Benutzerprofil

spon-facebook-10000055540

Registriert seit: 01.06.2013
Beiträge: 9
28.02.2015, 17:49 Uhr

Falsche Einstellung der Spiegels Ich verstehe dieses Pesimmistische Geschaffel von den Spiegel- Redakteuren nicht. Es ist mehr Hetze als eine objektive Darstellung der Situation. Beim BVB läuft es super. Das Derby ist mit 3:0 [...] mehr

01.08.2014, 17:20 Uhr

Die Überschrift..... ....Klingt wie Ein Wettbewerb um die Besten Plätze. Die Sanktionen treffen De nicht so stark wohl Aber den Rest der EU. Wozu Sind Wir Dann in der EU, Wenn Wir Uns nicht helfen, sondern stattdessen [...] mehr

10.06.2014, 01:24 Uhr

Scheinheilig² Ich verstehe nicht, warum die Fifa so scheinheilig tut. Die ist doch der Inbegriff der Koruption. Lässt in Brasilien die WM nur stattfinden, wenn sämtliche Erträge auch unversteuert bei der FIFA [...] mehr

04.06.2014, 18:43 Uhr

Was ein Idiot!!! Judas 2.0 Schade das Politik so funktioniert: Politiker beschliessen TTIP. Politiker beschließen Fracking. Alle schlagen den Kopf zusammen. Großer Gott. Nein. Eine Petition wird gestartet um dies zu [...] mehr

02.07.2013, 11:12 Uhr

Dreistigkeit Siegt! Millionär werden auf Staatskosten scheint leichter denn je, warum auf Lottogewinne warten oder bei wer wird Millinär mitmachen wenns doch viel leichter geht mehr

02.07.2013, 11:10 Uhr

Dreistigkeit Siegt! Millionär werden auf Staatskosten scheint leichter denn je, warum auf Lottogewinne warten oder bei wer wird Millinär mitmachen wenns doch viel leichter geht mehr

20.06.2013, 19:04 Uhr

Kriegsunterstützung Wieso unterstützt Russland Assad und Europa und die USA die Rebellen? mehr

02.06.2013, 17:01 Uhr

Autoritär und Neoliberal Wie kann man diese zwei Worte in einen Satz packen. Denkt mal nach was für einen geistigen Schwachsinn ihr da in die Überschrift packt. Neo=Neu, Liberal=Frei, weltoffen,demokratisch und autoritär = [...] mehr

01.06.2013, 23:18 Uhr

Das Grundgesetz Navigationspfad: Startseite > Der Bundestag > Aufgaben > Rechtliche Grundlagen > Grundgesetz > Die Grundrechte I. Die Grundrechte Artikel 1 (1) Die Würde des Menschen ist [...] mehr