Benutzerprofil

ickenochmal

Registriert seit: 04.06.2013
Beiträge: 195
Seite 1 von 10
02.08.2013, 20:00 Uhr

Nahezu sämtliche Kommentare ... ... hier unterstellen, dass Google ein verlängerter Arm der NSA sein könnte. Was aber, wenn die NSA ein Kinderschreck gegen Google ist? Staatliche Institutionen sind halbwegs kontrollierbar. [...] mehr

30.07.2013, 15:03 Uhr

Schmerzlich ... ... ist vor allem die Tatsache, dass wer etwas in der Politik ändern will, den Weg durch die Institutionen antreten muss. Bis er jedoch dort angekommen ist, wo er wirklich etwas verändern kann, hat [...] mehr

30.07.2013, 12:06 Uhr

Nein! Es ist Zeit, wieder das Delegieren zu lernen. Nicht der Kapitalismus ist schuld an der Krise des Kapitalismus, den manche auch immer noch Demokratie nennen, sondern der Umstand, dass jeder, jederzeit [...] mehr

30.07.2013, 11:16 Uhr

Sie meinen ... ... das Land Brandenburg sollte auf Dauer von einer ehemaligen königlichen Kriegsschule aus regiert werden, an deren "Wehrturm" auch nach über 20 Jahren noch das SED-Logo weithin sichtbar [...] mehr

30.07.2013, 10:44 Uhr

Diese Forum zeigt es deutlich! Warum fast nur Pfeifen Politiker werden. Selbst bei den engagiertesten wird noch herzhaft nachgetreten, wenn sie ohne Skandal gehen. Es gibt eigentlich nur zwei Sorten Menschen. Die, die etwas machen [...] mehr

29.07.2013, 22:27 Uhr

Es gibt eigentlich ... ... nur 2 Sorten Menschen. Die, die etwas tun und dabei Fehler machen und die, die sich nicht die Finger an der Politik schmutzig machen und nur meckern und klugscheißen. mehr

28.07.2013, 19:06 Uhr

Sie irren. Gegen die Regierung Mursi sind vor wenigen wochen weit mehr als 5% der ägyptischen Bürger auf der Straße gewesen. Die Petition für seine Absetzung hat sogar fast ein Viertel der Bevölkerung [...] mehr

28.07.2013, 18:57 Uhr

Hätte man ... ... in den 1920er Jahren die Telefonverbindungen von Hitler und seinen Mitputschisten überwacht, hätte vermutlich niemand Sozialisten, Demokraten, Juden, geistig Behinderte, Homosexuelle, Zigeuner [...] mehr

28.07.2013, 18:54 Uhr

Wer so den Macho raushängen lässt, ... ... hat aus psychologischer Sicht meist wenig Anderes zum raushängen lassen. ;) mehr

26.07.2013, 12:10 Uhr

Die "soziopathischen US-Soldaten" ... ... tun nichts anderes, als von ihnen leichtfertig als Kämpfer eingeschätzte Personen zu töten. Höchstwahrscheinlich, weil sie die (teilweise auf der Schulter getragenen) Stative der Journalisten für [...] mehr

26.07.2013, 09:42 Uhr

Transparenz und Datenschutz ... ... stehen sich diametral gegenüber! Das ist der große Selbstbetrug. Die eigenen Daten sollen geschützt sein, aber über andere will man alles wissen. Die Schizophrenie der Cybergesellschaft! Die [...] mehr

25.07.2013, 11:38 Uhr

Sie lebt! Und ist deshalb Veränderungen unterworfen, die nur die nerven, die unbeweglich verharren. ;) Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben. mehr

23.07.2013, 11:12 Uhr

Es wäre gut, ... ... auch den bei der BBC direkt unter dieser Meldung stehenden Bericht zu publizieren. Selbst wenn er schon etwas älter ist. Dann wird klar, warum ein Eingreifen nötig und richtig ist. BBC News - [...] mehr

22.07.2013, 21:15 Uhr

So, meine Sperre müsste vorbei sein ... ... und ich fürchte es wird niemand mehr hier lesen. Es sollte aber trotzdem gesagt sein: Auch wenn "fuck off" sinngemäß soviel wie "verpisst euch" heißt, bleibt es unterschwellig [...] mehr

08.07.2013, 10:06 Uhr

Es ist ja wohl eher so, ... ... dass die Medien - nicht zuletzt der Spiegel - wohldosiert Snowdens Enthüllungen durchsickern lassen, um die Welt in Atem zu halten. Einem sehr einträglichen Atem. In einem Jahr wird Snowden nichts [...] mehr

08.07.2013, 09:43 Uhr

So sieht es also aus, ... ... wenn auf friedlich Betende geschossen wird: Massacre in Egypt- Egyptian military openly firing rounds at peaceful demonstrattors - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=svaIyWC_5ss) mehr

06.07.2013, 13:14 Uhr

Eigentlich gibt es gar keine Gutmenschen. Es gibt nur Menschen und Schlechtmenschen. Menschen sehen sich als Teil einer Gemeinschaft, von der sie etwas bekommen und der sie folglich auch bereit sind etwas zurückzugeben. Schlechtmenschen [...] mehr

06.07.2013, 13:04 Uhr

Wer Demokrat sein will ... [QUOTE=salomona7o;13154886]... sollte auch erkennen, dass der kein Demokrat mehr ist, der sich per Dekret über die Legislative stellt und damit Verfassungsbruch begeht. Herr Schröder wäre vermutlich [...] mehr

06.07.2013, 12:34 Uhr

War Hamlet nicht ein Angehöriger der herrschenden Klasse? Egal, auf jeden Fall eine tragische Gestalt. Wenn ich mich in den Spon-Threads so umschaue, komme ich eigentlich zu dem Ergebnis, dass in ca. 80 Prozent der Beiträge nicht Linke gebashed werden, [...] mehr

06.07.2013, 09:38 Uhr

Danke Herr Fleischhauer, danke Spon! Sie machen es möglich, dass wir in Zukunft auf einen Teil der Überwachung verzichten können. Denn dieses Forum ist ein hervorragendes Mittel zum Aggressionsabbau. Es schützt Mitbürger vor sich selbst [...] mehr

Seite 1 von 10