Benutzerprofil

MaxMeier

Registriert seit: 02.07.2013
Beiträge: 81
Seite 1 von 5
10.07.2013, 11:55 Uhr

Anscheinend hat der Terror gewonnen, denn das Ziel ist es Angst zu verbreiten. Das scheint gelungen. Wir lassen zu, dass einige Ziegenhirten in weißen Leinenkleidern unseren Alltag bestimmen. Was [...] mehr

10.07.2013, 11:17 Uhr

Ja, die haben das selbst zugegeben. Bspw. wurden auch in Gebäuden der EU Wanzen gefunden etc. Die Bundesstaatsanwaltschaft ermittelt gerade (hoffentlich auch ernstgemeint und mit Nachdruck) wie [...] mehr

09.07.2013, 21:37 Uhr

Mag sein, dass Sie sich nicht für wichtig halten. Ich mich übrigens auch nicht. Es gibt aber Personengruppen, die auf Schutz angewiesen sind. Juristen, Politiker, Journalisten etc. Wollen [...] mehr

09.07.2013, 21:29 Uhr

Ich habe schon öfters darauf hingewiesen, dass es nicht mehr um Prism und Tempora geht. Es werden 500 Mio. Datensätze pro Monat in BRD abgegegriffen, weitergeleitet und ausgewertet. Daher [...] mehr

09.07.2013, 17:00 Uhr

Zunächst geht aus Umfragen hervor, dass 78% der Bürger nicht allumfassend überwacht werden möchten. Das 500 Mio. Datensätze pro Monat überwacht werden steht in keinen Zusammenhang mehr mit [...] mehr

09.07.2013, 16:57 Uhr

[QUOTE=mundi;13177297]Ich akzeptiere, dass Sie persönlich meine Ängste und die Ängste der Mitbürger nicht interessieren. Die Mehrheit der Bevölkerung möchte aber auch nicht, dass paar Ideologen mit [...] mehr

09.07.2013, 16:32 Uhr

Nochmals... Sie und ich sind auch nicht der Maßstab. Wir beide sind unwichtige uninteressante Bürger. Unsere Daten sind nur für die Industrie interessant. Und was ist mit Juristen, Journalisten, Ärzten, [...] mehr

09.07.2013, 16:10 Uhr

Da brauche ich nicht viel Phantasie. Ein Journalist, der gegen einen Politiker recherchiert. Zack, wird der Journalist zum Pädophilen. Ich glaube auch nicht, dass jemand an der Manipulation [...] mehr

09.07.2013, 14:29 Uhr

Das passiert wenn Angst das Gehirn zerfrisst. Dass es wahrscheinlicher ist bei einem Autounfall zu sterben als bei einem Anschlag, interessiert da nicht. Ein psychisch kranker Einzeltäter [...] mehr

09.07.2013, 13:50 Uhr

Sie verstehen es einfach nicht, oder? Mich interessiert Ihre Angst nicht. Ich bin nicht bereit meine Grundrechte aufzugeben, weil Sie Angst haben. Ritterliche Kriege? Welches Land [...] mehr

09.07.2013, 12:26 Uhr

Auch eine Demokratie braucht klare Regeln Es sei jedem gegönnt zu glauben der nette Onkel hinter dem Monitor sei ein "Lebensschutz". Es gibt aber auch die Gruppe, zu der ich persönlich auch gehöre, die keine allumfassende [...] mehr

09.07.2013, 11:39 Uhr

Ach, schau an... Jetzt haben Sie ein Thema gefunden, dass Sie persönlich (zu Recht) ärgert. Auch hier wird sich über geltendes Recht hinweggesestzt. Pure Willkür. Nur hier ist die Dimensionen eine andere. mehr

08.07.2013, 22:00 Uhr

Wenn Sie Angst vorm Tod haben, suchen Sie einen Arzt auf. Und hören Sie auf uns mit Ihrer Paranioa zu behelligen. mehr

07.07.2013, 22:07 Uhr

Nein. Sie wollen nicht akzeptieren, dass hier geltendes Recht ignoriert wird weil Sie es gut finden. Es gibt die höchstrichterliche Rechtsprechung. Die besagt, niemand darf Ihnen das Rauchen [...] mehr

07.07.2013, 21:50 Uhr

Danke! Ich kriege Angst, sind das mündige Bürger die sich frei bewegen und wählen dürfen? mehr

07.07.2013, 21:43 Uhr

Gesetze lassen sich aber nicht von einem Provinzrichter in Düsseldorf ändern. Da gibt es zum Glück andere Instanzen. mehr

07.07.2013, 21:40 Uhr

Nein. Sie wollen nicht akzeptieren, dass hier geltendes Recht ignoriert wird weil Sie es gut finden. Es gibt die höchstrichterliche Rechtsprechung. Die besagt, niemand darf Ihnen das Rauchen [...] mehr

07.07.2013, 18:23 Uhr

Es gibt neben Gesetze die ständige Rechtsprechung. Die besagt: Müll in der Wohnung ist blöd, rauchen nicht. So einfach ist das. mehr

07.07.2013, 17:50 Uhr

Man darf in der Wohnung rauchen. Rauchen in der Wohnung darf nicht verboten werden. Es gibt kein Gesetz das Rauchen verbietet. Warum soll der Mann dann darauf reagieren? Auf welcher Grundlage [...] mehr

07.07.2013, 16:27 Uhr

Polemik? Ich denke an mein Kind. Daher bin ich für Verbot aller Privatfahrten im Straßenverkehr. Mit welchem Recht maßen Sie sich an, dass mein Kind Ihre Autoabgase einatmen muss? Ich kann mein Umfeld [...] mehr

Seite 1 von 5