Benutzerprofil

sudino

Registriert seit: 27.06.2013
Beiträge: 40
Seite 1 von 2
27.02.2018, 08:14 Uhr

Wenn der Videoschiedsrichter mehr regelkonforme Entscheidungen durchsetzen hilft, dann sollte man ihn beibehalten. Was sollen Argumente wie Spielflußunterbrechung ? Sind Massenschlägereien und lange Pfeifkozerte vernünftige [...] mehr

19.02.2018, 08:06 Uhr

Ende der Sanktionen gegen Russland , Schusswaffen in den USA reduzieren, Tempolimit auf deutschen Autobahnen, Diesel- Straftäter zur Verantwortung ziehen - seit wann regiert in der Politik die Vernunft ? Warum verzichten wir nicht auf [...] mehr

10.02.2018, 00:02 Uhr

Na endlich hoffentlich bleibt Schulz nicht der Einzige der geht/gegangen wird - da gibt es noch einige, denen wir nichts mehr zutraun. Auch sollten wir endlich die Kanzlerschaft auf zwei Amtsperioden [...] mehr

27.01.2018, 08:01 Uhr

Schulz der Retter Verehrter Herr Medick, da vertreten Sie aber eine absolute Minderheit. Hinter der Verantwortung für Deutschland und Europa versteckt sich ein Egoist und Postenjäger. Die große Mehrheit Ihrer Leser [...] mehr

27.11.2017, 09:54 Uhr

Minderheitsregierung soll schlecht sein, weil wir jetzt eine starke Regierung in Deutschland brauchen ? So eine "starke Regierung" hatten wir doch gerade - und welche Probleme wurden gelöst ? Flüchtlinge/Asyl - [...] mehr

14.07.2017, 07:23 Uhr

Wortverdreher Wenn Trump einer Frau ein Kompliment macht und dieses in Sexismus verdreht wird, ist das erbärmlich. Ist es das Ziel von Presse, Funk und Fernsehen den Präsidenten ständig mit Dreck zu bewerfen in der [...] mehr

09.07.2017, 19:23 Uhr

Merkel ist ein Vollprofi egal wen die SPD aufstellt - Angie schickt sie alle ins abseits. Sie ist mit allen Wassern gewaschen und braucht sich um ihre Wiederwahl keine Sorgen zu machen. Wahrscheinlich wird sie mit einigen [...] mehr

17.02.2017, 07:26 Uhr

Oweh Sowohl der Spiegel als auch die übrige Mainstreampresse und unsere Regierung sollten sich mit ihren Hasstiraden zurückhalten. Weder unsere deutsche Vergangenheit noch die heutigen Zustände in [...] mehr

09.02.2017, 00:31 Uhr

Gute Nacht Frau Merkel was kann man von einer Regierung erwarten, deren Schaltstellen hauptsächlich von Politikern besetzt sind, deren Wirtschaftskompetenz der von von mittelmäßigen Schülern entspricht. Wie schon oft in der [...] mehr

18.01.2017, 07:47 Uhr

Typisch Spiegel der wieder einmal alles besser weis - wie unsere Regierung. Selber nur wenig Ahnung von Wirtschaft aber andere ständig be- und verurteilen. Schon mal überlegt was eine neue Achse USA - GB bedeutet ? mehr

18.12.2016, 00:11 Uhr

Leipzig verunglimpfen hat mit fair play und fundierter Kenntnis des internationalen Fussballs nichts zu tun. Nicht nur in England werden Gelder bezahlt, die jenseits von gut und böse sind. Herr Watzke und seine [...] mehr

19.11.2016, 00:08 Uhr

Herr Watzke verdient Respekt und Anerkennung für das, was er aus der einst kränkelnden Borussia gemacht hat. Diese Leistung wird aber überschattet von seinen dümmlichen Bemerkungen über Leipzig. So verhält sich [...] mehr

09.11.2016, 18:47 Uhr

Nelles, Gabriel und Co sind das etwa Demokraten ? Den Stinkefinger zeigen und den amerikanischen Präsidenten anmotzen - das ist kein Niveau. Solche Leute gehören weder in eine Regierung noch in eine Redaktionsstube. Politik [...] mehr

09.11.2016, 18:31 Uhr

Nelles, Gabriel und Co sind das etwa Demokraten ? Den Stinkefinger zeigen und den amerikanischen Präsidenten anmotzen - das ist kein Niveau. Solche Leute gehören weder in eine Regierung noch in eine Redaktionsstube. Politik [...] mehr

05.11.2016, 07:09 Uhr

Herthas Zukunft Hoffentlich sorgen die Verantwortlichen bei Hertha dafür, dass rechtzeitig Nachwuchsstürmer vom Format eines Kalou und/oder Ibisevic verpflichtet werden. Das ist viel wichtiger als ein neues [...] mehr

11.09.2016, 11:33 Uhr

Unsere Hofbericht-Sender ARD und ZDF berichten ohnehin nur, was Frau Merkel und ihren Getreuen gefällt und von Informationsvielfalt kann keine Rede sein. Die TV-Gebühren könnten durch eine Zusammenlegung deutlich gesenkt [...] mehr

07.09.2016, 19:48 Uhr

Wie geht es Frau Merkel wirklich ? Ein Blick auf die Fotos der letzten Tage aus ärztlicher Sicht: man sieht eine überanstrengte Frau, die offensichtlich in schlechter Verfassung ist. Sorgen sollte auch ihr ständig zunehmendes Gewicht [...] mehr

06.09.2016, 14:08 Uhr

Einsteins Erkenntnisse wie für Frau Merkel formuliert: "Man kann Probleme nicht mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind". Diese Frau wird und will sich nicht ändern. Leider duldet sie in [...] mehr

05.09.2016, 13:42 Uhr

Der nächste Fehler Frau Merkel sollte sich besser aus dem amerikanischen Wahlkampf heraushalten. Was macht sie, wenn Trump gewählt wird ? Im übrigen: nach 2 x 4 Jahren Kanzler ist grundsätzlich jede(r) ausgebrannt. Es [...] mehr

03.07.2016, 09:10 Uhr

Schweigen ist Gold Wenn unser Außenminister die erfolgreiche Politik von Brandt fortsetzt, gibt es nichts zu kritisieren. Wer sich so - wie Schäuble - vor den Karren der Kriegstreiber spannen läßt, ist eine [...] mehr

Seite 1 von 2