Benutzerprofil

stephanrundkowski

Registriert seit: 20.05.2013
Beiträge: 47
Seite 1 von 3
02.08.2017, 20:47 Uhr

Erbärmlich, einfach erbärmlich seit zwanzig Jahren frage ich mich, wo die alternativen Antriebe eigentlich bleiben: Brennstoffzelle, Elektroautos. Vollmundig wurde damals schon in den Medien von Daimlers Brennstoffzellenvorsching [...] mehr

26.10.2016, 04:45 Uhr

Da liegt Trump mal richtig Trump ist ein Unhold, aber in diesem einen Punkt stimme ich ihm zu: die Kriegsgefahr ist mit Clintons Konfrontationskurs gegenüber Russland größer als mit Trump. Die USA rückten mit der [...] mehr

20.10.2016, 05:27 Uhr

The American Nightmare Trump ist ein Albtraum für die Präsidentschaftswahl, für Amerika, für die Welt. Ich bin froh, wenn diese Wahl vorrüber ist und er endlich von der medialen Bildfläche verschwindet. Trump ist ein [...] mehr

01.08.2016, 08:26 Uhr

Problem kommt von der anderen Seite Die Haushaltshilfen, die sich bei uns vorgestellt hatten, wollen nicht angemeldet werden. Deshalb haben wir keine. mehr

21.07.2016, 06:00 Uhr

Der traurige Fall eines Staates Im Zeitraffer entwickelt sich die Türkei zurück im ein autokratisch geführtes Dritteweltland. Zertörte Wirtschaft, zerstörte Träume, zerstörte Existenzen. Ich glaube auch die jetzigen Proviteure der [...] mehr

12.04.2016, 23:02 Uhr

Gabriel hat kein Charisma Gabriel ist die Personifizierung des SPD Problems. Er und seine Partei haben keine Ausstrahlung, keine Vision, kein Ziel. Die SPD hat ihren Markenkern verloren. Seit Schröders Agenda 2010 hat sie sich [...] mehr

09.09.2015, 07:50 Uhr

einfach nicht mehr smart seit es das iphone 6 gibt, ist das apple smartphone nicht mehr smart. es ist unhandlich. deshalb bleibe beim iphone5s solange, bis es mir in der hand zerbröselt... oder apple wieder smarte smartphones [...] mehr

19.08.2015, 07:04 Uhr

Ein Lichtblick-Artikel Danke! Ihr Artikel ist das Einleuchtendste und Vernünftigste, was in letzter Zeit über die sogenannte 'Rettung' der Griechen geschrieben wurde. Los, Frau Merkel, packen Sie es endlich an: die [...] mehr

15.08.2015, 11:02 Uhr

say no! GREXIT ist die bessere Lösung. Für die Griechen, für die europäische Idee. Aber das heisst nicht, Griechenland einfach sich selbst zu überlassen. Grexit heisst Schuldenerlass und ein Marshallplan zur [...] mehr

14.08.2015, 23:42 Uhr

Geld frisst sich schließlich nicht auf es ist schlecht für die Menschen in Griechenland, schlecht für Europa und schlecht für Deutschland. Eine feige Murkspolitik verbrennt Zinsen, Vermögen und künftige Renten. Verprasst die Gelder unserer [...] mehr

12.07.2015, 21:33 Uhr

Man Spiegel, wach auf Die Griechen haben sich für Kredite entschieden und entsprechende Verträge abgeschlossen. Sie haben die Gelder nicht gewinnbringend eingesetzt und ein völlig korruptes und Staats- und Steuerwesen [...] mehr

12.07.2015, 16:22 Uhr

Ich werde zum erstenmal CDU wählen wenn Herr Schäuble den Grexit durchsetzt. Griechenland zahlt seine Schulden nicht zurück, das ist Vertragsbruch. Niemand hat Griechenland gezwungen Kredite aufzunehmen. Ein Schuldenschnitt wäre [...] mehr

18.06.2015, 05:19 Uhr

F...k the democracy... Dieses antidemokratische Vorgehen ist ein Stinkefinger unserer duckmäuserischen Merkel-Regierung mitten in unser Gesicht. Einer der größten politischen Skandale - neben Ukraine-, Maut- und [...] mehr

18.06.2015, 05:01 Uhr

Ein CSU Kasperletheater Unsere Regierung wird die PKW-Maut einführen. Auch die Deutschen werden dafür bezahlen. Es wird keine Steuererleichterung geben für uns. Mit dem Finger wird Dobrind auf die 'böse' EU zeigen. Das war [...] mehr

11.06.2015, 04:47 Uhr

Insolvenzverschleppung Das Verhalten der Verhandlungspartner sowohl auf griechischer als auch auf Seite der Eurogruppe ist ein kriminelles Trauerspiel. Wir werden seit Jahren an der Nase herumgeführt. Unsere Politiker [...] mehr

03.05.2015, 19:45 Uhr

Es ist an der Zeit aufzustehen. Auf die Straße zu gehen. Den Rücktritt unserer Volks-Nichtvertreter zu fordern. Und zwar solange, bis wir eine neue, ehrliche, souveräne und authentische Neue Regierung haben werden. Eine [...] mehr

03.05.2015, 13:18 Uhr

Ja, unbedingt. Verklagt die Verantwortlichen: BND, Kanzleramt, Kanzlerin. Unsere Demokratie steht gerade auf dem Spiel. mehr

25.04.2015, 08:28 Uhr

Pervers 'Das türkische Volk wird Präsident Gauck nicht verzeihen'. Hier macht sich wieder mal ein Täter zum Opfer. mehr

18.04.2015, 16:05 Uhr

Die CSU nervt Maut (natürlich außer im Grenzgebiet), Betreuungsgeld, gegen Windstromtrassen, gegen Canabis, für literweise Bier, ... Das sind einfach nur unkonstrukive, nervige Querulanten. Die CSU nervt seit [...] mehr

16.04.2015, 03:30 Uhr

Werden die Daten der Politiker auch gespeichert? Vermutlich muss man Politiker sein, um sich dem Zugriff auf die Verbindungsdaten zu entziehen. die Kroko ist Diktatur. Und die Demokratie ist tot. Die Wähler wurden verraten. mehr

Seite 1 von 3