Benutzerprofil

foxb3b3

Registriert seit: 28.05.2013
Beiträge: 64
Seite 1 von 4
17.11.2019, 18:59 Uhr

Wenn sie meinen man bräuchte keinen abstand, dann lassen sie sich die singer doch in ihre stadt stellen. In berlin passen doch garabtiert 100-300 windräder hin. Da würden sich die anwohner auch [...] mehr

15.11.2019, 16:42 Uhr

wo verweigert Russland die Hilfe Warum sollte Russland seine Hilfe anbieten bzw. mitmachen, wenn man Ihnen nicht einmal Akteneinsicht gewährt? Russland selbst hat auch genügend Satellitenbilder präsentiert, auch welche die ein [...] mehr

14.11.2019, 11:08 Uhr

Und wenn schon. Die Stadt wurde auf Stelzen ins Meer gebaut. Da braucht man sich nicht wundern, wenn die irgendwann unter geht. Als die große Besiedlung 6000 v.Ch begann und die Menschen vom [...] mehr

12.11.2019, 18:16 Uhr

also sollen Gesetze nur für "große Siedlungen" gelten? Âlle die in kleinen Siedlungen leben, müssen also auf Ihre Rechte verzichten? Sind die nicht Mensch genug, um sich auf das deutsche Recht berufen zu dürfen? Alle die, die über den 1000m Abstand [...] mehr

05.11.2019, 16:46 Uhr

Und wie viele Steuern kommen durch den Verkauf der Autos, deren Produktion, die Lohnsteuern der hundertausenden Arbeitskräfte wieder rein? Oder alleine schon die Steuern die die Werkstätten abdrücken [...] mehr

05.11.2019, 16:19 Uhr

immer wieder der selbe Unsinn... Weder hat unsere Regierung was verschlafen noch der Autohersteller. Nur weil etwas durch bestimmte Grüne Gruppierungen etwas Schlecht geredet haben, müssen nun alle E-Autos kaufen. Und welche Wunder, [...] mehr

05.11.2019, 15:56 Uhr

wen wunderst Wen wundert es wenn die Kiddies nix anderes am Handy und co. machen als irgendwelche unwichtigen "Insta-Stories" zu gucken, oder irgendwelche Influencer Videos bei Youtube. Für die Recherche [...] mehr

31.10.2019, 16:42 Uhr

doch es ist Strafbar Der Müll gehört dem Ladenbesitzer. Entwendet man es, ist es Diebstahl. An sich wollen die Studentinnen doch nur kostenlos an Essen kommen um sich Geld zu sparen, während andere dafür arbeiten müssen. [...] mehr

31.10.2019, 16:30 Uhr

nur 59 Mrd € mehr? Also alleine die EEG für den jetzigen Strom sind schon 30 Mrd. EUR im Jahr. Dazu kommen nochmal gute 5-6 Cent pro kwh an Netzentgelten, die nur für die Stabilisierung der Netze und den finanziellen [...] mehr

30.10.2019, 16:31 Uhr

wie immer Großes BlaBla und am Ende kommt nix bei rum. Ich glaub LG hat auch schon einen Akku gezeigt, der in 5 Minuten um 80 % geladen werden könnte (angeblich). Das Problem ist die Haltbarkeit [...] mehr

10.10.2019, 11:50 Uhr

Ja warum verkauft er sich wohl nicht Wer soll so ein Auto denn kaufen? Handwerker! Aber selbst die kleinste Version vom Streetscooter soll 31.000 € Netto kosten. 85 km/h Höchstgeschwindigkeit und 100km Reichweite. Die Zuladung beträgt [...] mehr

08.10.2019, 17:01 Uhr

Ja bitte. Sollen Sie weiter machen. Geben Sie mir persönlich mein Gehalt? Dann brauche ich nicht mehr arbeiten und muss nicht zur Arbeit fahren. Bezahlen Sie mir die Sanierung von meinem Haus? [...] mehr

08.10.2019, 16:32 Uhr

Nun wird also schon gewarnt ohne Verdacht Konkrete Anhaltspunkte für Ermittlungen gab es nicht, trotzdem warnt man schon. Ist das die neue Definition von Rechtsstaat? Sind wir in einer Bananenrepublik? Es hat damals noch nicht einmal [...] mehr

02.10.2019, 18:37 Uhr

Man kann mit Greta Skeptikern nicht reden, achso Das ist ja eine schöne Meinung. Zum Glück ist es nur Ihre Meinung. Man kann also 81 Mio Deutsche unterjochen, Dummheit, Unwissenheit und Unfähigkeit unterstellen, die eigene Meinung absprechen, weil [...] mehr

29.09.2019, 14:32 Uhr

Endlich mal wieder Ich hab heute morgen mal geschaut was so bei der NY-Times steht. Und welch wunder. Klima interessiert da gar nicht. Zum Vergleich habe ich spiegel geschaut und auch hier nur 1 bezahlartikel über Klima [...] mehr

27.09.2019, 17:17 Uhr

Das tolle ist. Das wahrscheinlich voll besetzte Flugzeug wird mit wohl 2,1L pro Passagier/100km hinkommen. Der ICE wird nach Bahnaussagen wohl eher bei 30-40 % Auslastung liegen und somit [...] mehr

27.09.2019, 17:10 Uhr

100.000 als normal? Also ich kenne in meinem Pendlerdorf so gut wie keine Familie die 100.000 € im Jahr verdienen. Vielleicht die Handwerker in der Nachbarschaft, die bei 50-70 Stunden-Woche arbeiten. Immerhin gehören [...] mehr

21.09.2019, 15:37 Uhr

Ich bin für jedes co2 sparziel bereit. Melde mich freiwillig. Wer schenkt mir das geld für die neue heizung, hausdämmung, solaranlage und für das e-auto? Keiner? Dann blitte klappe halten mit den [...] mehr

20.09.2019, 15:40 Uhr

was die so schreiben...Süß Soso...Friday for Future meint der Druck der Bevölkerung. Mhmm...Also wenn in Deutschland 100.000 Menschen für etwas demonstrieren bedeutet das, dass dann alle anderen 82 Mio Deutsche sich dem beugen [...] mehr

20.09.2019, 12:44 Uhr

na da ist China aber mal wieder Gut Es ist echt interessant. Ein "Kaptialistisch-Kommunistisches-System" mit tausendfacher Menschenrechtsverletzung ist plötzlich wieder toll. Egal was für Menschenrechtsverletzungen. Die wollen [...] mehr

Seite 1 von 4