Benutzerprofil

JB1969

Registriert seit: 27.05.2013
Beiträge: 219
Seite 2 von 11
23.09.2013, 12:29 Uhr

Tja, nachdem die Marktirren weg sind, muss Merkel sich entweder auf Grün oder Rot zubewegen. D.h. Deutschland wird "linker". Das dürfte das Katerfrühstück für die CDU/CSU werden. [...] mehr

23.09.2013, 12:25 Uhr

Deutschland wird linker. Denn egal ob mit Grün oder Rot, Merkel muss sich noch weiter von der rechtskonservativen Ecke wegbewegen, in die sie die marktradikale FDP und manche Ewiggestrige der [...] mehr

23.09.2013, 12:22 Uhr

Tschüs Fipsi. Niemand vermisst Dich (politisch). Nimm die Weinnase bitte gleich mit. Lindner ist ein anders Kaliber, der ist auch nicht eingeschweißt auf Neoliberalismus und CDU. Mit dem geht [...] mehr

22.09.2013, 20:08 Uhr

Ein guter Tag für Deutschland 1. Schwarz/gelb zweimal abgewählt 2. Die Mövenpick-Partei vermisst niemand, wir wollen euch nur noch von hinten sehen 3. Hessens Politik wird mit Sicherheit linker 4. selbst mit absoluter [...] mehr

14.09.2013, 19:05 Uhr

Also wenn mich recht erinnere, hat Murksel Hernn Ackermann auf Staatskosten eine Geburtstagssause ausgerichtet, zu deren Offenlegung sie gerichtlich gezwungen werden musste. Hat Mövenpick gegen [...] mehr

14.09.2013, 18:53 Uhr

Wann verstehen die Leute endlich... ...dass das der Politikstil von Schwarz/Gelb ist? Mövenpick bestellt Gesetze gegen Vorkasse, Exkanzler brechen den Amtseid bei Bestechlichkeit, die Lobby schreibt praktischerweise den Politikern [...] mehr

13.09.2013, 16:59 Uhr

Den Mittelfinger... ...zeigt doch in Wirklichkeit Schwarzgeld den Leuten, den Kleinverdienern, den H4-Empfängern, den Ausländern, den Aufstockern, berufstätigen Frauen ohne Aufstiegschancen etc. etc. Deshalb muss man [...] mehr

13.09.2013, 16:54 Uhr

Sehr lehrreich. Die deutschen Entsprechungen dieser Herren und Damen, angeführt von Herrn Ackermann, bilden die Klientel, für deren Interessen schwarz/gelb zur Zeit in den Wahlkampf ziehen. Diese [...] mehr

12.09.2013, 12:11 Uhr

Von Schwarzgeld habe ich bisher noch nichts gesehen, die strukturelle Finanzkrise im Gesundheitssystem zu bekämpfen. Wer selbst nix vorschlägt, darf andere nicht als dämlich beschimpfen. [...] mehr

12.09.2013, 10:55 Uhr

Die Herdprämie, die eingeführt wurde, um frühkindliche Bildung von denen zu verhindern, die es am dringendsten brauchen, ist so überflüssig wie ein Kropf. Die, die das Geld bekommen und sich [...] mehr

12.09.2013, 10:53 Uhr

Die FDP hat hier die gleiche Meinung wie vorher. Inhaltlich hat sie fairerweise die Herdprämie immer kritisch gesehen. Nur darf man fragen, warum man damals zugestimmt hat, jetzt aber bei [...] mehr

12.09.2013, 10:35 Uhr

Panikstimmung bei der FDP. Wenn sie gegen das Betreuungsgeld wären, hätten Sie es bereits ablehnen können. Nebelbombe mit Umsetzungswahrscheinlichkeit Null, selbst wenn Schwarzgeld wiedergewählt [...] mehr

12.09.2013, 08:19 Uhr

Auch hier... ...hat Schwarzgeld keine Mehrheit. Das ist ja schon mal vielversprechend. mehr

11.09.2013, 23:17 Uhr

Sie lesen nur, was Sie lesen wollen. Wer Murks macht, darf auch so benannt werden. Welcher Murks, vor allem die völlige inhaltliche Beliebigkeit, die vor allem ja in der eigenen apartei [...] mehr

11.09.2013, 15:23 Uhr

...und die Pest im Mittelalter! Und die ganzen Bestverdienenden, deren Handicap immer noch zweistellig ist...alles Ergebnis des rot/grünen Chaos! Aber gut zu wissen, dass das Leben weitergeht. [...] mehr

11.09.2013, 14:54 Uhr

Erste Frau als Kanzler bzw. eben Kanzlerin. Das ist alles, was von ihr in den Geschichtsbüchern bleiben wird. Als Best Case. Realistic Case ist eine Einschätzung als Brüning 2.0 auf europäischer [...] mehr

11.09.2013, 14:47 Uhr

D'accord. Aber dann wüsste ich gerne, welche Gedanken und Positionen den Handelnden/die Handelnde leiten, welches Wertegerüst etc.. Und, da sind sich ja alle politischen Kommentatoren einig, ist [...] mehr

11.09.2013, 11:19 Uhr

Angesichts der völligen inhaltlichen Beliebigkeit einer Frau Murksel und ihrer Gurkentruppe aus Wildsäuen (nota bene: so nennen sich die Parteien ihrer Koalition selbst, nicht dass jetzt jemand [...] mehr

11.09.2013, 09:49 Uhr

Die taz ist von 2010. Da war Murksel noch als CDU-Grundwert für die Wehrpflicht und für AKWs. Wenn wir schon mit abweichenden Meinungen kommen, müssen wir zunächst die Kronzeugin der wertelosen, [...] mehr

11.09.2013, 09:46 Uhr

CDU-Nebelbombe. Fakt ist, dass Mövenpick einige Millionen an schwarz/gelb gespendet hat und dafür ein maßgeschneidertes Gesetz erhalten hat. Insbesondere auch die CSU und Seehofer persönlich hat [...] mehr

Seite 2 von 11