Benutzerprofil

JohannaPink

Registriert seit: 07.06.2013
Beiträge: 11
31.10.2016, 14:07 Uhr

Ist ja interessant, dass alle Kommentatoren zu wissen scheinen, dass sämtliche in Bautzen untergebrachte Flüchtlinge strenggläubige Muslime sind. Aber wenn dort syrische Christen hinkommen, die werden [...] mehr

30.10.2016, 17:43 Uhr

So richtig verstehe ich das Problem nicht. Mein Mann und ich haben jeder unseren Namen behalten. Wir haben uns beide mit unseren Nachnamen identifiziert, hatten mit diesen Namen schon etwas geleistet [...] mehr

08.06.2016, 14:41 Uhr

Ältestes Gewerbe der Welt? Prostitution gibt es seit Menschengedenken? Ja, Mord und Totschlag gibt es ebenfalls seit Menschengedenken. Trotzdem ist beides erstaunlicherweise verboten, auch wenn das nie dazu führen wird, dass es [...] mehr

26.07.2015, 07:19 Uhr

Noten haben nur etwas mit Auswendiglernen zu tun? So ein Blödsinn. Das gilt vielleicht im Medizinstudium. In den Geisteswissenschaften bekommt man Noten z.B. für eigenständig verfasste Hausarbeiten, [...] mehr

25.06.2015, 18:46 Uhr

Wer hat eigentlich... ... die Abschaffung des Schulsports gefordert? Niemand. Warum wird das also in so ziemlich jedem Kommentar unterstellt? Weil es einen so schönen Vorwand bietet, die Petition blöd zu finden? Das nennt [...] mehr

21.02.2014, 21:56 Uhr

Das Übliche: Alte weiße Männer fühlen sich in ihren Menschenrechten dadurch beeinträchtigt, dass - oh Schreck - die Welt sich ändert und andere Leute auf einmal genauso viele Menschenrechte wollen wie [...] mehr

30.12.2013, 10:57 Uhr

Meine Güte... Vornamen sind ein prima Anlass, um sich über andere Leute zu erheben. Natürlich weiß jeder am besten, was ein "guter" Vorname ist. Wie Eltern ihre Kinder nennen, geht nun wirklich niemanden [...] mehr

25.11.2013, 11:32 Uhr

Der Beitrag ist natürlich nicht völlig unberechtigt. Nicht jeder Germanistikabsolvent kann eine erfüllende Tätigkeit im Kulturmanagement finden, die auch noch adäquat bezahlt ist und eine gewisse [...] mehr

26.10.2013, 17:57 Uhr

SpOn ist immer wunderbar geeignet... ... um sich mit den Vorurteilen der deutschen Besserwisser vertraut zu machen. Wo steht in dem Artikel irgendetwas davon, dass Studenten die reichlich vorhandenen Wohnungen verschmähen, weil ihnen [...] mehr

21.06.2013, 22:09 Uhr

Ah ja. Väter sind auf gar keinen Fall schuld. Väter sind immer geeignet, Väter zu sein, denn um Vater zu sein, muss man ja nur sein Sperma irgendwohinspritzen und kann sich dann ein Bier nehmen, [...] mehr

10.06.2013, 14:01 Uhr

Komisch... ... ich bin vor ein paar Jahren in Kairo mit einer öffentlichen Fähre, dem Nil-Bus, gefahren. Deutlich nach den sechziger Jahren. :) Der fährt allerdings nicht bis nach Maadi, wo die Reichen wohnen. [...] mehr