Benutzerprofil

ant-ipod

Registriert seit: 21.05.2013
Beiträge: 345
Seite 1 von 18
24.09.2015, 08:50 Uhr

Assad hat nichts zu bieten und ist auch kein Verhandlungspartner Sicher, Frieden muss mit dem Regime geschlossen werden - Assad als Person scheidet als Verhandlungspartner allerdings aufgrund seiner Verbrechen aus. Ferner kämpft er nicht gegen den IS und hat für [...] mehr

15.09.2015, 10:23 Uhr

Simple Logik Verhandlungen werden nur geführt, wenn die Parteien darin mehr Sinn erkennen, als in deren Verweigerung. Das Assad-Regime setzte von Anfang an und bis zum heutigen Tag einzig und alleine auf die [...] mehr

11.09.2015, 14:34 Uhr

Damit kann es nur eine Abstimmungsmeingung geben... ... nämlich mit NEIN! Nicht etwa, weil es nicht ggf. sinnvoll wäre, grundsätzlich eine Freihandelszone mit den USA (und Kanada) zu errichten - sondern wegen der Art und Weise, wie dies geschehen [...] mehr

07.09.2015, 13:37 Uhr

Merkwürdig: Wieso beschäftigen wir uns mit dem Symptom des IS und gehen nicht an die Ursache des Problems - den Anti-Demokraten, Massen-&Kindermörder Assad? Sein Regime tötet sieben Mal so viele Menschen wie [...] mehr

02.09.2015, 11:23 Uhr

Was ist mit den Ursachen? Das ganze für und wieder bezüglich der Flüchtlinge ist Eines... aber was in der öffentlichen Diskussion derzeit völlig fehlt, ist die Ursachenbekämpfung. Die Ursachen für diese Flüchtlingswellen sind [...] mehr

17.08.2015, 10:27 Uhr

Wenn die Bundesregierung Anstand hätte... ...dann würde sie es nicht bei verhaltener Kritik belassen, sondern den Kraftwerksdeal mit Siemens wieder auflösen. Mögen andere den Profit einheimsen und sich mit solchen Despoten ins Bett legen - [...] mehr

14.08.2015, 15:22 Uhr

Ich glaube nicht, dass es in dem Artikel darum geht, den Menschen vorzuschreiben, wie sie zu leben haben und was "die richtige" Lebensform ist. Man muss auch nicht katholisch oder überhaupt [...] mehr

13.08.2015, 11:03 Uhr

Die OECD gibt es uns nun schriftlich: Wir als Wahlvolk wollen es genau so - wir haben genau diese Situation geschaffen. Es ist ja nicht so, als gäbe es nicht genügend Parteien, die eine ganz andere Steuerpolitik anstreben und umsetzen [...] mehr

12.08.2015, 10:13 Uhr

Lieber Pandur1234567 Vermutlich hast Du keine Nachrichten gesehen und das kann ja mal vorkommen. Derzeit werden durch das Regime seit über 4 Jahren so viele Menschen exekutiert, dass selbst vier Kriege Israels mit Syrien [...] mehr

28.07.2015, 13:47 Uhr

Bin gespannt.... Kaum hat das Volk die Umwandlung in eine Präsidialrepublik abgelehnt, erzeugt Erdogan durch den Krieg gegen die Kurden genau die Stimmung, die es braucht, um bei Neuwahlen doch noch die absolute [...] mehr

20.07.2015, 14:14 Uhr

Der Wähler entscheidet Herr Lucke vertritt aus meiner Sicht nicht die Politik, welche ich sinnvoll finde, aber der Verweis von Herrn Gauland auf die Verortung der Partei kann ich so nicht verstehen. Die FDP hat als [...] mehr

16.07.2015, 13:11 Uhr

Fakt ist... ...das ich viel lieber mit einem solchen Mädchen in einem Land leben möchte, als mit dem braunen Mob. Auch wenn das juristisch nicht geht, so wäre es mir lieber, sie bleibt und all diejenigen, die [...] mehr

15.07.2015, 15:20 Uhr

Grundsätzliches Übel In einer säkularen, demokratischen Republik sollte es ein Arbeitsrecht für alle geben. Das Kirchen - oder andere Vereine - hier Sonderrechte für sich beanspruchen, ist ein generelles Übel, welches [...] mehr

14.07.2015, 12:36 Uhr

Was soll die Aufregung? Gegen das was die Hisbollah in Syrien mit den Syrern veranstaltet, ist jedwedes Engagement gegen Israel seit bestehen dieser Organisation nicht viel mehr als ein Kindergeburtstag. Israel fühlt sich [...] mehr

01.07.2015, 11:20 Uhr

Bitte an die Maastricht-Kriterien denken Eine schwarze Null alleine reicht nicht. Wir haben uns verpflichtet, die Gesamtverschuldung bei weniger als 60% der Wirtschaftsleistung zu halten, um die Euro-Stabilitätskriterien einzuhalten. Wir [...] mehr

30.06.2015, 15:17 Uhr

Wäre ja zu schön um wahr zu sein... ... und Herr Gabriel bekommt nicht einmal eine Klimaabgabe für alte Kohlemeiler hin... Bei Anderen Reformen einfordern und selbst nur Wohltaten unters Volk bringen (Mütterrente, Frührente, [...] mehr

30.06.2015, 11:02 Uhr

Erschreckend Erschreckend ist es, dass die erforderliche Integration Europas zu einem föderalen Bundesstaat nicht beherzt voran getrieben wird, da genau damit eine positive Zukunft gestaltet werden kann. Die [...] mehr

30.06.2015, 10:41 Uhr

Denkfehler Der Denkfehler Herr Münchau besteht darin, 90 Mrd. Euro als für Frau Merkel relevant zu halten. Wer weit mehr alleine für die Commerzbank ausgegeben hat... oder die IKB, Hypo-Real Estate etc. und auf [...] mehr

30.06.2015, 10:23 Uhr

Guter Trend - ärgerlicher Nebenpunkt Schön, dass endlich begriffen wird, wie man unseren Energiebedarf auf eine Weise decken kann, der uns nicht zugrunde richtet. Traurig macht mich aber, dass bspw. der Solarboom sehr wesentlich durch [...] mehr

29.06.2015, 10:09 Uhr

Komischer Spiegelartikel Ich verstehe nicht, wieso die Quintessenz des Artikels sein soll, dass wer das System ändern wolle, keinen Deal von der EU erhalte? Die EU und die Troika haben mehrfach diverse Deals angeboten, nur [...] mehr

Seite 1 von 18