Benutzerprofil

kikerikiii

Registriert seit: 06.07.2013
Beiträge: 43
Seite 1 von 3
24.05.2019, 08:34 Uhr

Das stimmt so nicht: Sie ist benannt mit PvdA (Partij van de Arbeid). mehr

25.03.2019, 14:16 Uhr

Dem kann ich nur zustimmen. Andrerseits sehe ich im Brexit eine harte Lektion in Sachen Bequemlichkeit, wenn es darum geht an die Wahlurne zu gehen. Ganz nach dem Motto: "Was interessiert [...] mehr

25.03.2019, 14:08 Uhr

Dann lesen Sie doch noch mal Tony Blair's Eindruck, der eingangs zitiert wurde: "Es erinnert mich an die Mel-Brooks-Komödie 'Blazing Saddles', in der der Sheriff sich irgendwann selbst eine [...] mehr

24.03.2019, 20:04 Uhr

"Es erinnert mich an die Mel-Brooks-Komödie 'Blazing Saddles', in der der Sheriff sich irgendwann selbst eine Waffe an den Kopf hält und sagt: 'Wenn Ihr nicht tut, was ich sage, blase ich mir [...] mehr

24.03.2019, 20:00 Uhr

"Es erinnert mich an die Mel-Brooks-Komödie 'Blazing Saddles', in der der Sheriff sich irgendwann selbst eine Waffe an den Kopf hält und sagt: 'Wenn Ihr nicht tut, was ich sage, blase ich mir das [...] mehr

16.11.2018, 00:14 Uhr

Ja, ich erinnere mich in diesem Zusammenhang an den Irak nach dem verlorenen 6-Tage Krieg. Saddam Hussein ließ seinerzeit 13 angebliche "Spione" in Bagdad öffentlich hängen. Diese hätten [...] mehr

10.08.2018, 13:30 Uhr

Herr Harnisch engagiert sich auf einem Gebiet auf dem er viel versteht und vermutlich ist sein Engagement ja wichtiger als Sie annehmen. Vielleicht kommen ja ein paar Kinder mehr auf die Idee das [...] mehr

24.07.2018, 19:41 Uhr

Das ist alles richtig was Sie schreiben, aber was hat das mit Özil's Verhalten zu tun? Finden Sie es denn normal, dass er für einen Despoten Wahlkampfhilfe leistet, der dafür verantwortlich [...] mehr

24.07.2018, 19:00 Uhr

"Die Chance nämlich, selbstkritisch mit eigenen Verhaltensmustern umzugehen und diese auf den Prüfstand zu stellen." Dazu möchte ich vor allem Herr Özil raten. Für viele war das ein [...] mehr

12.06.2018, 19:58 Uhr

Auf schändliche Art und Weise... ...hatte sich Fritz Bauer ja auch strafbar gemacht, indem er die "Drecksarbeit" dem Mossad überließ, Eichmann aus Agentinien zu entführen. Der Vergleich hinkt zwar, aber es ist eine gute [...] mehr

26.05.2018, 15:00 Uhr

Oskar Lafontaine hatte dadurch mit seinem weniger verklärendem Blick auf die Dinge das Nachsehen. Mit Aufrichtigkeit kommt man in der Politik eben nicht weit. Insofern ist der Artikel durchaus [...] mehr

01.04.2018, 12:30 Uhr

Letzteres ist eine sehr gute Frage und sie ist durch Frau Sybilles Kolumne eigentlich schon beantwortet. Es wäre allerdings kein Schaden, würde man die Toleranz der Ungläubigen gelegentlich auch [...] mehr

26.01.2018, 14:29 Uhr

Also ich spüre da schon einen Unterschied, z.B. wenn mir ein Arzt, in 2-3 Sätzen die Diagnose stenografiert, mir kaum die Hand gegeben, sich auch schon wieder verabschiedet und man dasteht wie [...] mehr

26.01.2018, 12:44 Uhr

Dem kann ich nur zustimmen und ich fand das immer erbärmlich! Ich komme aus einer sozialdemokratischen Familie und konnte das von Ihnen Beschriebene genau bei unserem anverwandten Nachwuchs in der [...] mehr

06.01.2018, 20:26 Uhr

Nichts anderes lehrt ZEN (Buddhismus) und zwar nicht via geistigen Verrenkungen und Phrasen, wie in unseren Kirchen, sondern in Form praktischer Übungen, nur haben wir dafür so wenig Zeit..... mehr

11.10.2017, 10:09 Uhr

Typisch männliche Sicht! mehr

27.08.2017, 13:20 Uhr

Wie schön für Sie! mehr

25.08.2017, 13:43 Uhr

Spannendes Thema. Der Autor behauptet ja nicht, dass alle so oder so sind, aber es ist wohl unbestritten, dass die Gehirne tendenziell und geschlechtsspezifisch unterschiedlich ausgerichtet sind. Man kann das bei [...] mehr

31.07.2017, 21:35 Uhr

Wie recht Sie haben! mehr

22.09.2016, 10:12 Uhr

K l a s s e ! ! Wie sehr mich das freut, kann ich kaum ausdrücken! mehr

Seite 1 von 3