Benutzerprofil

Skoma

Registriert seit: 16.07.2013
Beiträge: 22
Seite 1 von 2
14.09.2018, 11:00 Uhr

Fleischhauer kann man leider nicht mehr ernstnehmen Welch unsägliche Relativierung der Maßen-Affäre. Kein Wort zu Amri, kein Wort zu der Informationenweitergabe Maaßens an die AfD (Stichwort Verfassungsschutzbericht), kein Wort zu Maaßens Treffen mit [...] mehr

26.01.2018, 12:05 Uhr

Und wieder einmal geistige Brandstiftung... von einem glühenden Verfechter der neoliberalen Agenda. Herr Fleischhauer wird sich wohl nie damit anfreunden, dass es vor allem diese neoliberale Agenda und ihre praktische Umsetzung ist, die linke [...] mehr

23.11.2017, 11:48 Uhr

Diese ,,Wirtschaftsgreisen''... ... sind ja noch immer davon überzeugt, dass die Trickle-Down-Economics funktionieren, völlig missachtend, dass es dafür bis heute keine wissenschaftliche Legitimation gibt. Bei Reinvestitionsquoten [...] mehr

07.02.2017, 16:33 Uhr

Es führt kein Weg daran vorbei... ...die Vereine müssen die Kosten für Sicherheit und Polizeieinsätze selbst tragen. Erst und nur dann, wenn es an die Finanzen geht, wird doch überhaupt noch reagiert. Problematisch ist nur, dass diese [...] mehr

21.11.2016, 18:49 Uhr

realitätsfremd Wieder einmal unterstreicht Herr Fleischhauer seine zunehmende Distanzierung von der Realität und untermauert seine latente Verteidigung seines geliebten neoliberalen Systems. Würde er nur einmal für [...] mehr

23.08.2016, 07:56 Uhr

Gute Filme dabei, doch mit City of God und Oldboy fehlen die beiden besten Filme der letzten 16 Jahre... mehr

26.06.2016, 12:59 Uhr

Da durch die unverbindliche Entscheidung zum Brexit bereits viele Milliarden Euro vernichtet wurden, sollte die Europäische Union bei einem neuerlichen Referendum, das den Brexit letztendlich ablehnt, [...] mehr

09.04.2016, 11:42 Uhr

,,Darf man die Blockierer vom Björnsonweg und die Pöbler aus Freital, Heidenau oder Clausnitz also grundsätzlich über einen Kamm scheren? Darf man nicht.´´ Doch, muss man sogar! Das sind Rassisten in [...] mehr

01.08.2015, 11:31 Uhr

Das Land der Dichter und Denker... ist zu einem Land der Dummen und Opportunisten geworden. Vier weitere Jahre Stillstand, Lavieren, Aussitzen und Ausschweigen. Und die totale Einschläferung des Volkes durch Propaganda. Habe den [...] mehr

21.07.2015, 10:57 Uhr

LeFloid ist doch das Spiegelbild der Mehrheit unserer jungen Generation. Selbstverliebt, unkritisch, ignorant, hedonistisch, oberflächlich und unpolitisch. Das hat man auch in besagtem Interview [...] mehr

10.07.2015, 18:45 Uhr

ach, was wird das fuer ein Feiertag, wenn dieser Lakai der Großkonzerne, Banken und Finanzindustrie endlich den Abgang macht. Ein selbsternannter Politiker, der im letzten Jahrhundert haengengeblieben [...] mehr

06.07.2015, 21:21 Uhr

Ich wundere mich doch sehr ueber den Aufschrei der Deutschen, die sich achso viel Sorgen um ihr Geld machen und Solidaritaet, Mitmenschlichkeit und den europaeischen Gedanken voellig zu vergessen [...] mehr

27.06.2014, 19:28 Uhr

Wir waren mal... ... das Land der Dichter und Denker, jetzt sind wir ein Staat der Großkapitalisten und Industriehörigen. Gierige und selbstgefällige Politiker und ein zu großen Teilen ahnungsloses und durchs [...] mehr

27.06.2014, 19:18 Uhr

... Es ist einfach nur noch erbärmlich. Aber Mutti Merkel bekommt ja weiterhin nen kräftigen Sympathiezuwachs, wenn sie auf Steuerzahlerkosten nach Brasilien zum Fussball fliegt. Und wie sich ,,unsere´´ [...] mehr

26.06.2014, 17:24 Uhr

Die Linken... .... beschimpfen mit ihren Verbalausfällen ab und zu mal einzelne Personen, die Bundesregierung beleidigt mit ihrer Politik ein ganzes Volk! mehr

17.06.2014, 11:28 Uhr

Rubenbauer, bitte nicht! Ich kann mich noch erinnern, früher immer den Ton ausgeschaltet zu haben, als der Rubenbauer die Spiele kommentiert hat. Stattdessen gab es dann den Kommentar aus dem Radio, selbst die Zeitverzögerung [...] mehr

14.06.2014, 13:24 Uhr

optional Also ich kann diesen ganzen Hype in kleinster Weise nachvollziehen. Jeden Tag sterben überall auf der Welt Menschen, in den letzten Tagen gab es auch in Deutschland mehrere Unfalltote im [...] mehr

19.01.2014, 11:35 Uhr

optional ich würde es sehr begrüßen, wenn die ganze Angelegenheit zur Folge hätte, dass ein Amtsenthebungsverfahren gegen Frau Merkel angestrengt wird. Laut Verfassung ist es allen Politikern mit Zugang zur [...] mehr

18.12.2013, 11:19 Uhr

optional Für mich ist die Tätigkeit in einem Praktikum definitiv gleichzusetzen mit einer Arbeitsleistung. Die Tatsache, dass die meisten Praktika in Bundesministerien unbezahlt sind, stellt einen krassen [...] mehr

09.10.2013, 09:36 Uhr

. Wie die anderen Bankster aus Hochfinanz vor ihr so hat auch diese Frau ihren Elite-Abschluss an der ominösen Yale gemacht. Es bleibt dabei, das Komplott aus Harvard und Yale-Robotern fährt die [...] mehr

Seite 1 von 2