Benutzerprofil

jimyjim

Registriert seit: 04.06.2013
Beiträge: 32
Seite 1 von 2
26.05.2015, 20:44 Uhr

na endlich.. Ich habe mich schon gefragt wann der spiegel mit den einseitigen negativberichterstattungen im hinblick auf die wahlen in der türkei bleibt. Da sich hier ja soviele demokratiefreunde befinden. Der [...] mehr

09.08.2014, 02:24 Uhr

an optional_muenchen sie haben recht es gibt sehr viele moscheen istanbul. im gegensatz zu hier werden die gotteshäuser auch stark besucht. daher werden diese auch gebraucht. und im gegensatz zu hier steigt die [...] mehr

01.06.2014, 13:01 Uhr

diese verurteilungen gehen hier.... einfach mal zu schnell. Einige Sollten sich Gedanken machen was hier in Deutschland geschieht. Geben in Dutschland etwa eine Demonstration in Berlin-Kreuzberg zum 1. Mai etwa frei? Wenn es dennoch zu [...] mehr

31.05.2014, 13:43 Uhr

Gute Anlyse Sie scheinen sich mit dieser Materie gut beschäftigt zu haben. Vorher hat eine Miderheit der Mehrheit vieles aufgezwungen. Nun ist es mal umgekert. Schade, dass die Europäischen Politiker nicht den [...] mehr

31.05.2014, 13:37 Uhr

Ich Frage mich was hier passieren würde..... wenn tausende sich einfach mal versammeln ohne sich vorher dafür bei den behörden anzumelden. Einige schreiben hier, dass die Gezi-Protestler angeblich für die Türkei seien. Dies sehe ich sehr [...] mehr

29.05.2014, 20:12 Uhr

angeblich ist doch Erdogan ein diktator.. warum hat dass verfassungsgericht die twittersperre gekippt und diese wurde von der regierung umgesetzt? und nun das gleiche mit youtube. diese wird die regierung auch umsetzen. wenn es ein [...] mehr

25.05.2014, 00:24 Uhr

es geht doch nach langer zeit sehe ich dass die spon auch mal ganz objektiv berichtet und die rede von erdogan mal nicht aus dem zusammenhang reist. bravo mehr

24.05.2014, 22:23 Uhr

alles übertrieben das wort neidisch passt nicht so ganz. richtiger wäre es zu sagen dass die deutschen politiker eher besorgt darüber sind dass der wirtschaftliche boom anhalten könnte und man sich in naher zukunft [...] mehr

24.05.2014, 20:11 Uhr

taksim ist überall..... Taksim war, ist und wird immer überall sein in deren Träumen. mehr

22.04.2014, 07:01 Uhr

alles ist möglich das können die gar nicht wissen wer in einem kriegsgebiet giftgas eingesetzt hat. es geht wohl eher darum auf russland druck auszuüben, wegen der krimkrise. mehr

03.04.2014, 23:14 Uhr

sehr interessant ich glaube nicht dass auf diesen monden leben existiert. aber der gedanke, dass es könnte ist schon "faszinierend". hoffentlich erleben wir noch dass auf die monde ganymed und vor allem [...] mehr

01.04.2014, 16:59 Uhr

Alles richtig hier ..bis auf, das die aufnahme der turkei nicht mehr überfordern würde. weil die eu schon überfordert ist mit einigen ländern die der eu beigetreten sind. die früheren regierungen vor der akp hatten [...] mehr

30.03.2014, 20:45 Uhr

yes... jetzt zeigt sich wer die Türkei zusammenhält. Erdogan ist es und nicht die Geziprotestler. da sieht man , dass taksim überall in ihren träumen ist. mehr

30.03.2014, 16:08 Uhr

dass wahlergebnisse manipuliert werden davor hat eher erdogan angst als seine gegner.. mehr

30.10.2013, 09:35 Uhr

der starke mann am bosporus der spiegel berichtet wieder einseitig. mit demokratie haben di3 protestierenden wahrlich nichts zu tun. der spiegel berichtet hier negativ und stellvertretend für ein ängstliches europa das angst von [...] mehr

12.09.2013, 22:47 Uhr

Mr Spock er würde sagen: "Faszinierend" mehr

17.08.2013, 01:32 Uhr

Demokratie? als in der türkei vor ende der letzten legislaturperiode die menschen zu hunterttausenden gegen ihn protestiert hatten hat er sich nicht wie "Mursi" darauf berufen, daß er gewählt worden sei [...] mehr

03.07.2013, 22:56 Uhr

Global-Captain wenn der globale kapitän sagt, daß "irgendeiner"der nicht von bedeutung ist mal gezwungen wird zu landen dann ist es so. Auch wenn es sich um einen Präsidenten handelt. wir sind damit auch [...] mehr

25.06.2013, 15:23 Uhr

Angstmache was hier in diesem artikel schlicht gemacht wird ist panikmache. was für eine revolution ist denn in der Türkei im gange? Wie kommt der artikel darauf, dass die karriere des Erdogan vorüber ist? Das [...] mehr

22.06.2013, 18:45 Uhr

ist doch klar wer hat denn gedacht in welcher welt wir leben. natürlich werden wir alle überwacht. wer sich jetzt auf einmal geschockt gibt und keine übeberwachung will muss aus dem sonnensystem ausziehen. aber [...] mehr

Seite 1 von 2