Benutzerprofil

ThorstenNYC

Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 785
Seite 1 von 40
08.02.2012, 20:47 Uhr

Dazu kommt, dass die Angestellten am Check-in und der Sicherheitskontrolle ja auch kein Sicherheitsglas haben, hinter dem sie sich verstecken können. Das ergibt in der Summe also das unschöne Bild, [...] mehr

07.02.2012, 18:39 Uhr

Das fängt ja schön an! Die Bundespolizisten der Passkontrolle sind das erste Aushängeschild, das Deutschlandbesucher zu sehen bekommen. Warum müssen die sich überhaupt hinter eine Scheibe verstecken? Sicherheitstechnisch [...] mehr

05.02.2012, 07:01 Uhr

Dumm nur, dass deine Glaubensgenossen das erste »Danke, kein Interesse!« nie akzeptieren – und auch das zweite und dritte nur selten. Solange man nicht richtig ruppig wird, wollen sie nach meinen [...] mehr

03.02.2012, 21:28 Uhr

Ich habe es einmal selbst erlebt Ich war dabei, auf eine Autobahn aufzufahren. Ca. 20 m vor mir fuhr ein anderes Auto zügig und ohne jedes Anzeichen von Zögern oder Unsicherheit; ansonsten war kein Verkehr in unmittelbarer Nähe. [...] mehr

10.01.2012, 18:04 Uhr

:-) Richtig. Genau das ist das Problem der Caucuses: Selbstselektion. Nur die besonders fanatischen Fanatiker muten es sich zu, stundenlang bei einem Kaspertheater mitzumachen, das im Prinzip darin [...] mehr

10.01.2012, 17:59 Uhr

Logischer Fehlschluss Es ist ein logischer Fehlschluss anzunehmen, dass *(B)* eine logische Konsequenz aus *(A)* sei. Das Problem ist doch, dass die jüngeren Caucaus-Teilnehmer durch Selbstselektion zustanden kommen [...] mehr

10.01.2012, 17:27 Uhr

So einfach ist das mit der Tea Party … und um einen nur durch Rassismus begründbaren Hass auf den »muslimisch-atheistisch-faschistisch-kommunisitisch-kenianisch-Chicagoer« Präsidenten, der eben weit über den Clinton-Hass hinaus geht. [...] mehr

08.01.2012, 17:02 Uhr

Was ist daran anders? Ersetzt du Waldkraiburg durch einen entsprechenden Stadtteil, passt das auch prima auf Israel, wo es natürlich auch jede Menge russischsprachiger Enklaven gibt. Die Partei der Russischsprecher sitzt [...] mehr

08.01.2012, 16:59 Uhr

Wäre echt toll in Deutschland Freiwillige Sprachkurse? Vom Staat voll finanziert? Von der Gesellschaft unterstützt (z.B. durch flexible Arbeitszeiten, die den Schulbesuch ermöglichen)? Ja, es wäre in der Tat prima, wenn es [...] mehr

08.01.2012, 14:59 Uhr

Kommunismus funktioniert nur (leider) mit Gulags oder bei Star Trek Und das werden sie auch, wie unzählige kommunistische Publikationen, deren Autoren und Herausgeber völlig unbehelligt leben, bestätigen. Schön, dass wir nun wissen, was Kommunismus nicht heißt. [...] mehr

14.12.2011, 18:16 Uhr

Autsch! Ich versuche ja eigentlich, mich mit Pauschalurteilen über ganze Völker zurück zu halten, aber die deutsche Abneigung gegenüber fremdsprachigen Filmen mit Untertiteln ist wirklich bedauernswert. [...] mehr

10.12.2011, 18:42 Uhr

Die simple Denke mancher Menschen (Hervorhebung im Zitat von mir) Wieso *muss* er seine Spender denn bedienen? Eine Parteispende ist doch kein magischer Pakt mit Rumpelstilzchen! 1. gibt es genug Beispiele, die zeigen, dass [...] mehr

10.12.2011, 18:23 Uhr

Welche Macht hat der US-Präsident wirklich? Ja und? Seit wann ist ein US-Präsident absoluter Herrscher, der nicht nur die Politik, sondern auch gleich noch die Wirtschaft gleichgeschaltet hat? Im Prinzip ist der US-Präsident nicht mehr [...] mehr

10.12.2011, 18:15 Uhr

Ganz so einfach isses nicht So unberechtigt die meisten der Angriffe auf Obama auch sein mögen: ganz so einfach ist es nun doch nicht. Er hat beim stimulus viel Geld verschwendet, indem er zu Gefallen der Republikaner (die [...] mehr

30.11.2011, 07:15 Uhr

Nicht, dass ich jetzt für Islamunterricht an staatlichen Schulen wäre, aber … Solange es an staatlichen deutschen Schulen praktisch flächendeckend *christlichen* Religionsunterricht gibt, aber kein adäquates Angebot für Schüler, die anderen Religionen anhängen, sollte es [...] mehr

30.11.2011, 06:37 Uhr

Was ist mit Rick Santorum? Das wird hier erklärt: http://en.wiktionary.org/wiki/santorum mehr

27.11.2011, 08:51 Uhr

45 km bis Bayern, 185 km zum tatsächlichen östlichsten Zipfel Deutschlands ARTIKEL: Was soll dieser Quatsch? Johanngeorgenstadt liegt in *West*sachsen; es ist 45 km von Bayern entfernt, aber 185 km vom tatsächlichen östlichsten Zipfel Deutschlands (bei Görlitz). Aber [...] mehr

25.11.2011, 19:25 Uhr

Gute Initiative, keine Frage! × 15, denn es sollen ja 15 Fahrräder und 15 Monatskarten sein, während im Gegenzug das Auto für EINEN Fraktionsvorsitzenden eingespart (bzw. nicht in Anspruch genommen) werden soll. Gut ist es [...] mehr

25.11.2011, 18:37 Uhr

Trugbild heile Welt nur durch komplette Abschottung Ich will’s mal so sagen: die ungetrübte Beliebtheit der Amish wird immer umfassender, je weiter weg man sich von ihnen befindet. Unter Menschen, die oft und eng mit ihnen zu tun haben, gehen die [...] mehr

24.11.2011, 18:32 Uhr

Nun komm aber … Ist das wirklich so schwer zu verstehen? Nachbarn, Schulkameraden, Lehrer, Ärzte und Krankenschwestern berichten; aber die Opfer verweigern spätestens beim 2. Kontakt mit der Polizei die Aussage, [...] mehr

Seite 1 von 40