Benutzerprofil

ureg

Registriert seit: 14.06.2013
Beiträge: 27
Seite 1 von 2
23.09.2019, 10:29 Uhr

Wenn Dummheit nur weh tun würde Es ist eigentlich schon oft genug gesagt worden: Mit der Natur lässt sich nicht verhandeln. Und wenn wir all das Wissen, das die Menschheit immer weiter ansammelt, nur dazu verwenden immer mehr Geld [...] mehr

20.08.2019, 19:01 Uhr

Ich habe einen Traum Warum denkt das gesamte politische und journalistische Establishment eigentlich immer so kurz? Wie wäre es denn, wenn auch unsere Journalisten aller unterschiedlicher politischer Präferenz mal den [...] mehr

16.07.2019, 11:28 Uhr

vom Regen in die Traufe Ich kann die Argumente von Herrn Müller durchaus nachvollziehen. Aber wen bekommen wir denn da als Kommissionspräsidentin? Die Frau, die Unmengen von Geld an fragwürdige Berater(institutionen) [...] mehr

22.05.2019, 09:45 Uhr

Naja Versuchter Ausverkauf eines Landes an eine vermeintliche Oligarchin - egal ob im Suff oder nicht - ist natürlich nicht zu tolerieren und zeigt die Verkommenheit und Arroganz wahrscheinlich nicht nur [...] mehr

02.04.2019, 10:35 Uhr

Hirntod? Es ist hier in den Kommentaren schon so viel Richtiges und Gutes für beide Positionen geschrieben worden. Ich vermisse nur den Aspekt des Hirntodes. Ist der Mensch ein Gehirn mit angehängtem [...] mehr

19.02.2019, 12:49 Uhr

Ärger Ganz egal wieviel oder wiewenig jemandem, der regelmäßig und brav seine Beiträge leistet abgezogen wird, bleibt die große Sauerei bei der FDP und der RZVK. Gibt es da vielleicht ein FDP MItglied im [...] mehr

18.01.2019, 11:49 Uhr

Niveau Lieber Herr Fleischhauer, was ist mit ihnen los. Ich habe schon mal geschrieben, dass ich mich auf ihre Kommentare freue, aber ein wenig Niveau sollte schon dabei sein. Schade dass der Neid (von mir [...] mehr

06.07.2018, 11:59 Uhr

Der auf das Fleisch haut Lieber Herr Fleischhauer, liebe zustimmende Kommentatoren, auch ich lese gerne die Kommentare von Herrn Fleischhauer, weil seine Sprachfähigkeit sehr amüsant und lesenswert ist, wenn auch sein [...] mehr

27.04.2018, 10:58 Uhr

Wahlkampf in Bayern Auf zum neuen Kreuzzug. Mit Söder zurück ins Mittelalter! Ich finde schon, dass wir uns zu unserer Kultur bekennen sollten. Dazu gehört aber auch die Aufklärung und die Trennung von Kirche und Staat. [...] mehr

06.03.2018, 09:55 Uhr

CSU - Bär Ist es eigentlich im Koalitionsvertrag festgeschrieben, dass die hohlsten Birnen immer aus Bayer kommen müssen? (Entschuldigung) Wer Frau Bärs Interview gestern im ZDF (Heute Journal) gesehen hat, [...] mehr

25.01.2018, 10:03 Uhr

Ja die Jugend Schon Sokrates (um 400 v.Chr.) sagte: "Die Jugend liebt heutzutage den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und schwatzt, wo sie [...] mehr

04.01.2018, 10:49 Uhr

errare humanum est Ich glaube in diesem Beitrag irrt der von mir sonst hoch geschätzte Herr Lobo. Sicher ist dieses Gesetz durchaus verbesserungswürdig aber auch entwicklungsfähig und ein erster Schritt (was die [...] mehr

24.11.2017, 12:02 Uhr

Danke Für mich einer der besten Kommentare, die ich im politischen Bereich jemals gelesen habe. Danke, dass ich wenigstens für einen Moment träumen dürfte, dass es eine echte Demokratie geben könnte. mehr

12.07.2017, 08:25 Uhr

Links oder Rechts? Mich ärgert, dass die sinnlose Gewalt von Straftätern und Verbrechern immer wieder in der Politik und auch der Presse mit der Vokabel links verbunden wird. Das diskreditiert die um demokratische [...] mehr

25.04.2017, 11:32 Uhr

Schade ich schaue eigentlich unheimlich gern Fußball. Aber so schwer es mir fällt werde ich Spiele des Confed Cup nicht anschauen. Und ich fordere ZDF und ARD auf keine Spiele von da zu übertragen und [...] mehr

31.03.2017, 11:11 Uhr

Lieber Spon Egal für welche Mannschaft sein Herz schlägt, die verschiedenen Kommentare zu diesem Artikel machen es deutlich: Schwachsinn! Schade, dass so etwas in Spon erscheint, eigentlich ist das völlig unter [...] mehr

30.03.2017, 10:30 Uhr

Na ja, auch wenn Herr Dohnanyi manchmal durchaus richtige Dinge sagt schützt ihn das nicht vor einer ganzen Reihen arroganter Fehleinschätzungen. Mag Politik auch handwerk sein, so ist Handwerk [...] mehr

25.07.2016, 09:43 Uhr

Ethik Ich werde aus "ethischen Gründen" (s. IOC) keine Olympischen Spiele mehr besuchen oder im TV anschauen! Und möchte alle, die es mögen ermuntern dies auch zu tun und es den Medien und den [...] mehr

25.07.2016, 09:41 Uhr

Ethik Ich werde aus "ethischen Gründen" (s. IOC) keine Olympischen Spiele mehr besuchen oder im TV anschauen! Und möchte alle, die es mögen ermuntern dies auch zu tun und es den Medien und den [...] mehr

14.07.2015, 08:43 Uhr

Merkels Weg Hier wird mal wieder und unausweichlich deutlich, dass Merkel Griechenland, Deutschland und schließlich die ganz EU an die Banken und Großkonzerne verkauft. Wenn es heißt "die Würde des Menschen [...] mehr

Seite 1 von 2