Benutzerprofil

wilko0070

Registriert seit: 24.05.2005
Beiträge: 68
Seite 1 von 4
04.11.2012, 16:10 Uhr

Staatsschuldenquote Die Staatsschuldenquoten (Gesamtverschuldung in Beziehung zum Bruttoinlandsprodukt (BIP)) lassen sich hier vergleichen (Stand September 2011 - Schätzung für 2012): [...] mehr

07.03.2012, 10:03 Uhr

Der Drücker mit dem short man syndrome Der Inhalt des Buches lässt sich in einem Wort zusammenfassen: ICH. "Maschi" stellt einfach klar, dass er das Licht ist und alles richtig gemacht hat. Wer so etwas gern liest, [...] mehr

09.02.2012, 12:38 Uhr

Ich würde Vroni vorschlagen, sich entweder an die Universität Hildesheim (Dr. h. c. Carsten Maschmeyer) oder die Universität Marburg (Prof. h. c. Dr. Reinfried Pohl) mit einer kleinen "Aufmerksamkeit" zu wenden. mehr

05.09.2011, 06:59 Uhr

Für den SPD-Jubel besteht kein Anlass, denn sie wurde in erster Linie gewählt, weil die anderen Parteien NOCH SCHLECHTER sind: der überflüssige Junior-Partner CDU und die Altkaderpartei mit dem ehemaligen NVA-Politoffizier. Die [...] mehr

30.08.2011, 16:16 Uhr

Da trifft Westerwelle einmal eine richtige Entscheidung, nämlich die Verweigerung der Teilnahme am Libyen-Feldzug, und schon stürzt sich die GESAMTE deutsche Journaille auf ihn und fordert seinen Rücktritt (von 'Spiegel' bis 'tagesschau'). Daran erkennt [...] mehr

17.08.2011, 13:42 Uhr

Schuld haben immer die anderen Wie heißt es in ihrer Presserklärung vom 15.08.11: "Ein Verfahren, das über anonyme Hinweise in Gang gesetzt und dann über Medien verbreitet wird, dient vorrangig dazu, Menschen zu ermuntern [...] mehr

09.08.2011, 18:54 Uhr

... ... und der Bürgermeister Boris Johnson macht Urlaub. mehr

07.08.2011, 18:14 Uhr

Auch wenn Friedrich es nicht verstehen nicht Das WWW funktioniert anders als ein Bierzelt! mehr

18.07.2011, 18:33 Uhr

Im Grunde weiß KM, dass ihre Tage gezählt sind und jedes Journalisteninterview mit der Frage beginnen wird, wann sie denn gedenkt, zurückzutreten. Durch das Einlegen des Widerspruchs kann sie zumindest behaupten, dass [...] mehr

13.07.2011, 16:16 Uhr

Jetzt ist es raus! Chatzi ist seinen Titel los: http://www.sueddeutsche.de/karriere/plagiatsaffaere-uni-bonn-entzieht-fdp-politiker-chatzimarkakis-den-doktortitel-1.1119695 mehr

13.07.2011, 16:14 Uhr

Warum gibt es eigentlich geheime Wahlen? Was würde geschehen, wenn die Politiker fordern würden, dass sich jeder Wähler für seine Stimmabgabe bekennen und rechtfertigen müsste? mehr

13.07.2011, 13:55 Uhr

Maschi weiß, wie es geht Lieber Chatzi, lass dir am besten von Carsten Maschmeyer zeigen, wie man an einem "bombensicheren" Doktortitel gelangt (hat natürlich auch seinen Preis). Viele Grüße an die [...] mehr

13.07.2011, 13:38 Uhr

Doktorgrade, leicht und billig Tja, sein alter Betreuer Dahrendorf ist ja mittlerweile tot. Ich würde ihm empfehlen, sich an der Maschmeyer-Universität Hildesheim als Doktoratsstudent einzutragen. mehr

03.06.2011, 13:44 Uhr

Dr. Rösler Die Hauptprobleme an Röslers Dissertation zum Thema "Einfluss der prophylaktischen Sotalolapplikation auf die Inzidenz des postoperativen Vorhofflimmerns im Rahmen der aortokoronaren [...] mehr

03.06.2011, 11:47 Uhr

"Chatzi" - Das vermeintliche Cleverle Bei vroniplag heißt es: "Typisch ist, dass GC einen ganzen Paragraphen abschreibt, ohne Anfuehrungszeichen, und am Ende eine Fussnote mit der Quelle anhaengt." Bei einer [...] mehr

02.06.2011, 16:37 Uhr

Plagiators Lieb(l)ing Der von vroniplag gerade bearbeitete Dr. Stefan Liebing ist zumindest Director International Gas Business bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG. mehr

02.06.2011, 13:50 Uhr

Arbeit muss sich wieder lohnen "Schaemt euch, Leistungsverweigerer." Die FDP-Leistungsträger beweisen ja gerade, wie es geht. Und selbst diejenigen, die eventuell nicht plagiiert haben (z. B. Rösler), zeigen durch [...] mehr

02.06.2011, 10:44 Uhr

Der Spaß geht weiter ... Neue Kandidaten bei vroniplag: Dr. Stefan Liebing (JU) Prof. Dr. Margarita Mathiopoulos (FDP) Dr. Nils Weith (FDP) mehr

30.03.2011, 20:50 Uhr

Vroni macht ja nicht in Politik und ist auch keine Person der Zeitgeschichte, interessanter wäre es vielleicht, sich die Dissertationen von Dr. Dominic Stoiber oder Dr. inns. Franz Josef Strauß anzusehen. mehr

23.03.2011, 15:10 Uhr

Einen hab' ich noch ... "Nichts reimt sich auf Böse!" Wer will, kann sich diesen Spruch patentieren lassen! mehr

Seite 1 von 4