Benutzerprofil

m_c

Registriert seit: 22.05.2013
Beiträge: 11
28.06.2019, 12:28 Uhr

Bibliografische Fragen "...Nach einer Vorstellung des Unternehmens stellen Personaler in der Regel bibliographische Fragen, um im Groben herauszufinden: Wer ist die Bewerberin/der Bewerber? ..." Aha - interessant [...] mehr

07.06.2019, 19:07 Uhr

Das einzige, was Celine Dion der "Helene" ganz eindeutig voraus hat, ist der chicere Name. Die Strimme ist es nicht. Die Nase auch nicht! mehr

07.06.2019, 15:49 Uhr

Einer fängt an und alle machen mit: auf sie mit Gebrüll! Sich über Helene Fischer lustig zu machen ist einfach angesagt. Ich bin professioneller Musiker und habe an sich mit Schlager und Pop nichts, [...] mehr

08.05.2019, 10:41 Uhr

"Es gibt Fußballspiele, deren Gewicht einen fast erdrückt. Dann steht man da nach dem Abpfiff, sucht nach Vergleichbarem. Aber alles, was man findet, fühlt sich unpassend an. Denn jeder Vergleich [...] mehr

30.12.2018, 15:10 Uhr

Unsinnig! Ich mag ja Ihre hübschen Spielchen "Welche Promi-Abendgaderobebe bei der Verleihung des xyz-Preise ist die schönste?" wirklich sehr als netten Zeitvertreib und als Studie zum Thema [...] mehr

31.08.2018, 09:06 Uhr

Bravo Eine der besten Talkshows der letzten Zeit! mehr

22.06.2018, 11:03 Uhr

Wie kommt das? " In Deutschland arbeitet man sich vor allem negativ an der Mannschaft ab. Wie kommt das?" Das kommt daher, weil wir im "negativen Abarbeibeiten" der eigenen Mannschaft zur [...] mehr

19.06.2018, 13:08 Uhr

Die Sendung war erfrischend, unterhaltsam und informativ! Und die "hohlen" Phrasen eines Mario Basler sind in ihrer Zugespitzheit wenigstens witzig und sind mir hundertmal lieber als das [...] mehr

17.06.2017, 19:58 Uhr

De mortuis nil nisi bene... ... wird meistens falsch übersetzt. Es bedeutet nicht, dass man über einen Toten nur Gutes sagen sollte, sondern dass man "in guter Weise" (niveauvoll, anständig, angemessen, würdig...) [...] mehr

02.06.2013, 15:45 Uhr

Was ist nochmal eine "gefühlige Eingebung"? Gibt es auch ungefühlige? mehr

26.05.2013, 17:15 Uhr

Welch ein pseudo-intellektuelles Gewäsch. Hätte Dortmund in den ersten 20 Minutren ein oder gar zweimal getroffen, wäre die "Analyse" entsprechend umgedreht worden. Einer der besten Sätze [...] mehr