Benutzerprofil

kk123

Registriert seit: 01.06.2013
Beiträge: 87
Seite 1 von 5
03.05.2019, 06:32 Uhr

Keine Frage, ungebremster Kapitalismus darf nicht sein. Aber Herr Kühnert hat vergessen zu erwähnen, dass sich der allgemeine Wohlstand in den letzten 10 Jahren erheblich gesteigert hat. Die großen [...] mehr

28.02.2019, 14:58 Uhr

Super Überschrift und mehr gäbe es zu dem Auftritt dieser beiden Clowns eigentlich nicht zu sagen, wenn sie nicht aufgrund ihrer Posten so brandgefährlich wären. mehr

27.01.2019, 20:06 Uhr

Es gibt zwei Parteien, die ich niemals wählen würde, die AfD und die FDP. mehr

24.01.2019, 19:56 Uhr

Da ist man nur noch fassungslos. Und über Politikverdrossenheit muss sich auch keiner wundern. mehr

26.11.2018, 07:41 Uhr

Natürlich muss auf die russische Aggression reagiert werden, wenn sie denn tatsächlich so stattgefunden hat. Aber Poroschenko ist ein Kriegstreiber, der ausschließlich seine eigenen Interessen [...] mehr

18.10.2018, 08:02 Uhr

Wasserpredikt, Weingelage. Frau von der Leyen war von Anfang an und in jeder Hinsicht als Verteidigungsministerin eine Fehlbesetzung. mehr

05.10.2018, 14:53 Uhr

Eine wichtige Entscheidung diesen beiden den Friedensnobelpreis zu verleihen in einer Zeit, in der der amerikanische Präsident ein mutmaßliches Opfer sexueller Gewalt öffentlich verhöhnt. mehr

04.09.2018, 17:50 Uhr

Danke für diesen Hervorragenden Artikel, der es genau trifft. Und es ist unglaublich, wie sich maßgebliche Größen der CDU rechts außen anbiedern, getrieben von einer panischen CSU. mehr

22.07.2018, 16:39 Uhr

Lieber Herr Özil, man kann nicht als Promi neben einem die Demokratie und Menschenrechte mit Füßen tretenden Diktator stehen und dann behaupten, das habe nichts mit Politik zu tun. Schauen Sie mal [...] mehr

20.06.2018, 17:30 Uhr

NS-Methoden Kinder die gewaltsam von ihren Eltern getrennt und unter unmenschlichen Bedingungen untergebracht werden; Erwachsene, die zu Verbrechern erklärt werden und alles unter dem Deckmantel, das Heimatland [...] mehr

14.05.2018, 05:43 Uhr

Danke für diesen notwendigen und super geschriebenen Artikel. mehr

08.04.2018, 14:49 Uhr

Kein Moslem der diesen grausamem und sinnlosen Amoklauf durchgeführt hat. Das ist jetzt echt blöd für AfD und Co. Aber irgendwie sind die Moslems doch schuld. Die haben doch die Vorlagen geliefert, so passt das [...] mehr

18.03.2018, 20:59 Uhr

Erstaunlich wieviel Energie die Rechtspopulisten für Deniz Yücel aufbringen und immer die gleichen hohlen Argumente hier ablassen. Diese Kommentare sind so dumpf nichts sagend wie üblich. mehr

08.03.2018, 18:06 Uhr

Es sagt viel über Nahles aus, dass sie keinen Charakterkopf neben sich erträgt. Wie gut er seinen Job macht, zählt nicht. Gabriels zweitgrößter "Fehler" ist seine Beliebtheit, damit stellt [...] mehr

07.03.2018, 15:43 Uhr

Einfach widerlich ist die passendste Bezeichnung, egal wie die AfDler hier das ekelhafte Andienen ihrer Partei an einen der brutalsten Diktatoren unserer Zeit, zur primitiven Stimmungsmache gegen [...] mehr

04.03.2018, 12:21 Uhr

Selten hat mich ein Artikel so berührt, obwohl mich die Thematik gar nicht betrifft. Einfach großartig geschrieben. mehr

25.04.2017, 20:05 Uhr

Das geht gar nicht Die Trumps beugen in Amerika jedes Recht, wenn es um ihren Vorteil und Profit geht, so auch das Gesetz gegen Vetternwirtschaft - aber das ist Sache der Amerikaner. Aber das unsere Kanzlerin da [...] mehr

15.04.2017, 08:34 Uhr

Die entscheidende Frage für den globalen Frieden und Sicherheit ist, wer stoppt Trump. Dessen Fähigkeiten überlegt, informiert und mit Sachverstand zu handeln, sind außerordentlich begrenzt. Er [...] mehr

13.04.2017, 08:02 Uhr

Paris, Brüssel, Stockholm. Millionen Menschen müssen nach Terroranschlägen zur Arbeit. Und zwar ohne massiven Polizeischutz und mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Hört auf zu Jammern. mehr

23.12.2016, 06:27 Uhr

Das erinnert mich an Monty Pythons Ministry of silly walks. Unser Innenminister zeigt in diesen Tagen einmal mehr seine ganze Kompetenz. mehr

Seite 1 von 5