.05.2013, 13:01 Uhr

Bitte etwas differenzierter! Es gibt reichlich schoen bespruehte Mauern und Beton, nicht nur die Eastside Gallery! Augen auf! Und die Schmierer von dummen tags, welche echte Bilder crossen, haben mit der Szene auch nicht [...] mehr

27.05.2013, 12:25 Uhr

Ihre Logik ist nicht meine Nur weil die unkritische Masse etwas fuer gut heißt, muß ich nicht jede Dummheit auch gleich adaptieren! Also "auto"-was? Ist eine "Autoimmunerkrankung" im Rueckschluß auf [...] mehr

27.05.2013, 11:56 Uhr

Wo gibt es die meisten Toten taeglich/jaehrlich im zivilen Leben? Auf Straßen? "auto" heißt uebersetzt "selbst", und sogenannte "Automobile" fahren nicht von allein, sondern durch Verbrennung von Oel, oder als Alternative mit Elektroantrieb. [...] mehr

27.05.2013, 11:37 Uhr

Zur Eastside Gallery Die Eastside Gallery mueßte doch eigentlich auch wieder weiß uebergestrichen werden, wenn man auf die Farbverteufler hoert! Besucht diese also bloß nicht, oder laßt gar Fotos von euch machen, vor [...] mehr

27.05.2013, 11:27 Uhr

Ps. PS. Mein Stromverbrauch liegt auch nur bei 2/3 vom Durchschnittsbuerger! Bin ich jetzt als richtig gefaehrlich einzustufen? mehr

27.05.2013, 11:24 Uhr

Ich ueberdenke sehr kritisch, was ich wirklich -brauche-! Ich besitze weder ein Petromobil, noch einen Kuehlschrank! Und Plastikdosen verbrenne ich auch nicht bei jedem Gebrauch. Weil ich kein unkritischer Konsumzombie bin, sollte ich vielleicht als [...] mehr

27.05.2013, 11:16 Uhr

Bahnabstellflaechen sind besser ueberwachbar ohne Drohnen Waechter mit Hunden, oder Kameras auf Masten montiert rund um eine Zugabstellflaeche, waeren wohl die guenstigere und abschreckendere Loesung! Dann kann auch der Zugriff auf die Taeter erfolgen. [...] mehr

Seite 1 von 3