Benutzerprofil

olste52

Registriert seit: 10.06.2013
Beiträge: 44
Seite 2 von 3
04.09.2015, 19:48 Uhr

Verdient Jedes Volk hat die Fernsehsendungen, die es wünscht und demnach auch verdient. mehr

03.09.2015, 11:26 Uhr

Eine europäische Armee, bei der die Deutschen das Sagen haben. Nein, danke! mehr

31.08.2015, 15:19 Uhr

Mutti Live! Kaum ein Thema, bei dem man sich besser in Szene setzen kann. Und Mutti nutzt die Chance. Mitleidende Worte, nichts Verbindliches, keine Taten. Merkel pur! mehr

15.08.2015, 10:38 Uhr

Ach ja ... den Herrn gibt's ja auch noch. mehr

24.06.2015, 07:05 Uhr

Neu? Was ist an dieser Meldung neu? Weiss doch die ganze Welt seit Jahren. mehr

05.05.2015, 08:56 Uhr

Das vierte und fünfte Glied Anfang der sieziger Jhre sagte Andersen einmal, sie seien wie Spooky Tooths, Kinks oder Vanilla Fudge Gruppen der zweiten Reihe. Das war eine ganz und gar realistische Einschätzung, denn die Abräumer [...] mehr

31.03.2015, 12:03 Uhr

Schon interssant ... Dass ausgerechnet das Land, dem man nach dem 2. Weltkrieg mit Milliarden von Dollars und sehr - sehr viel - Nachsicht aus dem eigenverschuldeten Trümmerhaufen geholfen hat, sich heute als Moralwächter [...] mehr

25.07.2014, 10:17 Uhr

Geht es wirklich um Russland? Oder geht es euch Deutschen nicht Daum, die WM in Deutschland durchzuführen. Was wäre beispielsweise, wenn man Russland die WM wegnimmt und sie nach Frankreich verlegt? Das Gejaule kann ich jetzt [...] mehr

21.06.2014, 07:09 Uhr

optional Frankreichs Fussball ist wie die französische Mentalität. Man ist oben oder unten. Sind die Lateiner mal im Hoch, ist es schwer, sie zu bremsen. Gut für Frankreich ist zudem, dass sie schwach geredet [...] mehr

21.06.2014, 07:04 Uhr

optional Schon interessant, wie hier die Deutschen plötzlich vom solidarischen Europa sprechen. Frankreichs historische Erfahrungen mit diesem Land sind eine andere. Und dann all die Resentiments. Immerhin [...] mehr

29.03.2014, 07:18 Uhr

Es ist schon interessant, dass ausgerechnet aus dem Land, das in Sachen Ess- und Weinkultur weltweit das grösste Nasenrümpfen hervorruft, solch unqualifizierte Kommentare kommen. Man kann in [...] mehr

21.12.2013, 07:21 Uhr

Liberales Geld Genscher hat das getan, was Neoliberale gerne machen: Das Geld befreien. Hätte er sich auch für Italien und Lampedusa so eingesetzt? Natürlich nicht. Erbedauert sie Situation im Süden Italiens, mehr [...] mehr

08.12.2013, 10:47 Uhr

Ausgerechnet! Ausgerechnet das Land mit der wohl katastrophalsten Biographie hält den anderen Nationen den moralischen Spiegel vor. mehr

07.12.2013, 08:24 Uhr

Wie immer! Ich denke, Deutschland fährt wie immer als Favorit zur WM - als selbsternannter Favorit notabene - kommt ins Viertel- ev. Halbfinale, wo es ausscheidet. Dann beginnt das germanische Jammern: Das Pech, [...] mehr

02.12.2013, 13:41 Uhr

Der schnelle Wohlstand Sie wollen in die EU, weil sie der Illusion unterliegen, der Wohlstand komme über Nacht. Und die EU würde blöd genug sein, die Ukraine mittelfristig auch aufzunehmen. Billiges Geld von der EU und [...] mehr

02.12.2013, 13:39 Uhr

Der schnelle Wohlstand Sie wollen in die EU, weil sie der Illusion unterliegen, der Wohlstand komme über Nacht. Und die EU würde blöd genug sein, die Ukraine mittelfristig auch aufzunehmen. Billiges Geld von der EU und [...] mehr

29.11.2013, 13:11 Uhr

Klarer Fall! Ich bin gegen die GroKO, also hatte Frau Slomka recht. Auch wenn sie nicht recht hatte. mehr

27.11.2013, 14:46 Uhr

Im 19. Jahrhundert waren auch die Tennisspieler und Radfahrer älter. Das hat auch soziologische Gründe. Diese Beispiele widerlegen meine These keineswegs. In den letzten 60 Jahren waren die [...] mehr

27.11.2013, 13:19 Uhr

Alters-Guillotine. Natürlich kann sich ein 50-60jähriger ein paar Stunden lang konzentrieren. Aber eben nicht so gut wie in junger Mensch. Die meisten Schachweltmeister waren zwischen 20 - 30 Jahre. Einige zwischen [...] mehr

27.11.2013, 12:44 Uhr

Ferrari ist nun mal ... ... das Aushängeschild der Formel 1. Jedes Team oder Motorenlieferant wären ersetzbar, Renault, Mercedes usw., nicht aber Ferrari. Montezemolo weiss das natürlich. Es ist gut, wenn ein Team wie [...] mehr

Seite 2 von 3