Benutzerprofil

Notenleser

Registriert seit: 14.05.2013
Beiträge: 10
02.12.2018, 15:18 Uhr

Auch Sie entkommen dem Paradox der Instrumentalisierung nicht Sobald wir Mindfulness benutzen, um ein Ziel zu erreichen, ist die Wirkung des Wundermittels schon im Eimer. Ich kenne ehrlich gesagt keinen Beschreibung des an und für sich sinnvoll und einfach [...] mehr

22.10.2018, 15:32 Uhr

Platzhalter ... ist und war er immer, der Herr Maas, im Justizministerium ebenso wie im Außenministerium. Die Frage ist nur, für wen oder was er da jeweils steht bzw. den Platz warmhält. Für irgendwelche [...] mehr

14.10.2018, 02:04 Uhr

Ist sicher viel Richtiges dran, aber unter den Tisch fällt hier (was man dem im Artikel porträtierten Lektor gar nicht mal verdenken kann), daß sich die Verlage heute einen Großteil der regulären, professionell arbeitenden Lektoren [...] mehr

13.06.2018, 21:15 Uhr

Auch Tantiemenansprüche von Autoren werden durch das Gesetz "kassiert" Ist vielleicht in den Augen Vieler eine kleinere "Baustelle", aber für alle, die vom Schreiben oder von anderer Urhebertätigkeit leben, unter Umständen existenzgefährdend: Ganz nebenbei soll [...] mehr

21.03.2018, 22:42 Uhr

Es ist alles absehbar ... Erdogan wird exakt das machen, was er will, die Nato wird es bei Rüffeln belassen, und Herr Maas wird sich in irgendein rhetorisches Mauseloch zurückziehen, so wie er es als Justizministrant schon [...] mehr

31.05.2016, 13:52 Uhr

Aus musikologischer Sicht sehr problematisches Urteil Ich finde, daß die höchsten Richter hier ziemlich überfordert waren, weil sie die musikalischen Implikationen ihrer Entscheidung sehr wahrscheinlich nicht übersehen konnten. Wie wäre denn wohl [...] mehr

11.11.2015, 15:38 Uhr

Umsturz!!! Der Begriff im Artikel läßt vermuten, daß der Autor absolut keine Ahnung hat, wovon er redet. Wundert, daß er nicht auch "berichtet" hat, der Staatspräsident hätte eine Rechtsregierung [...] mehr

03.11.2013, 13:23 Uhr

Achtsamkeit ist nix anderes als Aufmerksamkeit Wo die Aufmerksamkeit von allen Seiten (durch ständiges Rumgefummel mit "neuen Medien") kannibalisiert wird, muß das überhöhende altmodische, zuerst nur von Buddhisten, aber nun von allen [...] mehr

03.11.2013, 13:13 Uhr

Achtsamkeit ist nix anderes als Aufmerksamkeit Wo die Aufmerksamkeit von allen Seiten (durch ständiges Rumgefummel mit "neuen Medien") kannibalisiert wird, muß das überhöhende altmodische, zuerst nur von Buddhisten, aber nun von allen [...] mehr

14.05.2013, 12:56 Uhr

Reicht es denn nicht, ... daß ich den gedruckten Spiegel seit Jahren abonniert habe und bezahle? Bewegte Werbung ist ohnehin inakzeptabel! mehr