Benutzerprofil

haltungsübung

Registriert seit: 01.07.2013
Beiträge: 11
20.11.2017, 03:08 Uhr

systemisches kondensieren ... Das Flüchtlingsthema hat einen neuen Protagonisten bekommen: die FDP. Im Ernst: Es wird Zeit, zeitgenössische Alternativen von Entscheidungsfindung auf höchsten politischen Bühnen zu bewegen, [...] mehr

02.10.2017, 13:14 Uhr

#02_zustimmung Frau Köpping will doch im Ernst nicht sagen, dass 27 Jahre nicht ausreichen, sich auf veränderte Lebensbedingungen einzustellen? Wenn ja, dann soll sie (in GroKo-Manier mit Herrn Tillich) in Sachsen [...] mehr

04.09.2017, 08:19 Uhr

haltungsübung Eine weitere Personalie wurde an dem Abend auch klar. Sandra Maischberger wird nächste Sprecherin der Regierung, wenn Merkel gewinnt. Anne Will gab ihr noch dazu die Zeit, sich -ohne [...] mehr

04.09.2017, 00:14 Uhr

haltungsübung "Um diese Themen ging es beim Aufeinandertreffen zwischen" den ModeratorInnen: Personalpolitik: Wenn A.M. gewinnt, wird Sandra Maischberger Regierungssprecherin. Dann kann sie noch [...] mehr

27.12.2016, 13:15 Uhr

@unky Sogern ich Ihrem zweiten Satz auch zustimme: wie soll bitte eine "Einforderung" aussehen? Konkret! "Modelabels" finde ich für Firmen, wie die im Artikel genannten, etwas [...] mehr

01.08.2013, 13:36 Uhr

hsv: ein (!) spiegelbild der heutigen stadt hamburg (von mehreren): viel geld und viel fassade; es fehlt an -nicht in geldwert messbarer- substanz. die stadt brauche "wieder ein wir"-gefühl, so der [...] mehr

25.07.2013, 23:40 Uhr

meinungseinfalt zum erwachsenwerden Je weniger Printmedienvielfalt, desto mehr Einfalt in den Blättern: die Chance, dass der Bürger erwachsen wird, nicht mehr sich die Meinung früh aus der Zeitung holt: und (wieder) selber denkt! mehr

25.07.2013, 12:47 Uhr

abendblatt_wettbewerb Wann bekommt Hamburg endlich ein Konkurrenz-Blatt zum diesem sog. Abendblatt: eine intellektuell ansprechende Morgenzeitung eben. So wie es sich für eine "Grosstadt", [...] mehr

16.07.2013, 21:42 Uhr

Bundesfachausschuss_Kompetenz Die NSA-"Affäre" sollte doch ein Fall den neu aufgestellten AfD-Bundesfachausschuss sein (in Ermangelung eines Aussen-Ausschusses?): dessen Meinung hätte ich gern mal gehört; als quasi [...] mehr

09.07.2013, 14:45 Uhr

Ja, bitte längerfristig den Protagonisten nachgehen, liebe Spiegel-Redaktion: in 5, 10, 15 Jahren einen Folgeartikel mit der Beschreibung der jeweiligen Lebenssituationen. Ohne dieser Langbeobachtung hat doch der [...] mehr

01.07.2013, 23:09 Uhr

Ja, Konsens: daher ePetition mitzeichnen ein viel zu wenig beachtetes Instrument: ePetitionen an den Bundestag: zum Beispiel bis morgen! "Petition 42415 Bundesregierung - Begrenzung der Amtszeiten von Bundeskanzlern auf 3 [...] mehr