Benutzerprofil

Artgenosse

Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 262
Seite 1 von 14
18.03.2019, 15:18 Uhr

Null Information, danke! Wie schon andere Leser angemerkt haben: Worin besteht denn nun der angeblich bessere Schutz von Whistleblowern? Die bloße Wahl des Informationskanals ist noch lange kein Schutz. Es geht in erster [...] mehr

27.02.2019, 09:21 Uhr

Das Problem besteht darin, dass hier Schwarzweiß-Malerei betrieben wird. Selbst große Verbesserungen werden schlechtgeredet. Darüber hinaus wird ausgeblendet, dass Kuba über Jahrzehnte durch [...] mehr

26.02.2019, 09:17 Uhr

Wie war das mit dem Splitter und dem Balken? Konnten die Bürger Deutschlands oder der EU über die Einführung des Euros abstimmen? Gab es in Deutshcland eine öffentliche Diskussion, bevor die auch vom Bundesrechnungshof gerügten ÖPPs im Rahmen [...] mehr

06.02.2019, 16:15 Uhr

Welch überraschende Erkenntnis Schön, dass auch bei SPON nach Jahren die Information ankommt, dass die USA und ihre Verbündeten Terrorismus unterstützen und Terrorgruppen wie IS und Al Quaida zu ihren geoplolitischen Zwecken [...] mehr

16.01.2019, 08:46 Uhr

Nicht Grenell ist das Problem, sondern die US-Politik Grenell verhält sich auf undiplomatische Weise ehrlich und gibt nur das weiter, was in den US-Parlamenten beschlossen wurde. Unter Obama wurden die Iran-Sanktionen im Abgeordnetenhaus beschlossen. SIe [...] mehr

04.07.2018, 09:26 Uhr

Bürger- und Menschenrechte sind Euch egal? An die Privatsphäre-Phobiker: 1. Die Rechte auf Privatsphäre, Unverletzlichkeit der Wohnung oder das Funk- und Fernmeldegeheimnis sind Grundrechte, die in Jahrhunderten erkämpft wurden und die Ihr [...] mehr

03.07.2017, 10:49 Uhr

Zitat: "Die von Russland finanzierten Trolle" Schauen Sie mal auf mein Anmeldedatum. Da muss Putin aber viele Jahre vorausgedacht haben, um die jetzigen Ereignisse und die "Notwendigkeit" der Trollerei im Sinne Russlands [...] mehr

02.07.2017, 12:54 Uhr

Armer Spiegel... Haben Sie über die zahlreichen Todesfälle von Arbeitern und sonstigen Missstände in Brasillien für Olympia 2016 berichtet? Haben Sie denn darüber berichtet, dass in der Ukraine fast alle Unternehmen, [...] mehr

13.12.2016, 10:31 Uhr

Da wird ein Nichts aufgeblasen und vom Wesentlichen abgelenkt. Das Wesentliche waren die E-Mail-Affäre, die MIK-Connections und die Meineide Clintons sowie ihre Korruption, die nicht erst mit der Clinton-Stiftung anfing (Hillary wurde bereits wegen Korruption aus [...] mehr

12.12.2016, 10:53 Uhr

Kommentar Sie schreiben, Trump suche die Nähe Putins um jeden Preis. Ich habe lange darüber nachgedacht, welches wort am ehesten eine zutreffende Bewertung dieser Äußerung darstellen würde. Denn wie in [...] mehr

18.10.2016, 19:48 Uhr

Bitte bleibt hart! Die Wallonen scheinen die einzigen zu sein, die dem Willen des Volkes entsprechend handeln. Auch in Deutschland sind Millionen Bürger gegen TTIP und CETA auf die Straße gegangen. Und was war? Politik [...] mehr

18.10.2016, 09:07 Uhr

Den Vorwurf der dreisten Lüge gebe ich an Sie zurück. Zu Ihrem Erstens habe ich überhaupt nichts geschrieben. Zu Ihrem Zeitens empfehle ich Ihnen, sich zu informieren, bevor Sie unzutreffende Propaganda unterstützen. Ich schrieb post mortem. Die [...] mehr

17.10.2016, 19:56 Uhr

Welch zynische Verdrehung der Tatsachen 2 Noch die Ausnahmen: Wann darf nach dem Völkerrecht eigenes Militär auf fremdes Territorium? Es kennt genau 3 Gründe: 1. Verteidigung. Die Verteidigung wirtschaftlicher Interessen wie Ölpipelines [...] mehr

17.10.2016, 19:52 Uhr

Welch zynische Verdrehung der Tatsachen 1 Sie schreiben: Russland unterstützt Assad beim Krieg gegen sein Volk. Seltsam, dass diejenigen, die tatsächlich in Syrien waren, anders berichten: Die irische Friedensnobelpreisträgerin Maguire [...] mehr

13.10.2016, 10:54 Uhr

Das Problem ist nur, dass E-Mails nichts mit Briefgeheimnis zu tun haben. Selbst hier in good old Germay hat das Bundesverfassungsgericht E-Mails und jede andere elektronische Kommunikation nicht [...] mehr

13.10.2016, 10:42 Uhr

Am Thema vorbei Der Print-Spiegel hypt Hillary. Hier bei SPON widmet man sich offenbar mehr der Frage, wer hinter den wikileaks-Veröffentlichungen steht, als der Frage, was alles über Hillary aufgedeckt wird. [...] mehr

20.06.2016, 10:19 Uhr

Universelle Worte Übertragen Sie Ihr Worte, lieber Herr Diez, auf die ständige Russland-Hetze Ihrer Kollegen Bidder & Co., und Ihre ganze Redaktion sollte wissen, welche Verantwortung sie trägt und wie [...] mehr

20.05.2016, 18:39 Uhr

Defensive Abschreckung? Das muss er mal erklären... Deutschland und andere Staaten werden mit neuen Atomwaffen bestückt, was in der Art und Weise einen Bruch des Atomwaffensperrvertrages darstellt, in den baltischen Staaten werden NATO-Truppen, [...] mehr

20.05.2016, 18:15 Uhr

Defensive Abschreckung? Das muss er mal erklären... Deutschland und andere Staaten werden mit neuen Atomwaffen bestückt, was in der Art und Weise einen Bruch des Atomwaffensperrvertrages darstellt, in den baltischen Staaten werden NATO-Truppen, [...] mehr

16.05.2016, 19:38 Uhr

Nachdem der ukrainische Politsong offiiziell ja gar nicht politisch war, laufen sich jetzt die Nationalisten in Kiew warm und wollen nur einen russischen Künstler zum ESC zulassen, der sich von [...] mehr

Seite 1 von 14