Benutzerprofil

rosselfee1

Registriert seit: 15.07.2013
Beiträge: 36
Seite 1 von 2
10.05.2019, 12:19 Uhr

überall.... Dort, wo räumliche Enge oder direkte Nähe zum Arbeitsbereich gehören, ist der Übergriff oder Anmache nicht weit. Dieses Thema ist nun zum Glück kein Tabu mehr....und dennoch gibt es auch heute teils [...] mehr

09.04.2019, 14:17 Uhr

Irrsinn man erinnere sich an die Vogel- und Schweinegrippehysterie mit unsäglichen Folgen...und was steht dahinter?? Tja, wer verdient denn am Impfstoff? Ich war gut 40j im Gesundheitsbereich tätig....alle [...] mehr

08.04.2019, 17:46 Uhr

unbedingt wichtig ...ich bin mit 15 j alleine mit Freundin fast 500km zur Pflegevorschule gefahren... und nach 6 j incl. Staatsexamen nach Bayern zum Arbeiten umgezogen.... und keine Minute bereut...das war 1961.... [...] mehr

21.03.2019, 18:09 Uhr

Doku Ja, ich habe die Doku in ZDF Neo gestern auch gesehen, grausam, diese Milliardäre wollen in ganz Europa mit ihrem Geld die Demokratie zerstören und die Populisten hochhiefen, weil sie dann leichtes [...] mehr

21.03.2019, 17:48 Uhr

super Das scheint wie im Tollhaus. WEr sich meint so exponieren zu müssen, darf sich über nix wundern. Genau deswegen mocht ich nie facebook noch Instagramm. Überlege auch WU zu löschen. Mr Zuckerberg mit [...] mehr

19.03.2019, 21:41 Uhr

staunend Augenreiben.... Mich beeindruckt wer hier Alles tolle Analysen über AKK schreibt. War eine Person von diesen BeitragführernInnen schon mal aktiv in der Politik?? AKK ist in der Bundespolitik neu, das ist Fakt...und [...] mehr

03.03.2019, 15:36 Uhr

gerade irres Thema mit dem ich konfrontiert wurde.... Vermutung einer Bitcoin-investition wurde kurzerhand in Tatsachen gewandelt, um Zugang zu Rechnern zu haben, die zum Erbe gehören. Der Artikel mit dem PW , sprich [...] mehr

03.03.2019, 15:35 Uhr

gerade irres Thema mit dem ich konfrontiert wurde.... Vermutung einer Bitcoin-investition wurde kurzerhand in Tatsachen gewandelt, um Zugang zu Rechnern zu haben, die zum Erbe gehören. Der Artikel mit dem PW , sprich [...] mehr

03.03.2019, 15:05 Uhr

Es ist unfaßbar... was sich in diesem unserem Lande immer wieder abspielt!! Für die LEute, die ihre Heimat verlassen, um hier zu arbeiten, meinen Dank. Ich habe 1967 Examen gemacht und weiß, welchen Mist etliche [...] mehr

11.02.2019, 17:05 Uhr

Profitoptimierung Nachdem Unsere Regierung Miteigner ist und die Post Profit macht, und ihren "Eignern" Dividende auszahlt, juckt das Personal wenig bis null, dafür die Aktionäre... und unser Land hält da ja [...] mehr

21.08.2018, 18:58 Uhr

Welch eine Ironie.... Handwerk hatte noch immer einen soliden Boden. Ich fasse mich an den Kopf wenn ich lese dass Lehrer solch abwertendes Denken haben....und Eltern ebrnso. Wenn demnächst kein Bäcker mehr brot backt [...] mehr

14.08.2018, 01:27 Uhr

Wer weiß ob sich jetzt nicht die Erdoganfans im Ausland solidarisieren und monatl. die Hälfte des Einkommens in ihre Heimat schicken, um Land und Präsident zu stützen... Nur in Krisenzeiten zeigen sich wahre [...] mehr

13.08.2018, 14:56 Uhr

gestern und heute Für den Erwerb des Führerscheines hat sich viel verändert..1969 waren es 8 oder 10 Pflichtstunden und nach bestandener Theorie fuhr man los um dann praktisch zu bestehen oder nicht. Mein Fahrlehrer [...] mehr

20.07.2018, 23:08 Uhr

Rückmeldungen sind wichtig Wer mit Menschen arbeitet braucht Rückmeldung...ob das eine Bewertung ist sei dahingestellt. Therapeuten im "stationären" System haben regelmässig Supervision und folglich [...] mehr

19.07.2018, 09:44 Uhr

Mit Herrn Habeck haben wir eine Lichtgestalt der Superklasse. Solche Menschen braucht das Land...integrierend, ausgleichend, kooperatov und immer das Grosse Ganze im Blick ohne die Egopinselei. Vielleicht sollten [...] mehr

07.07.2018, 10:24 Uhr

schwieriges Thema... die politische Arbeit ist eine Herausforderung, weil die Welt und Themen zunehmend komplexer werden... Ich habe im Rahmen der Kommunalpolitik, Kreistag, Einblicke gewonnen....und das war Anfang der [...] mehr

01.07.2018, 23:22 Uhr

Endlich macht Herr Seehofer das, was er vor Jahrzehnten sagte...aus der Politik ausscheiden. Den wirklich guten Zeitpunkt hat er leider schon lange verpasst.. Hoffe, dass Frau Merkel nun endlich wach ist, [...] mehr

26.05.2018, 11:13 Uhr

Typisch ..... Wer sich je mit der DDR befasst hatte, wusste dass Kohl log. Aber genau an der Stelle wird sichtbar, hier gehören Begrenzungen der Amtszeiten. Aber aber...Macht ist sowas von geil und man sitzt [...] mehr

22.10.2017, 16:39 Uhr

Weinstein steht stellvertretend für eine Grundhaltung in der Jüdisch-Christlich-Mulimisch geprägten Kultur... "Das Weib sei dem Manne untertan", seit dem Patriarchat...bis heute. Und, was ja [...] mehr

22.09.2017, 14:50 Uhr

die Kunst um die "Ecke" zu denken Leider "fahren" die meisten Politiker auf Sicht, können nicht "um die Ecke denken, vernetzt denken". Das genau ist es, was seit vielen Jahren fehlt. GyrusPita, alles ok, Jeder [...] mehr

Seite 1 von 2